SUCHERGEBNISSE

732 Ergebnisse für „schneiden“

| Redaktion freudengarten

Mehrjährige Kräuter müssen geschnitten werden, damit sie in Form bleiben und das Wachstum neuer, aromatischer Triebe gefördert wird. Hier die Anleitung zum Rosmarin Schneiden und zum Kürzen anderer mehrjähriger Kräuter.


1
0

| Redaktion freudengarten

Eine Benjeshecke bietet Sichtschutz und vielen Tieren einen Lebensraum. Wir erläutern die Vor- und Nachteile und geben eine Anleitung zum Bau einer Totholzhecke.


1
0

| Redaktion freudengarten

Korkenzieherweiden sehen mit ihren gedrehten Ästen äußerst attraktiv aus. Wer keinen großen Garten hat, muss die starkwüchsigen Pflanzen regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung zum Schnitt und zum richtigen Zeitpunkt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im April können schon viele Gemüsepflanzen und Blumen direkt ins Beet gepflanzt werden. Hier der Aussaatkalender für April.


1
0

| Redaktion freudengarten

Endlich Frühling – aber keine Narzissen, die im Garten blühen. Wir erklären, warum Narzissen nicht blühen und was du tun kannst, damit Narzissen immer wieder blühen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Was kann man im April in den Garten pflanzen, ohne dass die Blumen bei Frost erfrieren? Unsere 10 Top-Ideen für Pflanzen im April machen deinen Garten fit und schön für das kommende warme Wetter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wie kombiniert man Pflanzen und Blumen in Pflanzkübeln, damit sie richtig toll aussehen? Hier 4 Tipps für die gelungene Gestaltung von Pflanzkübeln.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen blau blühende Zwiebelblumen, Stauden und Sträucher vor, die im Frühjahr blühen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nicht nur Blumen bringen Farbe in den Garten. Sträucher und Bäume mit roten Blättern setzen den ganzen Sommer bunte Akzente, ohne zu verblühen. Wir stellen 8 Ziersträucher und Zierbäume mit roten Blättern vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kräuter sind pflegeleicht und leicht zu ziehen. Viele wollen daher ihren Kräutergarten gerne vergrößern. Statt Geld auszugeben, kannst du Kräuter einfach über Stecklinge vermehren.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer viele und große Heidelbeeren ernten will, sollte sich die Mühe machen und die Beerensträucher regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Heidelbeeren und zum Heidelbeeren düngen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Gemüseblätter und andere Gemüseteile sind Köstlichkeiten, die auf den Teller und nicht in die Tonne gehören. Wir verraten, welche Gemüseblätter du verwenden kannst und wie du sie zubereitest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Johannistag hat für Gartenfreunde eine besondere Bedeutung, da ab diesem Termin viele Gemüse nicht mehr geerntet werden dürfen oder andere Gartenarbeiten anstehen. Wir erklären, warum das so ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen 8 pflegeleichte Gartenkräuter für Garten und Balkon vor mit Tipps zu Standort und Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kätzchenweiden sind sehr dekorativ und ihre Blüte eine sehr wichtige Bienenweide. Da Weiden schnell wachsen, müssen sie häufig geschnitten werden. Hier eine Anleitung zum Kätzchenweide schneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Egal, wie du Rhabarber in der Küche verwenden möchtest, vor dem Kochen oder Backen kommt erst das Schälen. Wenn du nicht weißt, wie du Rhabarber richtig schälst, findest du hier eine Anleitung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Schneiden von Hortensien ist nicht so einfach, da jede Hortensien Art so ihre eigenen Wünsche hat. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Ballhortensien.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hortensien schneiden ist nicht ganz einfach, da die unterschiedlichen Arten jeweils einen anderen Schnitt brauchen. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden von Rispenhortensien.


0
0

| Redaktion freudengarten

Du liebst Rosa? Wir stellen dir 18 rosa blühende Pflanzen für deien Garten vor, von einjährigen Blumen, Balkon- und Kübelpflanzen über rosa blühende Stauden und Gehölze.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nur am richtigen Standort wachsen Kräuter gut. Erfahre, welche Kräuter an welchem Platz gut wachsen, welche Pflege sie brauchen und welche gute Nachbarn für Kräuter sind.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im März ist der Boden zwar noch kalt und es drohen weiterhin Fröste. Der Frühling steht aber bereits vor der Tür und der Garten erwacht zum Leben. Jetzt stehen schon viele Gartenarbeiten an.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kräuter in Mischkultur - mit den richtigen Nachbarn wachsen Kräuter besser, bleiben gesünder und können enger gesetzt werden. Hier lesen, welche Kräuter gute Paare bilden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hier lesen, wann Magnolien blühen, wie man für die Magnolienblüten Frost vermeidet und was zu tun ist, wenn Magnolien nicht blühen.


0
0

| Eva Luber

Im Januar habe ich vor allem über Gärten gelesen. Zu Weihnachten hatten wir Doro, der Gärtnerin, den Kalender des Gärtner Pötschke geschenkt, ein Abreißtageskalender in einem Old School Design mit Sprüchen und Tipps.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wie dein Garten zum Vogelparadies für den Zaunkönig wird: Infos über den kleinen Vogel und Tipps, wie er sich bei dir im Garten wohl fühlt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Alles über die Campanula medium, welcher Standort sich für die Marienglockenblumen Staude eignet, was bei der Marienglockenblume Aussaat zu beachten ist und ob die Marienglockenblume mehrjährig ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn es im Winter draußen kalt und grau ist, ist es um so wichtiger, wenigstens im Haus etwas Grünes zu haben. Zimmerpflanzen hellen unsere Stimmung auf. Hier 5 Tipps zur richtigen Pflege von Zimmerpflanzen im Winter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer hätte nicht gern eine Pflanze im Haus, deren Namen Geldsegen und Glück verheißt? Hier lest ihr alles über das Dickblatt, angefangen vom optimalen Geldbaum Standort bis hin zur richtigen Pfennigbaum Pflege.


1
0

| Redaktion freudengarten

Können Blumenzwiebeln nach der Blüte in der Erde bleiben oder müssen sie ausgegraben werden? Wir verraten, wie Blumenzwiebeln richtig übersommern.


1
0

| Redaktion freudengarten

Der Phänologische Kalender teilt das Jahr in 10 Jahreszeiten eein, die beginnen, wenn so Zeigerpflanzen blühen oder Früchte tragen. Wir stellen den phänologischen Kalender vor und erklären, welche Gartenarbeiten zu tun sind.


0
0
  • 1
  • | Redaktion freudengarten

    Anleitung zum richtigen Ausgeizen von Tomaten, wie du Geiztriebe erkennst und welche Tomatensorten nicht ausgegeizt werden dürfen.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Taglilien gelten als sehr pflegeleichte Pflanzen. Umso frustrierender ist es, wenn die Taglilien nicht blühen. Wir verraten die Ursachen und geben Tipps für viele Blüten.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Die meisten Wildblumen lieben die Sonne. Hier findest du Ideen für Wildblumen, die auch im Schatten und Halbschatten, entlang von Hecken oder unter Bäumen, blühen


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Der richtige Schnitt der Harlekinweide sorgt für bunten Austrieb und erhält die panaschierten Blätter. Hier findest du eine Anleitung zum Schnitt und weitere Pflegetipps für die Harlekinweide.


    1
    0

    | Redaktion freudengarten

    Süßkartoffel Pflanzen lassen sich eicht durch Stecklinge vermehren. Hier eine Anleitung zum Vorziehen und Vermehren von Süßkartoffeln.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wenn du das Wetter von morgen wissen möchtest, kannst du in den Garten statt auf die Wetter-App schauen. Denn diese 11 Pflanzen sind hervorragende Wetterboten und zeigen dir, wie das Wetter werden wird.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wir erklären, woran du am Kürbis männliche Blüten erkennen kannst und woran weibliche, wie Kürbisse befruchtet werden und warum das manchmal schwierig ist. Und schließlich, wie du Kürbisse in der Küche verwenden kannst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Muss man verblühte Rosenblüten abschneiden und, wenn ja, wie? Hier eine Anleitung zum Rosen Schneiden und Pflegen nach der Blüte.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Nur wenige Kletterpflanzen sind für den Schatten geeignet. Wir stellen 10 Kletterpflanzen vor, von denen einige den Schatten lieben, andere ihn zumindest tolerieren.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Die Dipladenia ist eine beliebte Balkonpflanze. Sie blüht den ganzen Sommer und verträgt Sonne sowie Trockenheit. Doch was tun, wenn die Dipladenia keine Blüten bildet.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wenn du viele Kiwi-Früchte ernten möchtest, musst du die Pflanzen schneiden. Hier eine Anleitung zum richtigen Schnitt.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Pampasgras ist ein schnell wachsender Sichtschutz, der optisch etwas her macht, vor allem wenn die Gräser blühen. Doch manchmal blüht das Süßgras nicht. Wir verraten die Gründe und wie du sie beheben kannst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Die Schmucklilie ist eine Kübelpflanze mit wunderschönen Blüten. Bei Pflegefehlern weigert sie jedoch zu blühen. Wir geben Tipps für eine reiche Blüte der Schmucklilien.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Die Blütenpracht der Bougainvillea erinnert an Urlaub in südlichen Ländern. Wenn die Blüte ausbleibt, ist die Enttäuschung groß. Erfahre die Gründe dafür, dass die Bougainvillea nicht blüht und wie du sie beheben kannst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    6 Gründe, warum Oleander nicht blüht und was du dagegen tun kannst. Mit Tipps zur Rosenlorbeer Pflege.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Der Hibiskus bringt mit seinen großen Blüten tropisches Flair in den Garten. Ärgerlich ist es, wenn die Blüte ausbleibt. Wir verraten die Ursachen für die fehlenden Blüten am Hibiskus.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Ein häufiges Problem beim Kirschlorbeer sind gelbe und braune Blätter. Wir verraten die Ursachen und wie du sie beheben kannst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Passionsblumen haben extravagante Blüten, die nahezu jeden begeistern. Ärgerlich ist, wenn die Blüte ausbleibt. Wir verraten die Gründe dafür und wie du Passionsblumen zum Blühen bringst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Der Ranunkelstrauch ist ein pflegeleichter und schnell wachsender Strauch. Beim Schneiden des Ranunkelstrauchs ist der richtige Zeitpunkt wichtig, damit der Strauch auch blüht.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wir stellen 21 großartige Blumen, von Zwiebelblumen, einjährigen Pflanzen, Stauden und Sträuchern mit prächtigen gelben Blüten vor und geben Tipps zu Standort, Boden und Kombinationsmöglichkeiten.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Blühende Rhododendren-Büsche sehen prächtig aus. Wenn die Blüte ausbleibt, ist das sehr schade. Erfahre, welche Gründe es für blühfaule Rhododendren gibt und wie du sie beseitigen kannst


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Wenn die Pfingstrosen nicht blühen, ist die Enttäuschung groß. Wir verraten die Gründe, warum Pfingstrosen nicht blühen und was für eine Blüte der Pfingstrosen tun kannst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Viele Zimmerpflanzen lassen sich einfach durch Ableger vermehren. Wir stellen 11 Zimmerpflanzen vor, die du selber ziehen kannst und nicht mehr kaufen musst.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Erdbeeren wachsen mit den richtigen Nachbarn besser und bleiben gesünder. Jetzt lesen, was gute und was schlechte Nachbarn für Erdbeeren sind.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Viele Blumen, die wunderschön aussehen, haben es in sich. Hier eine Liste giftiger Blumen.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Ab März erfreut uns der Seidelbast mit seiner beeindruckenden Blüte. Wir erklären, wie ihr Seidelbast richtig pflanzt und pflegt, und stellen die wichtigsten Arten vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Viele Sträucher im Garten sind giftig für Menschen und Tiere. Wer sie kennt, kann die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen. Wir stellen 9 giftige Sträucher vor.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Attraktive Blüten lassen uns vergessen, dass manche Pflanzen sehr giftig sind. Für kleine Kinder und Haustiere können diese gefährlich werden. Wir verraten, welche Pflanzen besonders giftig sind.


    0
    0

    | Eva Luber

    Die viel geliebte Eichenblatthortensie ist eingegangen. Im letzten Jahr war ein Trieb von irgendetwas (Virus? Pilz?) befallen und ich musste sie abschneiden.


    0
    0

    | Redaktion freudengarten

    Giftige Balkon- und Kübelpflanzen muss man so platzieren, dass sie für kleine Kinder und Hautiere nicht erreichbar sind. Wir stellen 13 giftige Balkonpflanzen und Kübelpflanzen vor.


    0
    0

    Copyright © 2019. Freudengarten.

    ANMELDUNG NOTWENDIG

    Bitte logge Dich ein um fortzufahren

    LOGIN

    REGISTRIEREN