MAGAZIN ARTIKEL HOCHLADEN

| Redaktion freudengarten

Wer es gerne scharf mag, sollte Chilis auf dem Balkon oder im Garten anbauen. Die Pflanze ist leicht zu kultivieren, braucht aber viel Sonne und Wärme.


0
0

| Redaktion freudengarten

Zucchini lässt sich sehr gut auf dem Balkon anbauen. Wichtig ist es, den richtigen Standort und den passenden Pflanzkübel zu finden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Endivie ist ein typischer Spätsommersalat, der im Spätsommer für eine willkommene Abwechslung in der Küche sorgen kann. Hier Tipps, worauf Du beim Pflanzen und Pflegen von Endivie achten solltest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Feldsalat ist unkompliziert im Anbau und kann bis in den Winter geerntet werden. Die kleine Pflanze findet außerdem zwischen anderen Kulturen oder auch um Balkonkasten immer noch ein Plätzchen .


0
0

| Redaktion freudengarten

Dass die Artischocke als mediterrane Pflanze eine Diva bei der Pflege ist, tut ihrer Beleibtheit keinen Abbruch. Zu attraktiv sind die Blüten und zu lecker die Knospen, um nicht einen Anbau im eigenen Garten zu versuchen.


0
0

| Izabella Nagy

Der Gemüse anbauen Linkup dient dazu, dass ihr von unterschiedlichen Autoren erfahrt, wie ihr Gemüse erfolgreich und einfach anbaut.


0
0

| Redaktion freudengarten

Salat wächst schnell und eignet sich daher als Vorkultur oder Nachkultur. Bei regelmäßiger Neuaussaat kannst du den ganzen Sommer über frischen Salat aus dem Garten oder vom Balkon ernten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Bohnen sind relativ anspruchslose Pflanzen für den Anbau im Gemüsebeet. Am besten ist es, Bohnen direkt ins Beet zu säen. Bei der Pflege der Bohne ist es wichtig, die Pflanzen regelmäßig zu gießen.


0
0

| Jürgen Rösemeier-Buhmann

Tomaten im Garten oder auf dem Balkon selbst anzubauen, das ist Genuss pur. Mein kleiner Ratgeber erklärt ganz einfach, wie man Schritt für Schritt von der Anzucht bis zur Zubereitung auch als Anfänger Erfolg hat.


1
0

| Redaktion freudengarten

Buschbohnen liefern den Sommer über immer frische Bohnen. Sie kommen auch mit nicht so langen Sommern zurecht und benötigen keine Stangen zum Emporwachsen. Entweder ab Mai ins Freiland säen oder früher im Haus vorziehen.


0
0

| Dragonflys Gartenblog

Tomatenernte im November


0
0

| Redaktion freudengarten

Ab Februar kannst du Kohlrabi im Haus vorziehen oder Mitte April gleich ins Freiland säen. Wegen seiner kurzen Vegetationszeit von sechs bis acht Wochen eignet sich Kohlrabi zur Vor- und Nachkultur.


0
0

| Redaktion freudengarten

Jeder kennt die runden Knollen, die meist weiß oder auch lila-farben zu erwerben sind. Die Rede ist von Kohlrabi. Hier alles über den Anbau im eigenen Garten oder auf dem Balkon und über die Verwendung in der Küche.


0
0

| Redaktion freudengarten

Beim Pflanzen und Pflegen von Petersilie im Garten oder auf dem Balkon muss auf das den richtigen Standort und das Substrat geachtet werden. Ansonsten ist Petersilie pflegeleicht und kann laufend geerntet werden.


0
0

| Izabella Nagy

Saisonales Gemüse ist regional in Deutschland das ganze Jahr über erhältlich. Verzichte auf importiertes Gemüse und drucke dir diese Liste aus.


0
0

| Peter Reinisch

Gemüse essen ist gesund, doch wie kann man das Gemüse richtig lagern? Damit Vitamine und gesunde Inhaltstoffe nicht verloren gehen, kann man viele Gemüsearten über Monate lagern.


2
0

| Redaktion freudengarten

Knoblauch anbauen ist so ähnlich wie Zwiebeln stecken. Für den Erfolg ist vor allem der Standort und der Boden wichtig. Wenn du im Herbst die Zehen steckst, kannst du mit größeren Knoblauchknollen rechnen.


0
0

| Natalie Bauer

Ich habe das Buch Regrow your Veggies bzw. ein ganzes Regrowset über ein Gewinnspiel beim Ulmer Verlag gewonnen. Als kleine Gegenleistung schreibe ich hierüber eine Buchrezension.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosenkohl zu pflanzen, ist auch für Gartenanfänger ein Kinderspiel. Da die meisten Röschen Frost vertragen, kann man portionsweise ernten und bis in den Winter frischen Rosenkohl aus dem Garten genießen.


0
0

| Izabella Nagy

Aussaatpläne im Oktober sind immer noch relevant. Wenn euer Gemüsegarten nach der Hauptkultur brach liegt, werdet ihr viel unnötige Arbeit im Frühjahr haben


2
0

| Eva Luber

Dass ich das noch erleben darf – eine Jahrhundertweinlese! In diesem Jahr erfüllen sich alle langgehegten Hoffnungen auf eine gute Weinernte.


0
0

| Team Grün Furtner GmbH

Viele Hobbygärtner stellen sich die Frage, wann die optimale Tageszeit für die Gemüseernte ist. Morgens oder abends?


1
0

| Eva Luber

Drei Jahre, nachdem ich in meinem Buch Blütenfreuden über meinen Traum berichtete, gerne einmal Tomaten im Überfluss haben zu wollen, ist es dieses Jahr endlich so weit!


0
0

| Redaktion freudengarten

Mangold erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die eigene Anzucht von Mangold ist ganz leicht. Mit diesen Tipps gelingt dir die Anzucht von Mangold bestimmt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Gemüse Mangold wird wieder entdeckt. Mangold ist lecker, gesund und in der Küche vielseitig verwendbar. Außerdem lässt sich das Blattgemüse leicht anbauen. Hier Tipps zur Pflege und Düngung bis hin zur Ernte.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rotkohl im eigenen Garten anbauen. Tipps und Tricks, wie du erfolgreich Rotkohl anbaust und erntest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Warum es sich lohnt, Stachelbeeren in den Garten zu pflanzen und die Angst vor Krankheiten der Stachelbeere (mittlerweile) unbegründet ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Viele kennen das Problem: Obwohl die Tomatenpflanzen gut wachsen, fallen die Blüten ab. Doch was sind die Ursachen? Sie können vielfältig sein, Abhilfe ist aber auf jeden Fall möglich.


0
0

| Birgit Spitzhüttl

Endlich ist sie da – die Erdbeerzeit! Und tatsächlich sind es genug Früchte für alle – für uns UND die vielen hungrigen Schnecken. Es sind sogar so viele, dass ich schon fleißig am Marmeladekochen und Einfrieren bin.


1
0

| Redaktion freudengarten

Gurken ernten kann jeder, klar. Noch besser ernten kannst du aber, wenn du die Pflanze nicht verletzst, den richtigen Zeitpunkt zum Ernten der Gurken erwischst und die Gurken anschließend richtig lagerst.


2
0

Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN