Beetwunderung für Garten - Der Gartenblog

0

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 1
FOLGT: 0
Dieser Nutzer hat noch keine Fotos hochgeladen.

ARTIKEL (20)

| Sven Beck

Zwischen Bergen und Wäldern, unweit des Chiemsees, liegt ein ganz besonderer Ort. Ein Ort der die Tradition mit der Moderne verbindet und das so gekonnt, dass alles harmonisch ineinander verschmilzt.


0
0

| Sven Beck

Vor einem Jahr, am 20.09.20, ging Beetwunderung online. Es brauchte nur einen „Klick“ und die Gartenseite war im Netz. Kaum zu glauben, dass es von der Idee bis zur Umsetzung so schnell ging.


1
0

| Sven Beck

Ein festlich gedeckter Tisch darf zu Weihnachten nicht fehlen. Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten einen Tisch dekorativ zu gestalten. Der Klassiker ist ein Blumengesteck, dass in der Mitte des Tisches arrangiert wird.


0
0

| Sven Beck

In meinem Heimatort Laupheim geschieht dieses Jahr unglaubliches! Wer genau hinschaut, findet im Park Anzeichen von neuen Bewohnern.


1
0

| Sven Beck

Nicht einsichtig von außen. Mal wild von Sträuchern umgeben, mal formal von einer Eibenhecke geschützt, präsentiert sich dieser Stadtgarten seinen Besuchern. Er macht neugierig auf das, was sich hinter dem Grün verbirgt.


1
0

| Sven Beck

Jedes Gartenjahr ist anders. Mal ist es zu heiß, mal zu kalt, mal zu trocken, mal zu feucht. Dann tauchen neue Schädlinge auf und wieder funktioniert etwas im Garten nicht.


0
0

| Sven Beck

m Winter ist die beste Zeit in den Bildern und Videos des letzten Jahres zu stöbern. Durch die Kamera sieht man den Garten noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive.


2
2

| Sven Beck

Im Supermarkt werden zu jeder Jahreszeit Salate angeboten. Auch Hobbygärtner können sich, wenn es anderen Gemüsepflanzen längst zu kalt ist, selbst mit Salaten versorgen.


1
0

| Sven Beck

Gärten dienen den Bedürfnissen ihrer Besitzer. Dabei können die Bedürfnisse sehr unterschiedlich sein: Entspannung, Schutz nach außen oder einfach nur eine Geldanlage.


1
0

| Sven Beck

Geht es Dir auch so? Ende Januar habe ich keine Lust mehr auf das trostlose Wetter und den Wintermatsch. Ich sehne mich nach frischem Grün und den zarten Düften der Frühlingsblüher.


1
0

| Sven Beck

Manchmal bin ich einfach Betriebsblind. Ich erlebe meinen Garten tagtäglich und oft fällt mir nur auf, was nicht so schön wächst oder an welcher Stelle noch etwas verändert werden muss.


0
0

| Sven Beck

Sie mäandert durch meine Zäune. Schiebt sich darunter, lehnt sich darüber und wickelt sie mit ihrem Charme ein. Selbst der langweiligste Zaun wird so zu einem Prachtobjekt und verleiht damit seinem Dasein einen weiteren Sinn.


0
0

| Sven Beck

Über die Jahrhunderte hinweg entstanden immer wieder neue Gartenstile. Mal waren sie streng formal, mal wild. Mal an der Natur orientiert, mal bis ins Detail geformt. Mal war das Eine, mal das Andere modern.


3
0

| Sven Beck

Endlich schieben die ersten Frühblüher durch die Erde. Das Frühjahr ist abzusehen. Nur noch einen Monat und der Garten beginnt wieder ein grünes Kleid zu tragen. Doch noch ist es kalt und nass.


0
0

| Sven Beck

Auch im Winter möchte man gut mit frischem Grün und Vitaminen versorgt sein. Das ist allerdings gar nicht so leicht. Die Vorräte aus dem Gemüsebeet sind schnell aufgebraucht...


0
0

| Sven Beck

Gerade im dunklen und trüben Februar fällt man leicht in den Winterblues. Ein Stimmungstief, dass träge, müde und lustlos macht.


1
0

| Sven Beck

Jetzt gibt es wieder Tage, an denen die Sonne scheint und langsam zweistellige Plusgrade zu verbuchen sind. Trotzdem ist es nachts noch kalt. Diese Nacht hatten wir sogar fast minus zehn Grad!


0
0

| Sven Beck

Der Klimawandel schreitet voran und viele Gartenarbeiten lassen sich immer früher im Jahr erledigen. Einige der Märzarbeiten sind in diesem Jahr schon im Februar erfolgt.


1
0

| Sven Beck

Es gibt sie schon, die warmen, sonnigen Tage, Temperaturen im zweistelligen Bereich und sprießende Pflanzen. Der Frühling ist da! Meteorologisch beginnt er sogar schon am Montag.


0
0

| Sven Beck

Sie werden als Oma- oder Friedhofsblumen bezeichnet. Dabei sind sie viel mehr! Primeln gehören für mich zu den am häufigsten unterschätzten Frühjahrsblühern.


0
0

LIKES (20)

| Marion

Eine wunderschöne, exotische Überraschung erlebte ich im Februar 2019 bei einem Gartenspaziergang. Viele große, bunte Blüten glänzten am Beetrand in der Wintersonne.


2
0

| Marion

Erfrischendes Limonengelb durchsetzt mit indigoblau und lila Blüten und dazu blau-graues Blattwerk sorgen für Spannung in diesem geschwungenen Border. Doch das war nicht immer so.


2
0

| Redaktion freudengarten

Bei der Pflege von Zimmer-Alpenveilchen passieren oft Fehler, die dazu führen, dass die Blumen eingehen. Mit diesen 4 Tipps blühen die Zimmerpflanzen den ganzen Winter und treiben im Herbst neu aus.


1
0

| Patrizia Haslinger

Ein pittoreskes Pflanzenportrait mit Wissenswertem und Dekorativem rund um die Amaryllis...


2
0

| Redaktion freudengarten

Hier eine Stauden Definition und Tipps zur Gestaltung eines Staudenbeets.


1
0

| Patrizia Haslinger

Tolle Geschichten ranken sich um diese mystische Pflanze! Lest' mehr dazu in meinem ausführlichen Pflanzenportrait...


2
0

| Gisela Tanner

Wer im Sommer vorgesorgt hat, kann sich jetzt im Garten an Blütenständen, Hagebutten, immergrünen Sträuchern und sogar noch an einigen Blüten erfreuen. Auch im Haus sorgen blühende Pflanzen für gute Stimmung.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du Pflanzen mit Samen vermehren möchtest, musst du wissen, wie Samen zu keimen beginnen. Wir geben einfache Tipps, wie deine Samen bei der Aussaat einen guten Start haben.


1
0

| Hannah Burkhardt

Eigenes Saatgut zu sammeln und zu vermehren ist toll! Es ist nachhaltig in vielerlei Hinsicht, macht Spaß und ist ein Schritt zum naturnahen Gärtnern.


1
0

| Redaktion freudengarten

Sieben blühenden Pflanzen halten feuchte und heiße Sommer aus, sind robust und wenig anfällig gegen Krankheiten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wir erklären, wo Lerchensporne wachsen, wie du ihn am besten pflanzen und pflegen kannst und beantworten die Frage, ob Lerchensporn giftig ist.


1
0

| Patrizia Haslinger

Einladung zum Sommerfest im Garten - nützliche und schnelle Ideen für deine gelungene Party im Grünen!


2
0

| Redaktion freudengarten

Hier eine Anleitung zum Teilen von Hortensien und zum richtigen Zeitpunkt zu.m Hortensien Vermehren


1
0

| Redaktion freudengarten

Kletterhortensien können ziemlich hoch und breit werden. Wer wenig Platz hat, muss die Pflanzen regelmäßig schneiden. Hier eine Anleitung.


1
0

| Patrizia Haslinger

Pflanzenportrait mit FlowerPower !


2
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen Gemüse mit viel Vitamin C vor, das sogar Zitronen übertrifft und geben Tipps zum Anbau im Garten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Verblühte Rosen im Sommer schneiden oder nicht? Und wenn ja, wie viel schneiden? Wir verraten, wie du Rosen nach der Blüte richtig schneidest.


1
0

| Redaktion freudengarten

Kletterpflanzen bilden einen natürlichen Sonnenschutz im Garten. Wir stellen die schönsten Kletterpflanzen vor, die Sonne und Hitze vertragen.


1
0

| Eva Luber

Nachdem ich den letzten Blogbeitrag über Weiß im Garten geschrieben hatte, sah ich immer mehr Weißes, das auch noch darein gepasst hätte.


1
0

Impressum - Beetwunderung für Garten - Der Gartenblog


Sven Beck

Tel: 015257653432

Profil aktualisieren

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN