freudengarten

2

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 13

ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Holunder kann man sehr leicht selber vermehren. Eine Anleitung , wie du Holunder über Steckhölzer, Stecklinge oder Samen vermehren kannst und warum das Ansäen von Holunder aufwändig ist.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosmarin lässt sich sehr gut durch Stecklinge vermehren. Bester Zeitpunkt zum Vermehren ist der Frühsommer. Auch eine Vermehrung durch Aussaat ist möglich, aber aufwändiger.


1
0

| Redaktion freudengarten

Was tun, wenn die Hortensie nicht blüht? Diese sieben Fehler bei der Pflege können dazu führen, dass Hortensien nicht blühen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Viele kennen das Problem: Obwohl die Tomatenpflanzen gut wachsen, fallen die Blüten ab. Doch was sind die Ursachen? Sie können vielfältig sein, Abhilfe ist aber auf jeden Fall möglich.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Felsenbirne ist ein schöner, vielfätiger heimischer Strauch für jede Jahreszeit. Überschäumende Blüten im Frühling, leckere Früchte im Sommer und bunte Herbstfärbung. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wer von seinem Blauregen (Glyzinie, Wisteria) bei sich im Garten nicht genug bekommen kann, kann diesen leicht vermehren. Blauregen kann durch Absenker, Stecklinge oder Samen vermehrt werden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Schneiden von Rosmarin zur Ernte reicht nicht, um die Pflanze in Form zu halten. Ein gründlicher Schnitt im April oder Mai vor dem Austrieb ist nötig. Hier eine genaue Anleitung zum Schneiden von Rosmarin.


3
0

| Redaktion freudengarten

Warum es sich lohnt, Stachelbeeren in den Garten zu pflanzen und die Angst vor Krankheiten der Stachelbeere (mittlerweile) unbegründet ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Du liebst Stachelbeeren und möchtest noch mehr davon in den Garten pflanzen? Statt Stachelbeer-Sträucher zu kaufen, versuche doch, Stachelbeer-Sträucher zu vermehren. Geht ganz einfach und kostet nichts.


1
0

| Redaktion freudengarten

Ein Besuch im herrlich gelegenen Kräutergarten der Klostermühle in Edenkoben ist für alle Freunde und Freundinnen von Kräutern und vor allem von Lavendel sehr zu empfehlen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Früchte der Stachelbeeren wachsen am ein- bis dreijährigem Holz. Daher ist ein regelmäßiger Rückschnitt nötig, um jedes Jahr viele Stachelbeeren ernten zu können.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rosenbegleiter müssen die gleichen Anforderungen an Standort und Boden haben wie die Königin der Blumen. Hier eine Auswahl an Pflanzen, von Stauden zu Kräutern bis hin zu Gräsern, mit denen wunderschöne Rosenbeete gelingen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Clematis-Welke ist eine gefürchtete Pilzerkrankung der Clematis. Eine Bekämpfung ist nicht so einfach. Besser ist es, der Krankheit vorzubeugen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Clematis, oder auch Waldrebe, zählt zu den beliebtesten Kletterpflanzen. Die Pflanze ist ein Blütenwunder und windet sich an Rankgerüsten sowie an Bäumen hoch oder wächst einfach im Beet zwischen Stauden und Büschen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Bodendecker verhindern Unkraut und schützen den Boden. Essbare Bodendecker sind nicht nur schön und nützlich, sondern erweitern deinen Speisezettel. Wir stellen auf freudengarten die 9 besten essbaren Bodendecker vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Lavendelsirup selber machen geht ganz einfach. Hier ein Rezept für Lavendelsirup, um mit Lavendelblüten aus dem Garten selbst Lavendelsirup für die kalte Jahreszeit herzustellen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn es mal im Hals kratzt oder der Bauch weh tut, hilft oft ein Tee, um die Beschwerden zu lindern. Viele Heilkräuter lassen sich auch im Garten anpflanzen und sehen auch noch schön aus. Wir stellen neun Arzneipflanzen vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ringelblume sind nicht nur tolle Heilpflanzen, sondern mit ihren leuchtende gelben oder orangefarbenen Blüten eine Zierde für den Garten. Hier Tipps zu Aussaat, Pflege, Standort und Verwendung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ringelblumenblüten sind bekannt wegen ihrer Heilwirkung. Die Salbe wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und ist schmerzlindernd.


0
0

| Redaktion freudengarten

Sommerflieder, auch Buddleja oder Schmetterlingsstrauch, lockt Schmetterlinge in den Garten. Hier Tipps zum Pflanzen und Schneiden sowie Pflehe und Standort des herrlichen Blütenstrauchs lesen.


0
0

LIKES (20)

| Eva Luber

Wir schreiben Mitte Januar und hatten nur drei Tage, an denen wir die Autoscheiben kratzen mussten, nur im Stadtgarten in Berlin war zweimal Raureif.


1
0

| Eva Luber

Der Secret Garden in Marrakesch ist ein islamischer Garten und liegt inmitten des Riads, des Anwesens. Nach außen durch hohe und fensterlose Mauern abgeschlossen, sind innen Beete in geometrischen Formen angelegt.


1
0

| Sandra Geeck

Unsere weihnachtliche Deko im Garten wird in diesem Jahr durch ein hübsches Kokedama mit Weihnachtsbaum ergänzt.


2
0

| Redaktion freudengarten

Der Sonnenhut Echinacea ist Heilpflanze und eine wunderschöne Blume für den Garten. Die pflegeleichte Staude blüht ab Juli und ist bei Bienen sehr beliebt. Wir geben Tipps zum Pflegen und Schneiden.


2
0

| Redaktion freudengarten

Stauden richtig schneiden und mehr Blüten, buschigere Pflanzen und gesündere Stauden erhalten. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Stauden, den richtigen Schnitt und Zeitpunkt.


2
0

| Redaktion freudengarten

Der Wasserapfel oder Java-Apfel ist in tropischen Gebieten zu Hause. Er ist eine sehr ausgefallene, dekorative, immergrüne Kübelpflanze, die saftige Früchte bildet.


3
0

| Eva Luber

Wussten Sie, dass deutsche Behörden zur Bewertung der Schädlichkeit von Substanzen nicht-öffentliche Studien der Industrie verwenden? Und denen mehr vertrauen, als veröffentlichten Studien unabhängiger Wissenschaftler?


2
0

| Redaktion freudengarten

Kälte, Wind, Stürme und Schnee machen den Winter für wild lebende Vögel zu härtesten Jahreszeit. Hier Tipps lesen, wie du Vögeln im Winter helfen kannst.


4
0

| Redaktion freudengarten

Die Yucca (Palmlilie) ist eine beliebte Zimmerpflanze. Sie ähnelt Palmen und bringt exotisches Flair in jede Wohnung. Wir geben Tipps zur richtigen Pflege, zum Gießen, Düngen, Schneiden und Vermehren.


4
0

| Sandra Geeck

Die Knolle schmeckt wie eine Mischung aus Kohlrabi und Birne – Yacon ist ein spannendes Gewächs im Gemüsegarten.


4
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN