freudengarten

1

FOTOS

20

ARTIKEL

FOLGENDE: 6
FOLGT: 13

KONTAKT


ARTIKEL (20)

| Redaktion freudengarten

Ein Gartenzaun muss nicht hässlich sein – im Gegenteil. Ein Zaun lässt sich sehr gut als Gestaltungselement in den Garten einbeziehen. Wir stellen die schönsten Pflanzen für die Bepflanzung eines Zauns vor.


1
0

| Redaktion freudengarten

Hyazinthen sind als Gartenpflanzen und vorgezogen im Topf als Zimmerpflanze beliebt. Wir von freudengarten geben eine Anleitung zum Pflegen und verraten, worauf du beim Pflanzen achten musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Viel ernten bei wenig Arbeit im Gemüsegarten? Mehrjähriges Gemüse macht wenig Arbeit und kann immer wieder geerntet werden. Wir stellen 12 Gemüsepflanzen und Kräuter vor, die du nur einmal pflanzen brauchst.


1
0

| Redaktion freudengarten

Auch im Mai ist es noch lange nicht zu spät, um einen Naschbalkon auf dem Balkon einzurichten. Es gibt noch viele Gemüsearten, die jetzt noch gesät werden können.


0
0

| Redaktion freudengarten

Portulak schmeckt nussig-säuerlich und enthält viele Vitamine sowie gesunde Fettsäuren. Das Gemüse am besten frisch ernten und zum Verfeinern von Salaten und Quark verwenden. Hier Tipps zum Anbau und Pflege lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Geranien zählen zu den beliebtesten Balkonpflanzen. Kein Wunder, denn die Pflanzen blühen den ganzen Sommer über und sind pflegeleicht. Wir geben Tipps zur richtigen Pflege, zum Überwintern und Vermehren.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rezension des Gartenbuchs „Blütenfreuden“ von Eva Luber


0
0

| Redaktion freudengarten

Rhododendron verträgt nicht jeden Dünger und reagiert sehr kalkempfindlich. Hier auf freudengarten lesen, wie Rhododendron richtig gedüngt wird.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nicht alle Gemüsesorten sind geeignet, um im Pflanzkübel oder Balkonkasten zu wachsen. Einige Arten fühlen sich im Kübel nicht nur wohl, sondern dort besser wachsen als im Beet. Wir stellen die besten Gemüsearten vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Frühlingsblüher Vergissmeinnicht braucht nur wenig Pflege. In Gruppen kommt die Pflanze am besten zur Geltung. Wir geben Tipps, worauf du beim Pflanzen, Pflegen und Vermehren achten solltest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Blüten der Margeriten sind der Inbegriff des Sommers. Die Wiesenmargerite blüht unermüdlich den Sommer über und bezaubert mit ihren weißen Blüten. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen der Margeriten im Garten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die zarten Blüten der Schmuckkörbchen (Cosmea) zeigen sich ab Juli und blühen unermüdlich bis in den Herbst. Hier Tipps zum Pflanzen, Vermehren, Schneiden und zur Pflege der Sommerblumen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Die zweijährige Bartnelke zählt zu den schönsten Blumen, nicht nur für den Bauerngarten. Bartnelken sind als Schnittblumen geeignet und werden von Bienen geliebt. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen und Vermehren.


1
0

| Redaktion freudengarten

Koriander, Zitronengras und Thai-Baslilikum machen asiatische Gerichte richtig lecker. Jetzt die besten asiatischen Kräuter und Tipps zum Anbauen lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auch im Mai ist es noch lange nicht zu spät, um einen Naschbalkon auf dem Balkon einzurichten. Es gibt noch viele Gemüsearten, die jetzt noch gesät werden können.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rhabarber im eigenen Garten zu pflanzen, ist ganz einfach. Wir geben Tipps zu Standort, Boden Pflege und Ernte der leckeren Stangen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Willst du Spargel im Garten anbauen? Es lohnt sich, weil du Spargel viele Jahre ernten kannst, und Spargel aus dem eigenen Garten am besten schmeckt. Hier Tipps zum Anbau und zur Pflege von Spargel.


1
0

| Redaktion freudengarten

Kreuzblumen sind sehr attraktive, ausgefallene Kübelpflanzen, die den Sommer über blühen und Trockenheit sowie sehr sonnige Standorte aushalten. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Schneiden und Überwintern der Pflanze.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Traumgarten gelingt im Dialog mit der Natur und mit der Liebe zum Gärtnern. Besuch in einem wunderschönen, harmonischen Garten, bei dem die Gartenbesitzerin verrät, warum sie kein Unkraut jäten muss.


1
0

| Redaktion freudengarten

Die Eberesche blüht weiß, trägt im Sommer rote Früchte und im Herbst leuchtendes Laub. Der pflegeleichte Baum spendet lichten Schatten und lockt Vögel an und ist ideal als Hausbaum. Hier Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

LIKES (20)

| Team Grün Furtner GmbH

Als fließende Wasserwand oder als klassischer Brunnen: Wasserspiele gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Wieso Sie sich für ein Wasserspiel im Garten entscheiden sollten, erfahren Sie in unserem Gartentipp.


1
0

| Hannah-Rebekka Burkhardt

Ein selbstgemachter Saatgut-Adventskalender ist ein schönes Geschenk für alle Hobbygärtner.

Bastle den Adventskalender nach mit dieser Schritt für Schritt-Anleitung.


1
0

| Redaktion freudengarten

Efeututen zählen zu den robustesten Zimmerpflanzen. Sie klettern an Pflanzstäben hoch oder zieren als Hängepflanzen das heimische Wohnzimmer. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


1
0

| Eva Luber

Momentan blühen die Herbstastern. Als wir vor über dreißig Jahren den Garten übernommen hatten, gab es mehrere Quadratmeter voll mittelblauer, halbhoher Astern.


1
0

| Team Grün Furtner GmbH

Wer seinen Naturpool fachgerecht anlegen lassen hat, wird bei regelmäßiger Schwimmteichpflege nicht überfordert sein. Worauf Sie bei der Saisonalen Reinigung Ihres Schwimmteiches achten sollten, erfahren Sie hier!


2
0

| Redaktion freudengarten

Vögel lassen sich mit Futter in den Garten locken. Am einfachsten geht das, wenn das Futter von alleine im Garten wächst. Hier Tipps für einen vogelfreundlichen Garten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Tipps, wie du Geld beim Vogelfutter sparen kannst, ohne auf Qualität zu verzichten oder sie sogar noch zu verbessern und wie der Garten auch mit weniger Futter für Vögel beliebt wird.


1
0

| Eva Luber

Jedes Jahr kaufe ich einen oder zwei Rittersporne (Delphinum), weil die Schnecken die Stauden aufgefressen haben, und meist auch eine Echinacea und eine Rudbeckia triloba.


1
0

| Mike Krause

Sie planen ein Gartenhaus im Garten zu bauen? Dann müssen Sie eventuell eine Baugenehmigung für Ihr Vorhaben beantragen. Wann das der Fall ist, zeigen wir in diesem Beitrag.


2
0

| Eva Luber

Bald kommt der Hochsommer, wo wir auf keinen Fall pflanzen sollten, nur noch gießen und genießen. Aber vorher heißt es schneiden, schneiden und schneiden.


1
0

Impressum - freudengarten


Redaktion freudengarten

Tel: 0101 0101010101

placeholder

Profil aktualisieren