freudengarten

2

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 13

KONTAKT


Sulzbacher Str. 72

90489 Nürnberg

www.freudengarten.de

ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Wer erst einmal auf den Geschmack der süßen Früchte gekommen ist, möchte immer mehr von den Feigen genießen, sei es roh, als getrocknete Früchte oder als Chutney. Zum Glück lassen sich Feigen leicht selbst vermehren.


0
0

| Redaktion freudengarten

Baslilikum Pesto lässt sich ganz leicht zubereiten – ideal, um Basilikum, wenn es im Sommer im Garten oder auf dem Balkon prächtig wächst. Hier ein Rezept für Basilikumpesto und Tipps, um es haltbar zu machen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Was tun, wenn Tomaten braune Flecken bekommen? Dann sind die Tomaten an der Blütenendfäule erkrankt und können nicht mehr gegessen werden. Mit der richtigen Pflege kannst du die Krankheit an den Tomaten verhindern.


1
0

| Redaktion freudengarten

Dahlien sind nicht winterhart. Daher müssen die Knollen im Herbst ausgegraben werden. Wichtig ist es, die Knollen bereits im Spätsommer auf den Winter vorzubereiten. Wir geben Tipps, wie das Überwintern von Dahlien gelingt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Buchs mit Stecklingen zu vermehren geht einfach und spart Geld. Als Stecklinge kannst du die Triebe verwenden, die beim Schneiden anfallen. Wir geben eine Anleitung, wie du den Buchsbaum vermehren kannst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Beerenfrüchte sind beliebte Pflanzen im Garten. Sie liefern leckere Früchte, sind pflegeleicht und sehen auch noch hübsch aus. Hier ein Überblick über die beliebtesten Beerensträucher und Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


2
0

| Redaktion freudengarten

Wie und wann Himbeeren am besten zu schneiden sind, warum das Schneiden wichtig für den Ertrag und die Unterscheidung zwischen Sommerhimbeeren und Herbsthimbeeren wichtig ist, könnt Ihr hier lesen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosmarin richtig überwintern: Rosmarin verträgt einige Minusgrade, muss aber vor starkem Frost geschützt werden. Hier Tipps zum erfolgreichen Überwintern von Rosmarin und besonders winterharte Sorten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Brombeeren (Rubus fruticosus) sind so richtig lecker. Damit aber auch viele Früchte an den Sträuchern wachsen, ist es wichtig, die Brombeer-Sträucher regelmäßig zu schneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Brombeeren haben hübsche Blüten und sehr leckere Früchte. Neue Sorten ohne Dornen machen, die nicht so starl wachsen, sind pflegeleichte Sträucher für einen Naschgarten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ginster wird immer beliebter in unseren Gärten. Die Pflanze blüht nicht nur wunderschön, sondern leidet auch bei Trockenheit nicht. Außerdem ist sie eine sehr gute Bienenweide.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im Herbst fällt der Abschied von deprächtigen Blüten der Hortensien schwer. Zum Glück lassen sich Hortensien-Blüten einfach trocknen. Und mit einem kleinen Trick bleibt sogar die Farbe der Blüten erhalten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Basilikum richtig zu ernten ist wichtig, damit die Pflanze gut weiterwächst. Bei großer Ernte von Basilikum kannst du die Kräuter auch haltbar machen – aber nicht trocknen!


0
0

| Redaktion freudengarten

Endspurt im Gartenjahr: Diese Bienenpflanzen blühen im Herbst und verhindern Futtermangel bei Bienen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ginster braucht einen rehelmäßigen Schnitt, um buschig zu wachsen, nicht zu verkahlen und üppig zu blühen. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden von Ginster lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Sommerflieder (Buddleija), oder Schmetterlingsstrauch, blüht um so üppiger je mehr er geschnitten wird. Hier eine Anleitung zum Rückschnitt, den Zeitpunkt zum Schneiden und zum Ausputzen von verblühten Blüten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Clematis sind wunderschöne Kletterpflanzen. Damit die Pflanzen buschig wachsen und viele Blüten tragen, ist ein regelmäßiger Schnitt (fast) immer notwendig.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosenkohl zu pflanzen, ist auch für Gartenanfänger ein Kinderspiel. Da die meisten Röschen Frost vertragen, kann man portionsweise ernten und bis in den Winter frischen Rosenkohl aus dem Garten genießen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit wenig Aufwand im Garten Kompost anlegen. Wichtig ist vor allem die Mischung der Bio-Abfälle im Komposter, (fast) den ganzen Rest der Arbeit übernehmen die Mikroorganismen. Hier Antworten auf die wichtigsten Fragen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wer Kräuter auf dem Balkon oder im Garten hat, stellt sich im Herbst die Frage, ob und wenn ja, wie man die Kräuter gut über den Winter bekommt.


0
0

LIKES (20)

| Sandra Geeck

Unsere weihnachtliche Deko im Garten wird in diesem Jahr durch ein hübsches Kokedama mit Weihnachtsbaum ergänzt.


2
0

| Redaktion freudengarten

Der Sonnenhut Echinacea ist Heilpflanze und eine wunderschöne Blume für den Garten. Die pflegeleichte Staude blüht ab Juli und ist bei Bienen sehr beliebt. Wir geben Tipps zum Pflegen und Schneiden.


2
0

| Redaktion freudengarten

Stauden richtig schneiden und mehr Blüten, buschigere Pflanzen und gesündere Stauden erhalten. Wir geben Tipps zum richtigen Zeitpunkt und dem richtigen Schnitt von Stauden.


2
0

| Redaktion freudengarten

Der Wasserapfel oder Java-Apfel ist in tropischen Gebieten zu Hause. Er ist eine sehr ausgefallene, dekorative, immergrüne Kübelpflanze, die saftige Früchte bildet.


3
0

| Eva Luber

Wussten Sie, dass deutsche Behörden zur Bewertung der Schädlichkeit von Substanzen nicht-öffentliche Studien der Industrie verwenden? Und denen mehr vertrauen, als veröffentlichten Studien unabhängiger Wissenschaftler?


2
0

| Redaktion freudengarten

Kälte, Wind, Stürme und Schnee machen den Winter für wild lebende Vögel zu härtesten Jahreszeit. Hier Tipps lesen, wie du Vögeln im Winter helfen kannst.


4
0

| Redaktion freudengarten

Die Yucca (Palmlilie) ist eine beliebte Zimmerpflanze. Sie ähnelt Palmen und bringt exotisches Flair in jede Wohnung. Wir geben Tipps zur richtigen Pflege, zum Gießen, Düngen, Schneiden und Vermehren.


4
0

| Sandra Geeck

Die Knolle schmeckt wie eine Mischung aus Kohlrabi und Birne – Yacon ist ein spannendes Gewächs im Gemüsegarten.


4
0

| Redaktion freudengarten

Christrosen kannst du auch als Zimmerpflanzen kultivieren. Dauerhaft sind sie nicht für drinnen geeignet. Hier Tipps zum Pflegen der Christrosen im Zimmer lesen.


3
0

| Redaktion freudengarten

Lust auf einen Urban Jungle bei dir zu Hause, aber zu wenig Platz, um Zimmerpflanzen zu stellen? Hier die 10 schönsten Hängepflanzen für innen und Tipps zur Pflege.


3
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Sulzbacher Str. 72

90489 Nürnberg

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN