Gisela Tanner

1

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 1
FOLGT: 0

ARTIKEL (20)

| Gisela Tanner

Trotz der Herausforderungen in diesem Sommer - er war bisher wieder von großer Hitze und Trockenheit bestimmt - hatten wir bisher wieder viel Freude in unserem Garten.


0
0

| Gisela Tanner

Zu viele Äpfel im Garten? Ein einfaches Rezept für Apfelmus ...


0
0

| Gisela Tanner

Kürzlich habe ich zusammen mit meinem Mann die Bundesgartenschau in Heilbronn besucht und war beeindruckt von der Vielfältigkeit.


0
0

| Gisela Tanner

Wenn man als Gartenliebhaber auf Reisen geht, hat man ein besonderes Augenmerk auf die Schönheit der Pflanzen. So ging es uns auch auf Sardinien, wir entdeckten Bekanntes und Unbekanntes.


1
0

| Gisela Tanner

In unserer Region war der Sommer besonders trocken. Glücklicherweise wurden wir mit einer prachtvollen Blüte im Herbst entschädigt.


2
0

| Gisela Tanner

Wenn es im Garten weniger zu tun gibt und die Zeit gemütlicher Stunden dort vorbei ist, wird es Zeit, den Garten ins Haus zu holen.


4
0

| Gisela Tanner

Es ist schon erstaunlich, was in diesem Jahr im Januar so alles wächst in unserem Garten. Ich habe es bei einem Gartenrundgang mal fotografisch festgehalten.


0
0

| Gisela Tanner

Mit Materialien aus Natur und Garten zu dekorieren liegt z.Z. voll im Trend. Ein paar Beispiele mit Kränzen daraus gibt's in meinem Blog.


0
0

| Gisela Tanner

Die Gartenschere war bisher in diesem Monat mein wichtigstes Arbeitsmittel im Garten. Jetzt legt man bei vielen Pflanzen den Grundsttein für ein üppiges Wachstum im Sommer.


1
0

| Gisela Tanner

das Hornveilchen ist eine besonders genügsame und dankbare Pflanze und bezaubert mit seinen Blüten. Deshalb wandert es bei mir in jedem Frühjahr in Töpfe und Kübel.


1
0

| Gisela Tanner

In diesem Jahr geht es bei uns zu Ostern aus bekannten Gründen etwas ruhiger zu. Deshalb habe ich mich auch beim Dekorieren etwas zurückgehalten.


1
0

| Gisela Tanner

Auf vieles müssen wir im Moment verzichten. Um so erfreulicher ist es ,dass die Natur gerade so viel zu bieten hat. Wer sich genau umschaut, kann so viel entdecken.


0
0

| Gisela Tanner

Baumblütenfeste sind um diese Jahreszeit normalerweise weit verbreitet. Das fällt ja nun in diesem Jahr aus. Deshalb lade ich euch in meinem Gartentagebuch zu einem virtuellen Baumblütenfest ein.


0
0

| Gisela Tanner

Dieser April hielt nicht nur außergewöhnlich sonnige und warme Tage für uns bereit, sondern auch Nachtfröste, die stärker waren als im gesamten Winter.


1
0

| Gisela Tanner

Noch zu Beginn dieses Monats schien die Arbeit im Garten nicht aufzuhören, Un(Wild)kraut aus allen Ritzen, Buchshecken schneiden und so viel mehr. Aber jetzt belohnt uns der Garten mit sattem Grün und reichem Blütenflor.


0
0

| Gisela Tanner

In diesem Jahr blühen die Rosen besonders schön und es ist eine Freude durch den Garten zu gehen.


0
0

| Gisela Tanner

Auch wenn die erste Hauptblüte der Rosen vorüber ist, sieht es noch farbenfroh in meinem Garten aus, dafür sorgen Taglilien, Lavendel, aber auch noch besonders schöne Rosen.


0
0

| Gisela Tanner

Bevor die Tage endgültig kürzer werden, lief unser Garten im September noch einmal zur Hochform auf und viele der Blühpflanzen zeigten erst ihre volle Schönheit. Kommt doch einfach mit in unseren Septembergarten!


0
0

| Gisela Tanner

Topfgärten haben viele Vorteile, sie sind mobil und lassen sich schnell neu bepflanzen.


0
0

| Gisela Tanner

Es ist schon erstaunlich, wie lange unser Garten in diesem Jahr noch in der Blüte stand. Bevor alles weihnachtlich dekoriert wird, habe ich noch einige Motive mit der Kamera eingefangen.


2
0

LIKES (20)

| Redaktion freudengarten

Studentenblumen sind die Gesundheitspolizei für Gemüsepflanzen. Hier lesen, warum Studentenblumen in jeden Gemüsegarten gehören und wie du sie am besten anpflanzst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen die 9 schönsten Bäume für einen Schattenplatz im Garten vor und verraten, was einen guten Schattenbaum ausmacht.


1
0

| Eva Luber

waren Sträucher und Bäume in den letzten Wochen. Erst kamen die Obstbäume bei uns, den Nachbarn und dann besser zu sehen in den Kleingärten, weil es da durchsichtige Zäune gibt.


2
0

| Redaktion freudengarten

Ringelblumen sind nicht nir als Heipflanze und als gute Nacharn bei der Mischkultur wertvoll. Wir nennen 7 Gründe, warum sie in keinem Gemüsegarten (und Ziergarten) fehlen sollten.


2
0

| Brigitte Winklbauer

Waldmeisterbowle für die Gartenparty ansetzen


1
0

| Brigitte Winklbauer

Der April ist einer meiner Lieblingsmonate, wenn es um das Sammeln von essbaren Wildpflanzen geht. Denn jetzt blüht der Löwenzahn!


2
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten, welche Gartenarbeiten du im Ftühjahr tun und welche du besser lassen solltest.


1
0

| Brigitte Winklbauer

Tipps und Hinweise für den Anbau im Topf


1
0

| Redaktion freudengarten

Kaffeesatz ist ein Hausmittel, um Pflanzen ohne Chemie zu düngen. Doch nicht alle Pflanzen vertragen diesen biologischen Dünger. Wir verraten, welche Pflanzen du nicht mit Kaffeesatz düngen solltest.


1
0

| Silja Parke

Bäume bieten viel Potenzial für die Wildkräuterküche, ob essbares Laub, Blüten, Rinden oder Früchte. Auch fürs Backen ist das interessant.


1
0

| Redaktion freudengarten

Frisches Obst kannst du auch naschen, wenn du keinen Garten hast. Denn viele Beerensträucher und Obstbäume wachsen auf dem Balkon. Wir stellen die besten Beerensträucher und Obstpflanzen für den Balkon vor.


2
0

| Sven Beck

Hier erfährst Du, mit welchen Stauden ich so gut wie keine Arbeit habe. Sie blühen alle wunderschön und werden Deinen Garten erstrahlen lassen.


3
0

| Sven Beck

Bald ist es soweit und die Frühlingsblüher bescheren uns die schönsten Farben und Formen. Weil ich es nicht mehr abwarten kann, zeige ich Dir schon mal, was uns im Senkgarten blüht.


4
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Wenn der Garten, der ja eigentlich Ort der Entspannung sein sollte, immer mehr Platz auf der To-Do-Liste einnimmt, ist es vielleicht an der Zeit mal über seine eigenen vier Zäune nachzudenken.


4
0

| Redaktion freudengarten

Viele Zimmerpflanzen kannst du durch Aussaat vermehren. Hier 11 Zimmerpflanzen, bei denen die Aufzucht besonders leicht gelingt.


3
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Ich habe mich vor vielen Jahren mit meinem Moos angefreundet. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich mehr Freude mit ihm, als mit dem Rasen. Schon mal barfuß über weiche Mooskissen gelaufen? Glück pur.


3
0

| Redaktion freudengarten

Gärtnern kann ein teures Hobby werden, dann Pflanzen sind nicht ganz billig. Es gibt jedoch gute Möglichkeiten, um preiswert an neue Pflanzen zu kommen. Hier die besten Ideen für billige Pflanzen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Zimmerpflanzen sind wieder in. Ein Urban Jungle im Wohnzimmer kann ins Geld gehen und ist oft auch nicht sehr nachhaltig. Besser ist es, Zimmerpflanzen selbst zu ziehen. Hier die besten Tipps.


1
0

| Daniela Hager

Trockenblumen sind wieder total angesagt und mit einen stylischen Halter aus Holzperlen haben sie ihr verstaubtes Image endgültig abgelegt.


1
0

| Daniela Hager

Lange Zeit hatten Zimmerpflanzen ein etwas angestaubtes Image, was sich vor einigen Jahren allerdings geändert hat. Zimmerpflanzen gelten nun wieder als trendy und chic und kaum ein Haushalt kommt ohne aus!


1
0

Profil aktualisieren

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN