| Redaktion freudengarten

Taglilien zählen zu den pflegeleichtesten Stauden. Damit sie blühwillig bleiben, müssen sie alle drei bis fünf Jahre geteilt werden. Wir geben Tipps, worauf du beim Teilen von Taglilien achten musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Lampionblumen verzaubern im Herbst mit ihren orangefarbenen Fruchthüllen jedes Beet. Jetzt lesen, warum es sinnvoll ist, die winterharte Physalis im Pflanzkübel zu kultivieren sowie Tipps zum Pflegen und Düngen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Staunässe entsteht dann, wenn überschüssiges Wasser in Pflanzgefäßen oder im Garten nicht abfließen kann, und schädigt Pflanzen so, dass sie eingehen können. Erfahre, wie Staunässe entsteht und wie du sie verhindern kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Schneiden des Elfenspiegels (Nemesia) führt zu längerer Blütendauer und eventuell auch zu einer zweiten Blüte. Wir geben Tipps, wann und wie du den Elfenspiegel schneiden kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir geben Tipps, wann und wie du Taglilien zurückschneiden solltest.


0
0

| Sandra Geeck

Kaum zu glauben: Erdbeeren vermehren geht sehr einfach, denn die Erdbeerpflanzen übernehmen die ganze Arbeit fast von alleine.


0
0

| Redaktion freudengarten

Weiß blühende Stauden oder weiß panaschierte Blattschmuckstauden zum Aufhellen von Schattenbeeten im Herbst. Jetzt Pflanzvorschläge mit Pflegetipps lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Echte Salbei ist in der Regel winterhart, während tropische Arten im Haus überwintern müssen. Wir geben Tipps zu winterharten Sorten und zum Überwintern.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nutze die Herbsttage im Oktober noch für Gartenarbeit, um den Garten fit für den Winter zu machen. Wir sagen, was im Ziergarten noch zu tun ist.


0
0

| pro-emit GmbH

Manche Kräuter sind komplett winterhart, andere sollte man hingegen vor Frost schützen. Hier erfährst du, was im Herbst im Kräutergarten zu tun ist und wie du deine Kräuter in 8 Schritten winterfest machst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Bei der Gründüngung werden Pflanzen zur Bodenverbesserung angebaut, die den Boden schützen und neue Nährstoffe geben. Wir geben Tipps, wie Gründüngung im Garten geht und welche Pflanzen sich eignen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Fuchsien sind nicht winterhart und müssen den Winter im Haus verbringen. Bevor sie ins Winterquartier kommen, musst du die Fuchsien schneiden. Wir geben Tipps zum Überwintern, den richtigen Platz und die Pflege im Winter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Um Bienen in den Garten zu locken, sind Bodendecker besonders gut geeignet, da sie größere Flächen im Garten bedecken. Ich stelle die schönsten insektenfreundlichen Bodendecker mit Tipps zu Standort und Pflege vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Am leichtesten lässt sich Curcuma vermehren, indem Teile der Rhizome eingepflanzt werden. Wir erklären, wie die Vermehrung gelingt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Blumenzwiebeln: Pflanzzeiten, Bodenvorbereitung, Kauf, Auswahl der Zwiebeln, damit der Garten im Frühjahr und Sommer aufblüht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im September muss der Garten winterfest gemacht und auf das nächste Frühjahr vorbereitet werden. Wir verraten die wichtigsten Gartenarbeiten für den Ziergarten im September.


0
0

| Gisela Tanner

Zu viele Äpfel im Garten? Ein einfaches Rezept für Apfelmus ...


0
0

| Redaktion freudengarten

Wurzelnackte Gehölze, Pflanzen mit Ballen oder Containerpflanzen - was ist die richtig Wahl beim Pflanzen von Gehölzen? Wir erklären die Begriffe und zeigen die Vor- und Nachteile auf.


0
0

| Redaktion freudengarten

Stechmücken sind leider häufige, ungebetene Gäste im Garten. Wir geben drei Tipps, wie sich die Zahl der Plagegeister in Grenzen hält.


0
0

| Redaktion freudengarten

Laub auf Beeten im Winter liegen zu lassen, ist sinnvoll, sieht aber nicht schön aus. Wir stellen Bodendecker vor, unter deren Blättern das Herbstlaub verschwindet, so dass die Beete den Winter über gepflegt aussehen.


0
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Jedes Jahr das selbe Dilemma. Schnecken machen sich im Garten breit. Was hilft und wie du das Schneckendrama in den Griff bekommst, erfährst du hier: https://www.mycottagegarden.de/single-post/Was-hilft-gegen-Schnecken


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein romantischer Garten ist der Traum vieler Gärtner. Eine Gartenexpertin verrät ihre Geheimnisse für einen Garten, in dem es den Sommer über blüht und warum das Gärtnern für sie so wichtig ist.


0
0

| Sandra Geeck

Habt ihr schon mal Tomatenpflanzen aus Geiztrieben vermehrt?


0
0

| Redaktion freudengarten

Rasen leidet bei Trockenheit und wird schnell braun. Tipps, wie du deinem Rasen hilfst, Trockenheit und Hitze gut zu überstehen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Saatgut für Tomaten musst man nicht jedes Jahr neu kaufen, sondern kann man sehr leicht selbst gewinnen. Wir verraten, auf was du achten musst und wie dir die Ernte von Tomatensamen gelingt.


1
0

| NeoAvantgarde

Für viele Menschen in der Stadt bietet Gartenarbeit Entspannung und einen Ausgleich zum Stadtleben. Wer gärtnern möchte, muss keinen Kleingarten kaufen oder pachten.


0
0

| Sandra Geeck

Wenn die ersten Erdäpfel geerntet sind, wird viel Platz im Beet frei. Da stellt sich doch unweigerlich die Frage:

Was lässt sich nach Kartoffeln pflanzen – im gleichen Jahr und im Folgejahr?


0
0

| Redaktion freudengarten

Nach der ersten Blüte brauchen Rosen etwas Zuwendung, um wieder Kraft zu schöpfen. Wir geben Tipps zur richtigen Pflege von einmal und mehrmals blühenden Rosen.


0
0

| Natalie Bauer

Wie du deinen Rittersporn richtig pflegst! Und welche Art und Sorte passt zu dir? Mehr unter https://wildes-gartenherz.de/deinen-rittersporn-ganz-einfach-pflegen/


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen die fünf schönsten Sträucher vor, die wenig Wasser brauchen und (fast) nicht gegossen werden müssen.


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN