MAGAZIN

Neues aus unserem Herbstgarten

In unserer Region war der Sommer besonders trocken. Glücklicherweise wurden wir mit einer prachtvollen Blüte im Herbst entschädigt.

Was war das für ein Sommer, ständig waren wir mit Gießkanne und Gartenschlauch unterwegs, Rasen und Hecken sind trotzdem zum Teil vertrocknet! Zum Glück hat es im September und Anfang Oktober kräftig geregnet, so dass unser Garten noch einmal zur Hochform auflief.

Bei strahlendem Sonnenschein in der zweiten Oktoberhälfte sind Pflanzen, die uns sonst im Sommer erfreuen, jetzt erst so richtig zur Geltung gekommen, aber auch den Klassikern, z.B. den Herbstastern, schien die Oktobersonne gut zu bekommen.

Mehr dazu in meinem Gartenblog meingartentagebuch.blog/gruesse-aus-meinen-herbstgarten

Ich wünsche euch eine wunderschöne Herbstzeit!

Gisela Tanner


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN