MAGAZIN

wohin mit den vielen Äpfeln im Garten - einfaches Rezept für Apfelmus

Zu viele Äpfel im Garten? Ein einfaches Rezept für Apfelmus ...

Als wir uns im vorigen Jahr vor Äpfeln nicht retten konnten, ist mir wieder ein Rezept für Apfelmus eingefallen, das meine Schwiegermama schon genutzt hat. Äpfel waschen, vierteln, kochen und passieren.

Wie es genau geht und mit welchem Gerät ich dabei arbeite, das beschreibe ich in meinem Gartentagebuch.

Dort erfahrt ihr auch, was wir zu dem erfrischenden Mus dazu essen.

Übrigens, wenn etwas davon übrig bleibt, koche ich es ein. Es schmeckt auch im Winter allemal besser als das industriell hergestellte!

Für heute herzliche Gartengrüße

Gisela


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN