freudengarten

1

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 13

KONTAKT


ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Die Blüten der Fackellilien (Kniphofia) erinnern an brennende Fackeln, da sie in einem kräftigen Rot bis Orange leuchten. Fackellilien sind pflegeleicht. Mit einem kleinen Trick kommen sie gut über den Winter.


0
0

| Redaktion freudengarten

Fackellilien sind sehr pflegeleicht. Beim Schneiden ist vor allem auf den richtigen Zeitpunkt zu achten. Im Herbst solltest du die Blätter nicht schneiden, da sie als Winterschutz dienen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Die weißen, duftenden Blüten von Maiglöckchen verzaubern im Frühjahr. Die pflegeleichte Staude ist ein schnell wachsender Boendecker unter lichten Gehölzen. Jetzt mehr zum Pflegen und Pflanzen erfahren.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Elfenspiegel (Nemesia strumosa) ist eine farbenfrohe und pflegeleichte Balkonpflanze und Kübelpflanze. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Standort und Schneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Gurken im Haus vorziehen ist einfach. Hier eine Anleitung zum Aussäen von Gurken, dem richtigen Zeitpunkt, zum Pflegen auf der Fensterbank und zum Auspflanzen in den Garten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Stangensellerie, oder Staudensellerie, ist beliebt als Suppenkraut oder Rohkost. Das Gemüse lässt sich leicht im eigenen Garten anbauen.Hier auf freudengarten eine Anleitung zum Aussäen, Pflanzen, Pflegen und Ernten lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Knollensellerie im Garten anbauen ist einfach, dauert aber lange und erfordert daher tewas Geduld. Worauf du beim Anbauen, Pflegen und Ernten der Knollen achten musst, kannst du hier lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Trick, damit die Pause zwischen der ersten und der zweiten Blüte kurz ist, ist das Schneiden der Rosen vor der Blüte. Hier eine Anleitung, wie du es richtig machst und wann Rosen im Sommer geschnitten werden müssen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rot und lecker hängen sie am Strauch und versüßen uns den Sommer. Die Früchte dieser spannenden Pflanze, wurden schon von Menschen in der Jungsteinzeit wild gesammelt. Seit dem Mittelalter wird sie bereits kultiviert.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mediterrane Kletterpflanzen erklimmen schnell Pergolen, Rankgerüste oder Hauswände und zaubern so auf kleinem Raum ein Blütenmeer und mediterranes Flair auf Garten oder Balkon.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ziersalbei, oder Steppensalbei, ist eine sehr dekorative Staude mit lang blühenden Blüten für sonnige Beete, die Trockenheit aushält. Alles zu Standort, Pflege, Schneiden und Sorten der bienenfreundlichen Pflanze erfahren.


0
0

| Redaktion freudengarten

Margeriten zählen zu den beliebtesten Balkonpflanzen und Sommerblumen. Die Dauerblüher sind gute Schnittblumen und sehr pflegeleicht. Hier alles zum Pflanzen, Pflegen und Vermehren von Margeriten lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Blumenwiesen sind pflegeleicht, verwandeln den Garten in ein Blütenmeer und sind ein wichtiger Lebensraum für viele Insekten. Hier eine Anleitung zum Anlegen einer Blumenwiese und Tipps zur Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Monarden oder Buntnesseln verzaubern Gartenfreunde mit ihrem Duft, ihren bunten Blüten und essbaren Blättern. Hier Tipps zum Pflegen, Pflanzen, Standort, Sorten und Überwintern der blühfreudigen Pflanzen lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Immergrüne Kletterpflanzen bieten ganzjährig Sichtschutz, da sie ihr Laub im Winter nicht verlieren. Am Boden brauchen sie wenig Platz und breiten sich oben aus. Wir stellen die schönsten immergrünen Kletterpflanzen vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Strauch-Margerite ist eine beliebte Kübelpflanze für Terrasse und Balkon. Die Pflanzen blühen dauerhaft von Mai bis Oktober. Im Herbst müssen die nicht winterharten Pflanzen im Haus überwintert werden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Viele kleine Glocken fügen sich traubenförmig zu den Blüten der Traubenhyazinthen. Die kleinen Frühlingsblumen bilden dichte Blütenteppiche und sind eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen. Wir geben Tipps zum Pflegen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Buchs leidet stark an Schädlingen und Krankheiten. Viele Gartenbesitzer sind daher auf der Suche nach Alternativen zum Buchsbaum. Wir stellen 9 Sträucher als Buchs-Ersatz vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hortensien zählen zu den beliebtesten Pflanzen im Garten und auf dem Balkon. Werdeen sie falsch geschnitten kann es sein, dass sie nicht blühen. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden von Hortensien lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auch auf einem Balkon lässt sich gut Gemüse anbauen. Wichtig für die Auswahl der Gemüsesorten ist die Lage des Balkons.Wir verraten dir, welches Gemüse für den Süd-, Ost oder Westbalkon geeignet ist.


0
0

LIKES (20)

| Eva Luber

Jedes Jahr kaufe ich einen oder zwei Rittersporne (Delphinum), weil die Schnecken die Stauden aufgefressen haben, und meist auch eine Echinacea und eine Rudbeckia triloba.


1
0

| Mike Krause

Sie planen ein Gartenhaus im Garten zu bauen? Dann müssen Sie eventuell eine Baugenehmigung für Ihr Vorhaben beantragen. Wann das der Fall ist, zeigen wir in diesem Beitrag.


2
0

| Eva Luber

Bald kommt der Hochsommer, wo wir auf keinen Fall pflanzen sollten, nur noch gießen und genießen. Aber vorher heißt es schneiden, schneiden und schneiden.


1
0

| Larissa Selzer

Agaven gehören zu der Familie der Sukkulenten. Diese Pflanzen sind unglaublich vielseitig. Es gibt Arten, die mehrere Meter hoch werden und kleine Agaven, die perfekt in jede Wohnung passen.


1
0

| Christian Günther

Was kann eine Erde mit Terra Preta und wann ist der Einsatz sinnvoll?


2
0

| Gisela Tanner

Dieser April hielt nicht nur außergewöhnlich sonnige und warme Tage für uns bereit, sondern auch Nachtfröste, die stärker waren als im gesamten Winter.


1
0

| Gisela Tanner

In diesem Jahr geht es bei uns zu Ostern aus bekannten Gründen etwas ruhiger zu. Deshalb habe ich mich auch beim Dekorieren etwas zurückgehalten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Trockene Stellen unter Bäumen und Sträuchern müssen nicht öd und leer aussehen. Wir schlagen dir 12 Stauden vor, die sich an diesen Standorten tapfer schlagen und wachsen.


1
0

| Gisela Tanner

das Hornveilchen ist eine besonders genügsame und dankbare Pflanze und bezaubert mit seinen Blüten. Deshalb wandert es bei mir in jedem Frühjahr in Töpfe und Kübel.


1
0

| Christian Günther

Torffreie Erden haben oft die Eigenschaft, weniger Wasser zu speichern als torfhaltige Substrate. Hochwertige Erden enthalten deshalb frischen Naturton.


2
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren