MAGAZIN ARTIKEL HOCHLADEN

| Eva Luber

An allen Ecken stehen Hortensien mit ihren dauerhaften Blüten. Auch in diesem Sommer sind sie wegen ihrer Schaublüten, die nie zu Samen ausreifen, meine Favoriten.


0
0

| Andrea Drebinger

Liebst du Tee und deinen Garten? Warum dann diese beiden Leidenschaften nicht verbinden und Gartenkräuter für Tee im Garten anbauen? Hier Vorschläge wie du einen Tee-Garten anlegen kannst.


0
0

| Andrea Drebinger

Pflanzen neben Rosen müssen die gleichen Anforderungen an Standort und Boden haben, damit sie problemlos wachsen. Mit der richtigen Auswahl von Pflanzen, die zu Rosen passen, entstehen wunderschöne Rosenbeete.


0
0

| Manuela Büttner

Der Sommer steht unmittelbar bevor - und mit ihm kommt eine Fülle an vielen tollen essbaren Blüten! Zum Dekorieren, naschen und mehr sind sie geeignet und machen Deine Rezepte zum Highlight!


0
0

| Anne L.

Achtung! Wir haben jetzt einen Pool. Genau so ein kreisrundes, Chlorwasser-gefülltes Ungetüm, das ich mir nie anschaffen mochte, weil ich mir den Garten nicht verschandeln wollte.


2
0

| Daniela Hager

Im April hatten wir fast durchgehend wunderbares Gartenwetter. Kein Wunder, dass alles wächst und gedeiht!


2
0

| Peter Reinisch

Grünanlagen bestehen zu großen Teilen aus Rasen, und dieser muss seinen Anforderungen entsprechend gepflegt werden.


2
0

| Anke Schmitz

GRÜNES BLUT trifft den ehemaligen hessischen Gartendirektor Dr. Bernd Modrow in seinem Garten auf der Insel Usedom, die in den letzten Jahren nach der Verrentung seine Heimat geworden ist.


1
0

| saskia plewe

In meinem Kübeln sind hauptsächlich Stauden, Kräuter und Kleinsträucher Trotzdem blüht es in meinen Kübeln auch das ganze Jahr hindurch.


1
0

| Julia Reinert

Was wäre ein Garten ohne Blumen? Trostlos, endlos gesund und schlicht einfarbig grün. Auch wenn Gemüse sehr filigrane, farbenfrohe und unscheinbare Blüten zeigen, dürfen in meinem Garten große, üppige Farbtupfer nicht fehlen.


2
0

| Katrin Scheiblhofer

Besser als Unkraut jäten, besser als Gemüsebeet umgraben: geliebte Gartenhelferpflanze "Bienenfreund"


2
0

| Kistengrün

...dann kann man was erleben! Vor allem wenn man nicht weiß, was man mit wem tauscht. Aber gerade das macht den Reiz einiger Saatgut-Tauschbörsen ja auch aus.


1
0

| Silja Parke

Insekten sind wichtig für die Vermehrung vieler Blühpflanzen und für eine reiche Obst- und Gemüseernte. Sie sind heutzutage von einem knappen Nahrungsangebot betroffen. So können Gärtner/innen helfen […]


0
0

| Manuela Büttner

Die Sortenvielfalt zu erhalten ist ungemein wichtig! Und es gibt Organisationen wie ProSpecieRara in der Schweiz oder die österreichische Arche Noah. Beide haben sich den Erhalt alter Kulturpflanzen zur Aufgabe gemacht.


1
0

| Manuela Büttner

Giersch gilt als eines der Unkräuter schlechthin. Er wächst da wo er nicht wachsen soll und lässt sich kaum loswerden wenn Du ihn einmal im Garten hast. Ich sage Dir: Er hat einen zweiten Blick verdient!


4
1

| Peter Reinisch

Der TECO fertig Naturpool ist ein Fertigpool speziell für die Anforderungen eines Naturpools ausgelegt.


2
0

| Gerhard Minsel

Die schwarze Erde der Indios - ist besser unter dem Namen "Terra Preta" bekannt. Es ist eine weitaus humusreichere Erde als man mit eigener Kompostierung gewinnen kann.


3
0

| Manuela Büttner

Welche Pflanzen mögen Bienen, Schmetterlinge und all die anderen Insekten eigentlich? Ich hab hier die Antwort für Dich!


2
0

| Manuela Büttner

Das Insektensterben ist heute aktueller denn je. Und jeder von uns ist betroffen. Was Du tun kannst um das Insektensterben aufzuhalten verrate ich Dir im Artikel.


2
0

| Manuela Büttner

Gute und schlechte Nachbarn gibt es nicht nur unter uns Menschen sondern auch im Gemüsebeet. Wer sich mit wem verträgt und wer sich gar nicht leiden kann erfährst Du im Artikel.


3
0

| Andrea Michaela Trautmann

Nach dem Weihnachtsspecial gibt es jetzt ein zweites Special auf Botanik Guide. Im neuen Special dreht sich alles um den naturnahen Garten.


0
0

| Manuela Büttner

Weißt Du was es mit F1-Hybriden auf sich hat und welche Gründe für und gegen sie sprechen? Hier findest Du alle Antworten!


1
0

| Andrea Drebinger

Nach einer Neuanlage oder Umgestaltung des Gartens schnell Sichtschutz mit diesen stark wachsenden Pflanzen


1
0

| Andrea Drebinger

Im Winter zeigen Sträucher und Bäume mit auffälliger Rinde oder Wuchs ihre ganze Schönheit.


0
0

| Peter Reinisch

Der Winter naht in großen Schritten und es wird nicht mehr lange dauern, dass es in der Nacht gefriert.


3
0

| Kirsten Bringmann

Wenn alles klappt bin ich mit dem Kinder-Gartenprojekt Ende Oktober zu Gast bei Frau Thomas, Igelexpertin mit langjähriger Erfahrung und Gründerin von Netzwerk Igel e.V. (wo inzwischen ca. 400 Igel pro Jahr gepflegt werden).


0
0

| Manuela Büttner

Auch wenn in den Supermärkten meist nur Hokkaidos zu finden sind gibt es viel mehr Kürbissorten die Deine Aufmerksamkeit verdient haben.


0
0

| Andrea Drebinger

Ab September wird es zu kalt, um sich noch sehr lange im Garten oder dem Balkon aufzuhalten. Mit einer schönen Herbstdekoration auf Terrasse oder Balkon wird der Blick nach draußen aber zu Genuss.


1
0

| Manuela Büttner

Wer von uns liebt nicht den Anblick einer blühenden vielfarbigen Blumenwiese? Die gute Nachricht ist: Du kannst sie Dir ganz einfach direkt nach Hause holen. Wie das geht? Mit Saatgutbomben!


1
0

| Manuela Büttner

Sie sind nicht mehr aus den Supermarktregalen wegzudenken - Superfoods. Aber müssen sie wirklich aus aller Herren Länder (außer dem eigenen) importiert werden? Nein! Denn auch hier gibt es wahre Schätze für Deine Gesundheit.


2
0

Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN