MAGAZIN

Es gibt viel zu tun im Märzgarten

Die Gartenschere war bisher in diesem Monat mein wichtigstes Arbeitsmittel im Garten. Jetzt legt man bei vielen Pflanzen den Grundsttein für ein üppiges Wachstum im Sommer.

Liebe Gartenenthusiasten,

glücklich kann sich in der aktuellen Krise schätzen, wer einen Garten hat. Wie es im Moment in meinem Märzgarten aussieht, was ich schon erledigt habe und warum die Gartenschere im Moment mein wichtigstes Arbeitsutensil ist, darüber habe ich einen Beitrag in meinem Gartenblog geschrieben. klick

Übrigens, wenn ihr keinen Garten habt, dann geht - solange es noch möglich ist - hinaus in die Natur. Dort gibt es viele einsame Orte, zu denen man sich zurückziehen kann.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN