MAGAZIN ARTIKEL HOCHLADEN

| Akku Gärtner

Der Artikel gibt einen Überblick vier wichtiger Kriterien, die man vor und bei der Anschaffung eines neuen akkubetriebenen Rasenmähers auf jeden Fall berücksichtigen sollte.


1
0

| Daniela Hager

Aus übrig gebliebener Kordel und Paketschnur ist ein schöner Übertopf für meine Herbstpflanzen entstanden. Außerdem nehme ich euch mit in unseren Herbstgarten.


0
0

| Daniela Hager

Ein kleiner Rückblick auf unseren Garten im Sommer. Zum Glück hat er die Hitze einigermaßen gut überstanden!


0
0

| Eva Luber

Heute will ich, solange wie die Stimmung sommerlich ist, doch lieber etwas über Blumen schreiben, über neue Erfahrungen mit Einjährigen.


1
1

| Izabella Nagy

Es ist nicht schwer ein Gemüsebeet anzulegen. Erfahre Schritt für Schritt, wie du das machst. Der weitere Schritt ist dann den Gemüsegarten anlegen.


2
0

| Daniela Hager

Dekoideen für den Hauseingang oder Vorgarten im Herbst


2
1

| Daniela Hager

Schön langsam stellt sich der Garten um auf den Herbst und immer mehr Herbststauden rücken in den Vordergrund.


2
1

| Eva Luber

An allen Ecken stehen Hortensien mit ihren dauerhaften Blüten. Auch in diesem Sommer sind sie wegen ihrer Schaublüten, die nie zu Samen ausreifen, meine Favoriten.


0
0

| Andrea Drebinger

Liebst du Tee und deinen Garten? Warum dann diese beiden Leidenschaften nicht verbinden und Gartenkräuter für Tee im Garten anbauen? Hier Vorschläge wie du einen Tee-Garten anlegen kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Pflanzen neben Rosen müssen die gleichen Anforderungen an Standort und Boden haben, damit sie problemlos wachsen. Mit der richtigen Auswahl von Pflanzen, die zu Rosen passen, entstehen wunderschöne Rosenbeete.


0
0

| Manuela Büttner

Der Sommer steht unmittelbar bevor - und mit ihm kommt eine Fülle an vielen tollen essbaren Blüten! Zum Dekorieren, naschen und mehr sind sie geeignet und machen Deine Rezepte zum Highlight!


0
0

| Anne L.

Achtung! Wir haben jetzt einen Pool. Genau so ein kreisrundes, Chlorwasser-gefülltes Ungetüm, das ich mir nie anschaffen mochte, weil ich mir den Garten nicht verschandeln wollte.


3
0

| Daniela Hager

Im April hatten wir fast durchgehend wunderbares Gartenwetter. Kein Wunder, dass alles wächst und gedeiht!


2
0

| Peter Reinisch

Grünanlagen bestehen zu großen Teilen aus Rasen, und dieser muss seinen Anforderungen entsprechend gepflegt werden.


2
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Naturkundler, Gärtnermeister und Fachautoren Sven Nürnberger Mitte März, an einem eisigen Montag, vor einem seiner Vorträge, im Palmengarten Frankfurt. (Foto: Klaus Oetjen)


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den ehemaligen hessischen Gartendirektor Dr. Bernd Modrow in seinem Garten auf der Insel Usedom, die in den letzten Jahren nach der Verrentung seine Heimat geworden ist.


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Gartenplaner und -autoren Torsten Matschiess an einem herbstlichen Freitag Anfang Oktober im Garten Alst in Brüggen.


1
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den Gartenblogger Detlev Brinkschulte an einem eisigen Samstag Anfang März in Ottensen. Gemeinsam besuchen wir die Thomas Gainsborough Ausstellung „Die moderne Landschaft“ in der Hamburger Kunsthalle.


1
0

| saskia plewe

In meinem Kübeln sind hauptsächlich Stauden, Kräuter und Kleinsträucher Trotzdem blüht es in meinen Kübeln auch das ganze Jahr hindurch.


1
0

| Julia Reinert

Was wäre ein Garten ohne Blumen? Trostlos, endlos gesund und schlicht einfarbig grün. Auch wenn Gemüse sehr filigrane, farbenfrohe und unscheinbare Blüten zeigen, dürfen in meinem Garten große, üppige Farbtupfer nicht fehlen.


2
0

| Katrin Scheiblhofer

Besser als Unkraut jäten, besser als Gemüsebeet umgraben: geliebte Gartenhelferpflanze "Bienenfreund"


2
0

| Kistengrün

...dann kann man was erleben! Vor allem wenn man nicht weiß, was man mit wem tauscht. Aber gerade das macht den Reiz einiger Saatgut-Tauschbörsen ja auch aus.


1
0

| Alex Schäler

Dicker schwerer Schnee soweit das Auge reicht, der Garten ist zugedeckt und die Gräser verneigen sich vor der Macht des Winters..


1
0

| Wilde Möhre

Insekten sind wichtig für die Vermehrung vieler Blühpflanzen und für eine reiche Obst- und Gemüseernte. Sie sind heutzutage von einem knappen Nahrungsangebot betroffen. So können Gärtner/innen helfen […]


0
0

| Manuela Büttner

Die Sortenvielfalt zu erhalten ist ungemein wichtig! Und es gibt Organisationen wie ProSpecieRara in der Schweiz oder die österreichische Arche Noah. Beide haben sich den Erhalt alter Kulturpflanzen zur Aufgabe gemacht.


1
0

| Manuela Büttner

Giersch gilt als eines der Unkräuter schlechthin. Er wächst da wo er nicht wachsen soll und lässt sich kaum loswerden wenn Du ihn einmal im Garten hast. Ich sage Dir: Er hat einen zweiten Blick verdient!


4
1

| Kistengrün

Derzeit gibt es wieder viele Möglichkeiten, Saatgut zu tauschen. Warum es sich lohnen kann, daran teilzunehmen.


1
0

| Peter Reinisch

Der TECO fertig Naturpool ist ein Fertigpool speziell für die Anforderungen eines Naturpools ausgelegt.


2
0

| Gerhard Minsel

Die schwarze Erde der Indios - ist besser unter dem Namen "Terra Preta" bekannt. Es ist eine weitaus humusreichere Erde als man mit eigener Kompostierung gewinnen kann.


3
0

| Birgit Spitzhüttl

Sobald die Tage wieder spürbar länger werden, fängt es automatisch an in den Fingern zu kribbeln. Man schmöckert in den Garten-Zeitschriften und zählt die Tage, bis die ersten Samentüten wieder hervorgekramt werden dürfen.


2
0

Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN