freudengarten

2

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 12

KONTAKT


Gerokstr. 27

70184 Stuttgart

www.freudengarten.de

ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Wissenswertes über den Kürbis: Vom Anbau, Pflege bis hin zur Verwendung in der Küche und der Vorstellung der wichtigsten Sorten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Bärlauch (Allium ursinumm) ist eine kleine Zwiebelpflanze aus der Gattung Allium, verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch. Wer Bärlauch liebt, kann ihn im Garten oder auf dem Balkon anbauen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Dahlien sind blühende Highlights im sommerlichen und herbstlichen Garten. Hier gibt es Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Nadelbäume haben weiße Mützen auf, Beet und Rasen sind mit einer mollig weißen Zudecke vor Kälte geschützt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hast du auch eine reiche Zucchini-Ernte und suchst nach neuen Rezepten? Veruche es mit diesem schnellen Rezept für Spagetti mit Zucchini. Sehr lecker, schnell gemacht und vegan.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die graziösen Blüten scheinen über dem Laub zu schweben. Die verspielte Akelei verzaubert jeden Garten mit ihren zarten, nickenden Blüten.


1
1

| Redaktion freudengarten

Stockrosen sind beliebte Blumen für den Bauerngarten. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Umpflanzen dieser tollen, pflegeleichten Staude.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Schafgarbe ist eine wunderschöne Beetpflanze, ebenso wie eine altbekannte Heilpflanze. Aufgrund ihrer vielen kleinen Blüten blüht sie sehr lange im Blumenbeet.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn Du bei dem Wort „Sonnenhut“ nur an eine Kopfbedeckung denkst, hast Du noch keine Bekanntschaft mit der Staude gleichen Namens, oder botanisch Rudbeckia, gemacht. Hier Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die kleinen Blüten des Hornveilchens (Viola Cornuta) sind bezaubernd. Auch wenn sie ihre Hauptblütezeit von Juni bis August haben, sind die winterharten Veilchen einer der ersten Blüher im Frühjahr.


1
0

| Redaktion freudengarten

Kirschlorbeer ist eine beliebte Heckenpflanze. Da die Pflanze schnell wächst, muss sie regelmäßig geschnitten werden. Hier findest du Tipps, wie Kirschlorbeer richtig geschnitten wird.


1
0

| Redaktion freudengarten

Willst du auch in der kalten Jahreszeit nicht auf frische Kräuter verzichten? Musst du auch nicht, denn mit diesen Tipps gelingt ein Indoor-Kräutergarten auch in der Wohnung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auberginen – oder auch Eierfrucht genannt - btauchen viel Wärme. Wir verraten wie der Anbau der Pflanzen mit der richtigen Pflege und am richtigen Standort gelingt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Gemüse selber im Garten anbauen macht richtig Spaß – wenn sich der Ernteerfolg einstellt. Doch manchmal wollen die Gemüsepflanzen nicht so wachsen wie sie sollen, und deine Mühe wird nicht mit Früchten belohnt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Es gibt eine Vielzahl von Basilikum - Sorten, die mit besonderen Geschmack überraschen, von mild über anis-ähnlich bis hin zu scharf. Wir stellen die beliebtesten Sorten vor und geben Tipps zur Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

10 Tipps zum Aussäen auf der Fensterbank. Ab März kannst du die ersten Blumen und Pflanzen im Haus vorziehen. Mit diesen Tipps gelingt die Aufzucht.


2
0

| Redaktion freudengarten

Thymian ist als Heil- und Gewürzpflanze ist Thymian sehr nützlich und beliebt. Wir zeigen, was für den richtigen Anbau im eigenen Garten, bei der Pflege und beim Ernten zu beachten ist.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wer bei frühblühenden Blumen nur an Zwiebelblumen denkt, verzichtet in seinem Garten auf die Blütenpracht früh blühender Stauden. Dabei findet sich in (fast) jedem Garten noch ein Plätzchen für diese Stauden des Frühlings.


1
0

| Redaktion freudengarten

Keimlinge oder Microgreens lassen sich einfach und schnell anbauen, brauchen wenig Pflege, schmecken lecker und sind gesund. Wenn das nicht genügend Gründe sind, um sofort mit dem Anbau anzufangen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Lavendel ist eine wunderschöne Zier- und Heilpflanze sowie ein Bienenmagnet. Allerdings neigt die Staude im Lauf der Jahre zum Verholzen und muss daher regelmäßig geschnitten werden.


0
0

LIKES (20)

| Miriam Betancourt

Der Holunder hält gleich zwei Mal im Jahr seine Geschenke für uns bereit. Im Frühjahr die Holunderblüten und im Herbst die Beeren, die sich für die Schönheitspflege von innen einsetzen lassen.


1
0

| Eva-Maria Hoffleit

Mit diesem einfachen Rezept lässt sich der Sommer konservieren.


4
2

| Birgit Spitzhüttl

August ist Wespenzeit. Die Wespenkönigin braucht in dieser Jahreszeit viel Zucker, um den Winter zu überleben. Leider haben Wespen jedoch einen unverdient schlechten Ruf.


2
0

| Melanie Öhlenbach

Einmal im Jahr lädt die Firma Volmary Gartenblogger*innen auf den Kaldenhof bei Münster ein. In diesem Jahr habe ich mich von der blühenden Kulisse des Events begeistern lassen.


3
0

| Markus Lohmüller

Der Ruf der Hornissen ist nicht der beste, sie sind als extrem gefährlich, angriffslustig und lästig bekannt. Mit diesem Artikel möchten wir mit diesen Mythen aufräumen und interessante Infos zu diesen Insekten bereitstellen.


1
0

| Jürgen Rösemeier-Buhmann

Tomaten sind des Deutschen liebstes Gemüse, pardon, die liebste Frucht. Und gleich, ob jung oder alt, wir lieben alle eine herrlich fruchtige Tomatensauce. Tipp: Aus frischen Tomaten selbst mal einkochen. Das ist so einfach.


3
0

| Melanie Öhlenbach

Manche Pflanzen haben schon seltsame Namen. Ich habe neulich eine Bohne geschenkt bekommen, die sogar unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt ist: Monstranzbohne, Himmelsbohne oder Engelsbohne.


2
0

| Marco Rufer

die Feuerkugel noun von stahl-art Rufer

einzigartig - modular - perfekt

schweizer Qualität seit 2013


1
0

| Andrea Drebinger

Für den Erfolg als Gemüsegärtner ist die Qualität des Bodens sehr wichtig. Mulch sorgt dafür, dass die Feuchtigkeit besser im Boden erhalten bleibt und verbessert die Aktivität der Boden-Organismen.


1
0

| Jürgen Rösemeier-Buhmann

Ein Hochbeet macht einfach Spaß. Wir können bei rechtzeitigem Nachschub jede Menge ernten und das über einen längeren Zeitraum. Wer es selbst baut, der bestimmt die Wunschmaße und stellt es da auf, wo es am besten steht.


2
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Gerokstr. 27

70184 Stuttgart

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN