| Redaktion freudengarten

Nur wenige Kletterpflanzen sind für den Schatten geeignet. Wir stellen 10 Kletterpflanzen vor, von denen einige den Schatten lieben, andere ihn zumindest tolerieren.


0
0

| Wolfgang Nießen

Ein Garten bietet sicher unendlich viel und vielleicht auch für jeden etwas anderes. Für uns ist der Garten auch ein Zimmer nur für den Sommer, das unser Leben in die Natur verschiebt.


0
0

| Gisela Tanner

Jetzt, so zwischen April und Mai bekommen wir langsam eine Ahnung, wie unser Garten im Sommer aussehen könnte.


0
0

| Phil von Herrlichergarten

Erfahre, wie du einen Garten anlegst, indem sich Tiere rundum wohlfühlen. Wir haben 5 Tipps für einen tierfreundlichen Garten zusammengefasst, die sich schnell und einfach umsetzen lassen.


0
0

| Natalie Bauer

Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/mein-fruehlingsgarten-2020-es-lebe-die-narzisse/


0
0

| Johanna

Immer mehr Menschen bauen ihre Lebensmittel selbst an, anstatt es einzukaufen. Willst Du auch auf diese Art der Lebensmittelversorgung umsteigen, haben wir hier ein paar hilfreiche Tipps für Deinen Selbstversorger-Garten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Was kann man im April in den Garten pflanzen, ohne dass die Blumen bei Frost erfrieren? Unsere 10 Top-Ideen für Pflanzen im April machen deinen Garten fit und schön für das kommende warme Wetter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit immergrünen Pflanzen musst du nicht auf Blüten verzichten. Wir stellen dir 9 schöne immergrüne, winterharte Pflanzen vor, vom Bodendecker bis zum Strauch.


0
0

| Redaktion freudengarten

Gartenschuppen von den meisten Häusern sind oft nicht allzu groß. Immer mehr Menschen entscheiden sich daher für den Bau eines Gartenhauses in ihrem Garten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Der Johannistag hat für Gartenfreunde eine besondere Bedeutung, da ab diesem Termin viele Gemüse nicht mehr geerntet werden dürfen oder andere Gartenarbeiten anstehen. Wir erklären, warum das so ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Buchengehölze sind beliebte Heckenpflanzen, denn sie sind optisch zu jeder Zeit interessant und dazu auch noch anspruchslos.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wie dein Garten zum Vogelparadies für den Zaunkönig wird: Infos über den kleinen Vogel und Tipps, wie er sich bei dir im Garten wohl fühlt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du Blumen trocknest, kannst du dich das ganze Jahr über mit Blumen umgeben. Wir stellen 15 Pflanzen vor, deren Blüten frisch und getrocknet umwerfend aussehen.


0
0

| Gisela Tanner

Ein Leben ohne unseren Garten könnte ich mir nicht vorstellen. Besonders im vorigen Jahr waren wir aus bekannten Gründen froh, ihn zu haben. Vieles haben wir genauer beobachtet, Neues gepflanzt und einige Ecken neu gestaltet.


0
0

| Marion

Kalt und grau ist es heute draußen! Möchtest Du einen Gartenspaziergang mit mir durch unseren sommerlichen

Augustgarten machen?


2
0

| Gisela Tanner

Wer im Sommer vorgesorgt hat, kann sich jetzt im Garten an Blütenständen, Hagebutten, immergrünen Sträuchern und sogar noch an einigen Blüten erfreuen. Auch im Haus sorgen blühende Pflanzen für gute Stimmung.


1
0

| Hannah Burkhardt

Was macht deinen Garten zum Naturgarten und warum ist naturnahes Gärtnern überhaupt so wertvoll? 5 Gründe, warum auch du deinen Garten oder Balkon naturnah gestalten solltest


0
0

| Wolfgang Nießen

Wie hat sich unser Garten über die Jahre entwickelt?


2
0

| Wolfgang Nießen

Unser langer und steiniger Weg zu einer schönen Insektenwiese.

https://gartenwonne.com/2021/07/tolle-idee-was-wurde-daraus-die-insektenwiese/


1
0

| Redaktion freudengarten

Ideen und Inspirationen für einen Rosengarten voller Farbe und Duft.


0
0

| Redaktion freudengarten

Einjährige Sommerblumen sind Dauerblüher. In Blumenrabatten füllen sie Lücken und sorgen für dauerblühende Beete. Wir haben Ideen für die Bepflanzung und Frühjahr und im Herbst.


1
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Möchtest du deinen Blumentöpfen aus Terracotta einen richtig zauberhaften Brocante-Look verpassen?


1
0

| Simone von Wild New Garden

Wunderschön blühen die weißen Tulpen ‘Calgary’ vor der Kahlen Apfelbeere Aronia Melanocarpa mit Brunnera ‘Jack Frost’. Und es wird wieder Zeit für Blumensträuße aus dem Garten!


1
0

| Johanna

Der Mondkalender ist schon lange ein Geheimtipp unter Gärtnern, wenn es darum geht, den richtigen Zeitpunkt für die Gartenarbeit zu wählen. Hier erfährst du, wie du den Mondkalender optimal in deine Gartenarbeit integrierst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Niedrige Sträucher sind ideal für kleine Gärten oder Vorgärten. Wir stellen die 6 schönsten kleinen Sträucher vor und geben Tipps zu Standort und Boden.


0
0

| Gisela Tanner

Typisches Aprilwetter hindert uns gerade an einem ausgiebigen Aufenthalt und am Werkeln im Garten, aber der März hielt schon viele sonnige Tage bereit und wir konnten uns an den ersten langersehnten Blüten im Garten erfreuen.


2
0

| Fräulein Blütenstaub

Im Garten blüht die Sternmagnolie wunderschön. "Platz da" rufen die kleinen Tomatenpflänzchen und die Dahlien erwachen aus ihrem Winterschlaf.


0
0

| Fräulein Blütenstaub

Was wächst denn da? Malaberspinat - der kletternde Geselle ist nun ins Gemüsebeet eingezogen. Der Spinat aus Asien fühlt sich auch in einem Topf auf dem Balkon sehr wohl.


1
0

| Fräulein Blütenstaub

ES IST FRÜHLING - DER BÄRLAUCH ZEIGT SEINE ZARTEN, HELLGRÜNEN UND CHARAKTERISTISCH NACH KNOBLAUCH DUFTENDEN BLÄTTER. SO GEDEIHT BÄRLAUCH IN DEINEM GARTEN.


1
0

| Fräulein Blütenstaub

DIE BLÜTEN DER STERNHYAZINTHE SPITZEN AB FEBRUAR DURCH DIE WINTERLICHE SCHNEEDECKE. BIENEN BIETET DER FRÜHLINGSBLÜHER EINE WILLKOMMENE NEKTARQUELLE.


2
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN