SUCHERGEBNISSE

892 Ergebnisse für „schneiden“

| Redaktion freudengarten

Unsere Sommer werden heißer und es fällt weniger Regen. Höchste Zeit, die Bepflanzung im Garten an die geänderten Bedingungen anzupassen. Wir stellen 18 Stauden vor, die Hitze und Trockenheit aushalten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten, wie du erkennst, dass Zimmerpflanzen umgetopft werden müssen und geben eine Anleitung zum richtigen Umtopfen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Ein Gartenhibiskus eignet die sich hervorragend für die Kultivierung im Topf eignet. Wir verraten, wie du deinen Gartenhibiskus erfolgreich pflegen, schneiden und überwintern kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Zaubernuss ist ein langsam wachsender Strauch, der am liebsten gar nicht geschnitten wird. Wir verraten, wie du deine Hamamelis richtig schneidest, damit sie den Rückschnitt gut übersteht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Oleander wird häufig von Läusen, besonders von Schildläusen befallen. Wir geben Tipps, wie du Läuse am Oleander effektiv bekämpfst und einem Befall vorbeugst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die String of Hearts (Ceropegia woodii), ist eine Zimmerpflanze, die wegen ihrer zarten herzförmigen Blätter und ihres hängenden Wuchses sehr beliebt ist. Wir verraten Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die meisten hängenden Zimmerpflanzen haben lange, unverzweigte Stängel. Wenn du lieber buschige Zimmerpflanzen möchtest, solltest du diesen Trick anwenden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Geißblätter sind nicht nur für ihre Blüten und angenehmen Duft bekannt, sondern lassen sich auch relativ einfach vermehren. Wir verraten drei Methoden zur Vermehrung von Geißblättern sowie Tipps zur Pflege dieser Pflanzen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nicht nur bei den Menschen gibt es Kaffee-Junkies. Auch einige Zimmerpflanzen lieben ab und an einen Schluck Kaffee. Wir verraten, welche Zimmerpflanzen Kaffee mögen und wie du sie mit Kaffee richtig düngst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Geißblatt ist eine beliebte Kletterpflanze mit duftenden Blüten. Das richtige Beschneiden trägt zur Gesundheit und Form der Pflanze bei. Hier eine Anleitung für das Schneiden von Geißblatt im Frühjahr, Herbst und Winter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Passionsblumen sind schnell wachsende Pflanzen. Damit sie in Form bleiben und viele Blüten tragen, müssen sie zweimal im Jahr geschnitten werden. Wir verraten, wie es geht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Blaue Passionsblume hat auffällige Blüten und kann auf dem Balkon, im Garten oder im Haus kultiviert werden. Wir geben Tipps zu Standort und Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kletterpflanzen auf dem Balkon bieten Sichtschutz, verschönern den Sitzplatz mit Blüten, betören manchmal auch mit süßem Duft und können sogar Gemüse liefern. Welche Kletterpflanze ist für deinen Balkon die richtige?


0
0

| Redaktion freudengarten

In der kalten Jahreszeit machen die Pflanzen Winterpause, für den Gärtner gibt es aber immer etwas zu tun. Denn der Winter ist eine gute Zeit, um Bäume und Sträucher zu schneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auch wenn der Garten im Januar noch schläft, gibt es schon Gartenarbeiten, mit denen du im Januar den Garten die kommende Saison vorbereiten kannst. Wir verraten, was im Januar zu tun ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Salbei gilt als effektives Mittel gegen Halsschmerzen, Entzündungen im Mund- und Rachenraum und gegen Schwitzen. Stimmt das, und wenn ja, kann man Salbeitee selber machen und wie bereitet man Salbeitee richtig zu?


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn ein Zitronenbaum Blätter verliert, sind Pflegefehler oder ein falscher Standort die Ursache. Auf jeden Fall muss schnell gehandelt werden. Wir verraten die möglichen Ursachen und wie du sie beheben kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Einige Pflanzen ernähren sich von Luft. Denn aus welchem Grund sollten sie Luftwurzeln bilden? Wir gehen der Frage nach, warum und welche Pflanzen Luftwurzeln bilden und ob man diese einfach abschneiden darf.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit einem Olivenbaum zieht mediterranes Flair auf deine Terrasse. Der immergrüne Olivenbaum braucht wenig Pflege, bestimmte Pflegefehler musst du aber vermeiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Wilde Rauke ist ein mehrjähriges Gemüse, das du fast das ganze Jahr über ernten kannst. Wir verraten, wie du Rucola richtig anbaust und erntest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ameisen sind nützlich. Wenn sie im Haus, in einigen Bereichen des Gartens oder insehr großer Zahl auftreten, werden sie sie aber lästig. Wir verraten, wie du Ameisen bekämpfen oder vertreiben kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kugelakazien sind robuste und pflegeleichte Bäume. Sie können eine sehr ausladende Krone bekommen und sollten daher regelmäßig geschnitten werden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten 14 Balkonpflanzen, die in Pflanzkübeln auf schattigen Balkonen oder Terrassen gut wachsen und geben Tipps, wie du sie kombinieren kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Sicher kennst du das Problem. Du hast eine Mango im Supermarkt gekauft, die hart ist und nicht süß und saftig schmeckt. Wir verraten, wie du eine Mango nachreifen lassen kannst, so dass sie ihren perfekten Geschmack hat.


0
0

| Redaktion freudengarten

Eingelegter Ingwer schmeckt zu Sushi und zu vielen anderen Gerichten. Es ist ganz einfach, Ingwer selbst einzulegen. Hier das Rezept.


0
0

| Redaktion freudengarten

Muss man Ingwer schälen oder kann man die Schale mitessen? Und wenn man Ingwer schält, wie geht es am einfachsten? Wir verraten, wie es geht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Blüten vieler Sträucher, die im Winter blühen, duften intensiv und erinnern und im Winter an den Sommer. Wir stellen 6 Sträucher vor, die im Winter blühen und deren Blüten wunderbar duften.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen fünf Zimmerpflanzen vor, die du sehr leicht vermehren kannst und geben eine genaue Anleitung, wie du sie vermehren kannst, durch Stecklinge, Teilen oder Ableger.


0
0

| Redaktion freudengarten

Asparagus ist eine beliebte Zimmerpflanze mit dekorativen zartgefiederten Trieben. Mit der richtigen Pflege macht der Zierspargel lange Freude. Wir verraten die besten Tipps zur Pflege und zum Vermehren von Asparagus.


0
0
  • 1
  • | Redaktion freudengarten

    Viele Zimmerpflanzen lassen sich einfach durch Ableger vermehren. Wir stellen 11 Zimmerpflanzen vor, die du selber ziehen kannst und nicht mehr kaufen musst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Erdbeeren wachsen mit den richtigen Nachbarn besser und bleiben gesünder. Jetzt lesen, was gute und was schlechte Nachbarn für Erdbeeren sind.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Viele Blumen, die wunderschön aussehen, haben es in sich. Hier eine Liste giftiger Blumen.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Ab März erfreut uns der Seidelbast mit seiner beeindruckenden Blüte. Wir erklären, wie ihr Seidelbast richtig pflanzt und pflegt, und stellen die wichtigsten Arten vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Viele Sträucher im Garten sind giftig für Menschen und Tiere. Wer sie kennt, kann die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen. Wir stellen 9 giftige Sträucher vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Attraktive Blüten lassen uns vergessen, dass manche Pflanzen sehr giftig sind. Für kleine Kinder und Haustiere können diese gefährlich werden. Wir verraten, welche Pflanzen besonders giftig sind.


    0
    0

    | Eva Luber

    Die viel geliebte Eichenblatthortensie ist eingegangen. Im letzten Jahr war ein Trieb von irgendetwas (Virus? Pilz?) befallen und ich musste sie abschneiden.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Giftige Balkon- und Kübelpflanzen muss man so platzieren, dass sie für kleine Kinder und Hautiere nicht erreichbar sind. Wir stellen 13 giftige Balkonpflanzen und Kübelpflanzen vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Mehrjährige Kräuter müssen geschnitten werden, damit sie in Form bleiben und das Wachstum neuer, aromatischer Triebe gefördert wird. Hier die Anleitung zum Rosmarin Schneiden und zum Kürzen anderer mehrjähriger Kräuter.


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Eine Benjeshecke bietet Sichtschutz und vielen Tieren einen Lebensraum. Wir erläutern die Vor- und Nachteile und geben eine Anleitung zum Bau einer Totholzhecke.


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Korkenzieherweiden sehen mit ihren gedrehten Ästen äußerst attraktiv aus. Wer keinen großen Garten hat, muss die starkwüchsigen Pflanzen regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung zum Schnitt und zum richtigen Zeitpunkt.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Im April können schon viele Gemüsepflanzen und Blumen direkt ins Beet gepflanzt werden. Hier der Aussaatkalender für April.


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Endlich Frühling – aber keine Narzissen, die im Garten blühen. Wir erklären, warum Narzissen nicht blühen und was du tun kannst, damit Narzissen immer wieder blühen.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Was kann man im April in den Garten pflanzen, ohne dass die Blumen bei Frost erfrieren? Unsere 10 Top-Ideen für Pflanzen im April machen deinen Garten fit und schön für das kommende warme Wetter.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wie kombiniert man Pflanzen und Blumen in Pflanzkübeln, damit sie richtig toll aussehen? Hier 4 Tipps für die gelungene Gestaltung von Pflanzkübeln.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wir stellen blau blühende Zwiebelblumen, Stauden und Sträucher vor, die im Frühjahr blühen.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Nicht nur Blumen bringen Farbe in den Garten. Sträucher und Bäume mit roten Blättern setzen den ganzen Sommer bunte Akzente, ohne zu verblühen. Wir stellen 8 Ziersträucher und Zierbäume mit roten Blättern vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Kräuter sind pflegeleicht und leicht zu ziehen. Viele wollen daher ihren Kräutergarten gerne vergrößern. Statt Geld auszugeben, kannst du Kräuter einfach über Stecklinge vermehren.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wer viele und große Heidelbeeren ernten will, sollte sich die Mühe machen und die Beerensträucher regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Heidelbeeren und zum Heidelbeeren düngen.


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Gemüseblätter und andere Gemüseteile sind Köstlichkeiten, die auf den Teller und nicht in die Tonne gehören. Wir verraten, welche Gemüseblätter du verwenden kannst und wie du sie zubereitest.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Der Johannistag hat für Gartenfreunde eine besondere Bedeutung, da ab diesem Termin viele Gemüse nicht mehr geerntet werden dürfen oder andere Gartenarbeiten anstehen. Wir erklären, warum das so ist.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wir stellen 8 pflegeleichte Gartenkräuter für Garten und Balkon vor mit Tipps zu Standort und Pflege.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Kätzchenweiden sind sehr dekorativ und ihre Blüte eine sehr wichtige Bienenweide. Da Weiden schnell wachsen, müssen sie häufig geschnitten werden. Hier eine Anleitung zum Kätzchenweide schneiden.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Egal, wie du Rhabarber in der Küche verwenden möchtest, vor dem Kochen oder Backen kommt erst das Schälen. Wenn du nicht weißt, wie du Rhabarber richtig schälst, findest du hier eine Anleitung.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Das Schneiden von Hortensien ist nicht so einfach, da jede Hortensien Art so ihre eigenen Wünsche hat. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Ballhortensien.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Das Schneiden von Hortensien will gelernt sein. Rispenhortensien werden anders geschnitten als Bauernhortensien. Erfahre, wie du Rispenhortensien richtig schneidest und dich an vielen Blüten im Sommer erfreust.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Du liebst Rosa? Wir stellen dir 18 rosa blühende Pflanzen für deien Garten vor, von einjährigen Blumen, Balkon- und Kübelpflanzen über rosa blühende Stauden und Gehölze.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Nur am richtigen Standort wachsen Kräuter gut. Erfahre, welche Kräuter an welchem Platz gut wachsen, welche Pflege sie brauchen und welche gute Nachbarn für Kräuter sind.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Im März ist der Boden zwar noch kalt und es drohen weiterhin Fröste. Der Frühling steht aber bereits vor der Tür und der Garten erwacht zum Leben. Jetzt stehen schon viele Gartenarbeiten an.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Kräuter in Mischkultur - mit den richtigen Nachbarn wachsen Kräuter besser, bleiben gesünder und können enger gesetzt werden. Hier lesen, welche Kräuter gute Paare bilden.


    0
    0

    Copyright © 2023. Freudengarten.

    ANMELDUNG NOTWENDIG

    Bitte logge Dich ein um fortzufahren

    LOGIN

    REGISTRIEREN