freudengarten

1

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 13

KONTAKT


ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Wissenswertes über den Kürbis: Vom Anbau, Pflege bis hin zur Verwendung in der Küche und der Vorstellung der wichtigsten Sorten. Kürbisse lassen sich leicht anbauen. Wie der Anbau und eine reiche Ernte gelingt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Bärlauch gedeiht auch im eigenen Garten. Wichtig für den wilden Knoblauch ist ein feuchter halbschattiger Standort wie in der Natur. Jetzt eine Anleitung zum erfolgreichen Anpflanzen von Bärlauch lesen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Dahlien machen den Garten bunt und blühen bis in den Herbst. Tipps für eine lange Blütenpracht und zum Pflanzen, Schneiden und Überwintern hier lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Nadelbäume haben weiße Mützen auf, Beet und Rasen sind mit einer mollig weißen Zudecke vor Kälte geschützt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hast du auch eine reiche Zucchini-Ernte und suchst nach neuen Rezepten? Veruche es mit diesem schnellen Rezept für Spagetti mit Zucchini. Sehr lecker, schnell gemacht und vegan.


0
0

| Redaktion freudengarten

Egal, ob sie weiß, rosa oder dunkelviolett blühen, alle Akeleien scheinen glockenförmig über dem silbergrauen Laub zu schweben. Hier auf freudengarten Tipps zu Aussaat, Standort und Pflege der Akeleien lesen.


1
1

| Redaktion freudengarten

Stockrosen sind beliebte Blumen für den Bauerngarten. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Umpflanzen dieser tollen, pflegeleichten Staude.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Schafgarbe ist eine beliebte Beetpflanze und Heilpflanze. Aufgrund ihrer vielen kleinen Blüten ist sie ein Dauerblüher im Blumenbeet. Jetzt eine Anleitung zum Pflanzen, Pflegen, Standort und Tipps zu Sorten lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im Stätsommer bingen Sonnenhüte (Rudbeckia) mit leuchtend gelben Blütenkörbchen gute Laune ins Blumenbeet. Die winterharte Staude ist pflegeleicht. Hier lesen, was du beim Pflanzen, Pflegen und Standort beachten solltest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die kleinen Blüten des Hornveilchens sind bezaubernd. Die winterharten Veilchen sind einer der ersten Blüher im Frühjahr. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen und zur Aussaat.


1
0

| Redaktion freudengarten

Anleitung zum Schneiden, dem richtigen Zeitpunkt zum Rückschnitt, und wie du Kirschlorbeer schneiden musst. Jetzt Tipps auf freudengarten lesen, damit Kirschlorbeer dicht und üppig wächst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Willst du auch in der kalten Jahreszeit nicht auf frische Kräuter verzichten? Musst du auch nicht, denn mit diesen Tipps gelingt ein Indoor-Kräutergarten auch im Haus.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auberginen – oder auch Eierfrucht genannt - brauchen viel Wärme. Wir verraten wie der Anbau der Pflanzen mit der richtigen Pflege und am richtigen Standort gelingt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Gartenanfänger kennen beim Gemüseanbau nicht alle Tricks für eine reiche Ernte. Statt frisches Gemüse zu ernten, bleibt dann der Teller leer. Wir verraten, welche Fehler du vermeiden musst, um Ernteerfolg zu haben.


0
0

| Redaktion freudengarten

Basilikum ist eines der beliebtesten Küchenkräuter. Neben dem bekanntesten Genoveser gibt es eine Vielzahl andere Arten von Basilikum, auf die du nicht verzichten solltest. Wir stellen die besten Basilikum Arten vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

10 Tipps zum Vorziehen von Pflanzen auf der Fensterbank. Ab März kannst du die ersten Blumen und Pflanzen im Haus vorziehen. Mit diesen Tipps gelingt die Aufzucht.


2
0

| Redaktion freudengarten

Thymian ist ein wichtige und beliebte Heil- und Gewürzpflanze. Wir zeigen, was für den richtigen Anbau im eigenen Garten, bei Standort und Pflege sowie bei der Ernte zu beachten ist.


1
0

| Redaktion freudengarten

Es gibt eine große Zahl frühblühender Stauden. Diese blühen länger als Zwiebelblumen und sollten daher im Frühlingsgarten nicht fehlen. Wir stellen 12 blühende Stauden für den Garten vor.


1
0

| Redaktion freudengarten

Keimlinge oder Microgreens lassen sich einfach und schnell anbauen, brauchen wenig Pflege, schmecken lecker und sind gesund. Hier eine genaue Schritt-für-Schritt Anleitung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Lavendel ist eine wunderschöne Pflanze sowie ein Bienenmagnet. Da die Staude im Lauf der Jahre zum Verholzen neigt, musst du sie regelmäßig zurückschneiden. Hier eine Anleitung zum Schnitt und zum Zeitpunkt lesen.


0
0

LIKES (20)

| Redaktion freudengarten

Viele bauen Tomaten im Garten an, um Früchte mit intensivem Aroma zu haben. Dafür ist die Wahl der richtigen Sorte ebenso wichtig wie die Art des Anbaus. Wir verraten die besten Tipps, damit Tomaten intensiv schmecken.


2
0

| Sandra Geeck

Nutzpflanzen und Zierpflanzen trifft man eigentlich eher selten gemeinsam in einem Beet an.


2
0

| Claudia Habermehl

Heute zeige ich dir, wie du eine Feige durch Stecklinge vermehrst! Außerdem gebe ich Tipps und Tricks, wie du die Feige weiterhin als Kübelpflanze auf deiner Terrasse oder deinem Balkon weiter kultivieren kannst.


1
0

| Eva Luber

In Lyon gibt es ein kleines Gärtchen zu besichtigen, Rosa Mir, wie ein begehbares Märchen, auf weniger als 400 Quadratmetern in einem Hinterhof.


4
0

| Eva Luber

Damals, als ich noch keinen Garten hatte, habe ich gerne Zimmerpflanzen aus Ablegern gezogen. In den Siebzigern waren Usambaraveilchen modern, und ich lernte, aus einem Blatt ganze Pflanzen zu ziehen.


1
0

| Natalie Bauer

Ich gebe dir eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Bau einer Gartenlaube aus alten Türen und Fenstern. Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/gartenlaube-aus-altem-zeug-bauen/


2
0

| Natalie Bauer

Farbgestaltung im Garten- mit Video im Blogbeitrag.

Siehe https://wildes-gartenherz.de/farbgestaltung-im-garten/


1
0

| Natalie Bauer

Ich zeige dir eine Staudenkombination für den sonnigen Bereich. Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/ein-staudenbeet-fuer-den-sonnigen-bereich/


3
0

| Daniel Gollasch

Unsere Städte werden immer grauer, Freiräume verschwinden, Grünflächen werden zubetoniert. Das merken wir Menschen und noch schlimmer Bienen, Hummeln und Schmetterlinge.


1
0

| Mike Krause

Die Terrasse ist eine Erweiterung des Hauses. Und sie ist ein Bereich, in dem sich viele Menschen entspannen, um ein gutes Buch zu lesen, Getränke zu genießen oder einfach, um die frische Luft einzuatmen.


4
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren