Einheitserdewerke Patzer

0

FOTOS

17

ARTIKEL

FOLGENDE: 2
FOLGT: 0

KONTAKT


Am Elmacker 9

Sinntal-Altengronau

www.frux.de

Dieser Nutzer hat noch keine Fotos hochgeladen.

ARTIKEL (17)

| Christian Günther

Hochbeete sind gefragt wie nie. Hobby-, Stadt- und Kleingärtner können damit Gemüse, frische Salate und aromatische Kräuter auf kleinster Fläche anbauen. Für den Ernteerfolg spielt die Befüllung eine entscheidende Rolle.


1
0

| Christian Günther

Sobald der letzte Bodenfrost vorüber ist, können Kästen, Kübel und Töpfe wieder bepflanzt werden. Für prächtige Blüten und gesundes Wachstum müssen die Pflanzen gleichmäßig mit Wasser und Nährstoffen versorgt werden.


1
0

| Christian Günther

Das Pflanzen von Bienenweiden lohnt sich auch in Kästen, Trögen oder Schalen in der Stadt, denn jede zusätzliche Blüte zählt. Damit Bienentrachtpflanzen optimal gedeihen, benötigen sie eine magere, also nährstoffarme Erde.


1
0

| Christian Günther

Die Ernte ist eingebracht, die Gehölze sind geschnitten und das Laub zusammengeharkt. Jetzt gilt es, den Garten winterfest zu machen. Und so geht’s.


2
1

| Christian Günther

Um Ihren Garten für trockene Sommer zu wappnen, können Sie trockenheitsresistente Gewächse pflanzen. Aber auch Erde mit viel frischem Naturton hilft Ihren Pflanzen, besser durch längere Durstrecken zu kommen.


1
0

| Christian Günther

Mit einem schönen Rasen macht ein Garten erst so richtig etwas her. Eine hochwertige Rasenerde beim Anlegen oder Ausbessern kann den Pflegeaufwand reduzieren.


0
0

| Christian Günther

Damit sich Bienenweiden zu einem echten Schlaraffenland entwickeln, benötigen sie eine nährstoffarme und gut belüftete Erde.


1
0

| Christian Günther

Verdichtet, zu sandig, zu lehmig oder nährstoffarm: So lockern Sie mit einer Pflanzerde Böden auf und reichern sie mit Humus an.


1
0

| Christian Günther

Torffreie Erden haben oft die Eigenschaft, weniger Wasser zu speichern als torfhaltige Substrate. Hochwertige Erden enthalten deshalb frischen Naturton.


2
0

| Christian Günther

Was kann eine Erde mit Terra Preta und wann ist der Einsatz sinnvoll?


2
0

| Christian Günther

Womit? Wann? Wie?


0
0

| Christian Günther

Aus Setzlingen sollen möglichst knackige und leckere Tomaten und Co. heranwachsen. Neben einem geeigneten Standort spielen vor allem die richtige Erde sowie ein hochwertiger Dünger eine entscheidende Rolle.


1
0

| Christian Günther

Damit Sommerblumen in Töpfen und Kübeln gesund und üppig wachsen, haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.


1
0

| Christian Günther

Keim-, Stecklinge und Jungpflanzen haben andere Bedürfnisse an Erde als ausgewachsene Jungpflanzen, schließlich müssen sie keimen und Wurzeln bilden. Deshalb benötigen sie eine Spezialerde – häufig Anzuchterde – genannt.


0
0

| Christian Günther

In der Regel kannst du noch verpackte Erde aus dem Vorjahr weiterverwenden, wenn es sich um hochwertige Produkte handelt. Du solltest dabei nur einige Punkte beachten.


0
0

| Christian Günther

Standarderden sind so ausgelegt, dass ihr sie für die meisten Pflanzen, Sträucher und Bäume verwenden könnt. Einige Pflanzenarten stellen aber besondere Anforderungen an Nährstoffversorgung, pH-Wert oder Struktur der Erde.


0
0

| Christian Günther

Hier erfährst du, wann und wie du umtopfen solltest, welche Gefäßgröße ideal ist, ob du besser eine Erde oder ein Granulat verwendest und wann du nachdüngen solltest.


0
0
  • 1

LIKES (20)

| Sarah aus dem Cottage Garten

Auch wenn mein Herz für den Cottage Garten hüpft, Bauerngärten finde ich mindestens genauso charmant. Vieles haben sie gemeinsam, und eine klare Trennungslinie kann man und muss man vielleicht auch gar nicht ziehen.


2
0

| Sven Beck

Die Vögel zwitschern um die Wette und Schneeglöckchen und Winterlinge sprießen aus dem Boden. Die Natur bereitet sich auf den nahenden Frühling vor.


1
0

| Sven Beck

Beim Blick in meinen Garten bin ich in diesen Tagen besonders darüber erstaunt, wie viele verschiedene Sorten an Schneeglöckchen blühen. Bei meinem Rundgang durch den winterlichen Garten habe ich neun Sorten gezählt.


1
0

| Sven Beck

Ich bekomme immer wieder Zuschriften und Fragen nach der richtigen Aussaat von Blumensamen und was dabei beachtet werden muss.


1
0

| Redaktion freudengarten

Das Vorziehen von Mais bietet eine frühere Ernte. Außerdem kannst du für gute Bedingungen zum Keimen und die Entwicklung des Keimlings sorgen, so dass du von einer früheren und besseren Ernte profitieren kannst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du Rote Bete auf der Fensterbank vorziehst, kannst du die Knolle früher ernten – für Liebhaber der tollen Knolle ein großer Vorteil. Wir geben Tipps zum Vorziehen, zur Pflege der Keimlinge und zum Auspflanzen ins Beet.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten, wie du erkennst, dass Zimmerpflanzen umgetopft werden müssen und geben eine Anleitung zum richtigen Umtopfen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Zimmerpflanzen von unten zu gießen beugt einem Befall von Trauermücken in Blumenerde vor. Wir verraten, warum das so ist und welche Pflanzen man von unten gießen kann.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wann Stauden pflanzen und wie danach richtig pflegen. Wir geben Tipps, wie Stauden in deinem Garten gut anwachsen und gedeihen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du Pflanzen im Garten zum falschen Zeitpunkt schneidest, kannst du aber mehr Schaden als Nutzen anrichten. Wir verraten, welche Pflanzen du nicht im Herbst schneiden darfst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Es lohnt sich, Kürbisse im Haus vorzuziehen. Denn vorgezogene Kürbisse blühen früher und tragen mehr Früchte. Lies´ jetzt die Anleitung, wie du Kürbisse richtig vorziehst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rhabarber kannst du ganz einfach durch Teilen vermehren. Und das Beste daran: Wenn du es richtig machst, wirst du mehr Ertrag als davor haben.


1
0

| Redaktion freudengarten

Auberginen können auch bei uns an einem warmen und geschützten Platz angebaut werden. Damit die Früchte bis zum Herbst reifen, müssen Auberginen im Haus vorgezogen werden. Jetzt die Anleitung lesen.


1
0

| Janine Raabe

10 % auf alle Produkte bei ackerbaum.de


1
0

| Redaktion freudengarten

Es gibt viele Tipps, wie man Gemüse auf der Fensterbank richtig ansät. Aber was muss man tun, wenn die Samen gekeimt sind und die kleine Pflänzchen zu wachsen beginnen? Hier Tipps zur richtigen Pflege von Keimlingen.


1
0

| Sven Beck

Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen möglichst viele Sträuße mit Blumen aus dem eigenen Garten zu kreieren.


1
0

| Redaktion freudengarten

Nicht alle Gemüsesorten sind geeignet, um im Pflanzkübel oder Balkonkasten zu wachsen. Einige Arten fühlen sich im Kübel nicht nur wohl, sondern dort besser wachsen als im Beet. Wir stellen die besten Gemüsearten vor.


1
0

| Angela Mayer

Stockrosen gehören zu den Malvengewächsen und passen mit ihren leuchtenden Blüten perfekt in jeden Natur- und Bauerngarten.


2
0

| Redaktion freudengarten

Wir geben Tipps zum Anbau von Bohnenkraut im Garten oder auf dem Balkon, verraten wie du das Kraut erntest, trocknest und wie du es als Küchenkraut oder Heilkraut verwenden kannst.


2
0

| Gisela Tanner

Typisches Aprilwetter hindert uns gerade an einem ausgiebigen Aufenthalt und am Werkeln im Garten, aber der März hielt schon viele sonnige Tage bereit und wir konnten uns an den ersten langersehnten Blüten im Garten erfreuen.


2
0

Impressum - Einheitserdewerke Patzer


Christian Günther

Am Elmacker 9

Sinntal-Altengronau

Tel: +4966659740

Profil aktualisieren

Wähle ein Bild aus

Wähle eines Deiner vorherigen Bilder, oder lade ein neues hoch.

Copyright © 2023. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN