MAGAZIN

Ein pflegeleichter Garten? Wir verraten Ihnen 4 Tipps

Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen pflegeleichten Garten. Sie auch? Dan lesen Sie hier unsere Tipps.

Immer häufiger werden pflegeleichte oder sogar pflegefreie Gärten angelegt. Das kann für Menschen, die zwar gerne einen schönen Garten besitzen möchten, aber nicht genügend Zeit und einen grünen Daumen haben, ein wahrer Segen sein. Wer einen pflegeleichten Garten hat, braucht nur ab und zu ein wenig Gartenarbeit zu leisten. Möchten Sie ebenfalls wissen, wie Sie Ihren Garten so pflegeleicht wie möglich gestalten können? In diesem Artikel erfahren Sie alles darüber.

Pflasterung

Wer sich einen pflegeleichten Garten wünscht, entscheidet sich oft dafür, den gesamten Garten mit einer Pflasterung zu versehen. Allerdings erfordern Pflasterungen einen hohen Wartungsaufwand. Vor allem ein gepflasterter Boden kann schnell verschmutzt und mit Unkraut überwuchert werden. Man verbringt viel Zeit damit, Laub zu fegen, Fugen zu reinigen, Algen und Unkraut zu entfernen. Wenn Sie dem entgegenwirken wollen, können Sie bei der Verlegung der Gartenfliesen Fugenmörtel anstelle von Sand verwenden. Auf diese Weise erhält das Unkraut keine Chance, zwischen den Fliesen hervorzuwachsen. Sie können sich auch für keramische Terrassenfliesen entscheiden. Diese Fliesen sind mit einer harten Deckschicht überzogen, wodurch sie weniger anfällig für Verschmutzung oder Beschädigung sind. Wenn Sie auf Fliesen verzichten und stattdessen Kies verwenden möchten, sollten Sie zudem Kiesgitter einsetzen. So bleibt der Kies besser liegen und Sie erhalten einen pflegeleichten, spurenfreien Weg.

Bodendecker

Fragt Ihr Garten um viel Pflege? Dann verbringen Sie sicher auch viel Zeit mit dem Entfernen von Unkraut. Das Pflücken, Jäten und Schneiden ist zeitraubend und kostet viel Energie, die Sie natürlich lieber anders nutzen wollen. Um einen pflegeleichten Garten zu schaffen, bieten sich Bodendecker an. Dies beugt Unkraut vor und verleiht dem Garten umgehend mehr Grün. Beispiele für Bodendecker sind Storchschnabel, Katzenminze und Efeu. Bodendecker benötigen nur wenig Pflege und eignen sich gut für einen pflegeleichten Garten. Wenn Sie wirklich keine Gartenpflege leisten wollen, können Sie natürlich auch Kies, Muscheln oder Rinde als Bodendecker verwenden. Damit kreieren Sie einen völlig pflegeleichten Garten!

Umzäunung

Möchten Sie Einblick in Ihren Garten vermeiden? Mit der richtigen Umzäunung können Sie Ihren Garten in vollen Zügen genießen. Allerdings kann die Errichtung einer Umzäunung auch mit Nachteilen verbunden sein. Falls Sie sich beispielsweise für einen Holzzaun entscheiden, bedarf dieser einer ausreichenden Pflege. Wünschen Sie sich einen pflegefreien Garten? Entscheiden Sie sich dann für einen Gabionenzaun von Gabion Steinkörbe. Die robusten, mit Bruchsteinen gefüllten Körbe bilden einen modernen und ansprechenden Gartenzaun, der praktisch keine Pflege benötigt. Vorteilhaft ist, dass sie sich für alle Arten von Gärten eignet. Gabionen gibt es in einer Vielzahl von Arten, Stilen und Größen und bieten endlose Möglichkeiten.

Pflanzen

Ein pflegeleichter Garten ist zwar nett, aber ein Garten ohne Pflanzen ist natürlich kein Garten. Viele Menschen denken jedoch, dass die Pflanzen im Garten automatisch mit viel Arbeit verbunden sind. Wünschen Sie sich einen pflegeleichten Garten? Entscheiden Sie sich in diesem Fall für mehrjährige Pflanzen, da diese weniger Pflege benötigen. Zu den mehrjährige Pflanzen zählen beispielsweise Geranien, Lavendel und Margeriten. Diese erfordern nicht nur wenig Pflege, sondern bringen auch viel Farbe in den Garten. Wenn Sie Ihrem Garten ein modernes Aussehen verleihen wollen, können Sie auch Ziergräser pflanzen. Diese sind pflegeleicht und bieten ein ansprechendes Erscheinungsbild. Wenn Sie eine Hecke im Garten anlegen wollen, sollten Sie eine langsam wachsende Pflanze wie die Eibe wählen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viele verschiedene Pflanzen in den Garten integrieren, da jede Pflanze anders ist und somit auch andere Pflegemaßnahmen erfordert.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN