| Eva Luber

In diesem Jahr konnte ich erfahren, dass sich Gartenbesuche auch schon im Februar und März lohnen.


0
0

| Sven Beck

Nichts stört mich in der Winterzeit mehr, als in ein dunkles Etwas zu schauen, dass hinter meinem Fenster lauert. In der Wohnung ist es warm und hell und draußen ist nichts zu sehen. Es ist schwarz, ungewiß und undefinierbar.


1
0

| Redaktion freudengarten

Eine Benjeshecke bietet Sichtschutz und vielen Tieren einen Lebensraum. Wir erläutern die Vor- und Nachteile und geben eine Anleitung zum Bau einer Totholzhecke.


1
0

| Redaktion freudengarten

Korkenzieherweiden sehen mit ihren gedrehten Ästen äußerst attraktiv aus. Wer keinen großen Garten hat, muss die starkwüchsigen Pflanzen regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung zum Schnitt und zum richtigen Zeitpunkt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im April können schon viele Gemüsepflanzen und Blumen direkt ins Beet gepflanzt werden. Hier der Aussaatkalender für April.


1
0

| Brigitte Winklbauer

Der wassersparende Gemüseanbau auf dem Balkon


1
0

| Brigitte Winklbauer

Einfach im Sack anbauen


1
0

| Brigitte Winklbauer

E-Book-Vorstellung


1
0

| Redaktion freudengarten

Endlich Frühling – aber keine Narzissen, die im Garten blühen. Wir erklären, warum Narzissen nicht blühen und was du tun kannst, damit Narzissen immer wieder blühen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Eierschalen sind gute Anzuchttöpfe. Du kannst die Keimlinge in den Hälften der Eierschalen direkt ins Beet pflanzen, so dass die zarten Wurzeln nicht verletzt werden. Hier eine Anleitung zum Säen in Eierschalen als Töpfe.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hast du Zimmerpflanzen, die vertrocknet aussehen, welke oder sehr helle Blätter haben oder irgendwie traurig aussehen? Mit diesen 9 Tipps gelingt es dir, deine Pflanzen wieder zu beleben.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Taubenkropf-Leimkraut ist eine unterschätzte Wildstaude, die sich auch wunderbar für den eigenen Garten eignet. Hier Tipps zu Standort, Boden und Pflege der Wildblume.


0
0

| Marion

Wusstet ihr, dass man Haselkätzchen (die gelblichen Würstchen an den Haselnusssträuchern) essen kann? Unsere Vorfahren schätzten die proteinreichen, gesunden Haselkätzchen sehr.


0
0

| Sven Beck

Endlich ist es Frühling und der Garten fängt an allen Ecken und Enden an zu wachsen und zu gedeihen. Deshalb wird es Zeit für Arbeiten, die den Garten in seiner Pracht erhalten oder verschönern sollen.


0
0

| Sven Beck

Ostern und Dekoration. Diese Verbindung war für mich bis vor ein paar Jahren kein Thema. Im Haus gab es zwar Zweige, die mit Eiern dekoriert waren und der eine oder andere Porzellanhase durfte ebenfalls einziehen,...


0
0

| Dragonflys Gartenblog

Frisches Gemüse vom Balkon ist großartig.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Essbare Wildpflanze vom Feinsten


0
0

| Sven Beck

Ostern steht vor der Tür. Es wird höchste Zeit, dass der Garten für die Ostersaison hübsch gemacht wird. Neben pflanzlichen Frühlingsboten gesellt sich an der einen oder anderen Stelle ein Osterei oder ein Osterhase hinzu.


0
0

| MYDECK | Design Dielen

Balkon und Dachterrasse mit abwechslungsreich bepflanzten Hochbeeten und einem nachhaltigen und pflegeleichten Terrassenbelag.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Gurken vom Balkon pflücken


0
0

| Redaktion freudengarten

Was kann man im April in den Garten pflanzen, ohne dass die Blumen bei Frost erfrieren? Unsere 10 Top-Ideen für Pflanzen im April machen deinen Garten fit und schön für das kommende warme Wetter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Philodendrons - zu deutsch Baumfreunde - erfreuen sich in deutschen Wohnungen und Häusern immer größerer Beliebtheit. Diese Grünpflanzen stammen eigentlich aus dem Regenwald, und beleben jeden Innenraum.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit immergrünen Pflanzen musst du nicht auf Blüten verzichten. Wir stellen dir 9 schöne immergrüne, winterharte Pflanzen vor, vom Bodendecker bis zum Strauch.


0
0

| Sven Beck

Jetzt beginnt die Gemüsesaison! Meine Fensterbank ist bereits bevölkert von Sämlingen. In der Regel baue ich meine Lieblinge an: Tomate, Paprika, Aubergine und Kohlrabi. Manchmal auch etwas Salat.


0
0

| Dragonflys Gartenblog

Punktuelle wassersparende Bewässerung für Hochbeete, Gewächshäuser und Kübel. Ein DIY.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Altes Kräuterwissen aus dem Salzburger Land


0
0

| Brigitte Winklbauer

Aktuell gibt es gerade ganz viel Bärlauch im Wald


0
0

| Brigitte Winklbauer

Mit Himbeeren auf dem Balkon selber versorgen


0
0

| Brigitte Winklbauer

..oder einfach nur den Frühlingsbeginn feiern


0
0

| Brigitte Winklbauer

Jetzt beginnt die schöne Balkongartenzeit!


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN