| Redaktion freudengarten

Die Sommer werden immer trockener und heißer. Wenn du nicht ständig den Garten gießen oder deine Pflanzen vertrocknen lassen möchtest, kannst du deinen Garten auf die heiße Jahreszeit vorbereiten. Wir verraten, wie es geht.


1
0

| Redaktion freudengarten

Blattläuse kannst du einfach und biologisch mit selbst gemachten Hausmitteln bekämpfen – ganz ohne Gift. Hier eine Anleitung für ein Pflanzenschutzspray gegen Blattläuse auf pflanzlicher Basis.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nicht nur Bienen haben es immer schwerer, Nahrung zu finden, auch Schmetterlinge kämpfen mit diesem Problem. Hier Ideen, mit welchen Pflanzen du Schmetterlinge zu dir in den Garten locken kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten, welche Gartenarbeiten du im Ftühjahr tun und welche du besser lassen solltest.


1
0

| Redaktion freudengarten

Statt neue Blumenerde zu kaufen, kannst du die Erde vom letzten Jahr wieder verwenden, wenn du sie mit organischem Material anreicherst. Hier eine Anleitung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hier die 10 besten Tipps von erfahrenen Gärtnern, um Schnecken ökologisch ohne Gift aus dem Hochbeet fern zu halten oder zu vertreiben – hilft auch im Garten!


0
0

| Redaktion freudengarten

Hier etwas andere Gartentipps. Denn mit kleinen Veränderungen kannst du viel im Garten bewirken. Jetzt 10 Gartentipps für große Wirkung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der richtige Schnitt des Oregano sorgt für buschigen Wuchs und eine reiche Ernte. Wir zeigen, wie du das Küchenkraut richtig schneidest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein bisschen Pflege muss sein: Diese Pflege und Dünger brauchen Stauden im Frühjahr für einen guten Start in die Gartensaison.


0
0

| Redaktion freudengarten

Zur Pflege des Ziersalbeis gehört das richtige Schneiden der Staude. Denn nur it dem richtigen Schnitt blüht Ziersalbei üppig und wächst buschig. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden für kräftige Pflanzen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Muss Goldregen geschnitten werden? Und wenn ja, wann ist der richtige Zeitpunkt und wie schneide ich den Goldregen richtig? Hier Antworten auf die wichtigsten Fragen.


0
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Cool Flowers sind winterharte Einjährige, die bereits im Spätsommer oder zeitigen Frühjahr ausgesät werden und als kleine Triebe draußen in den Beeten überwintern, bis sie dann im Frühling mit geballter Kraft durchstarten.


2
0

| Natalie Bauer

Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/vorgartenranger-werden-2-station-bodenkunde-boden-verbessern/


2
0

| Redaktion freudengarten

Gartenarbeit im Frühling: Das muss nach dem Winter im Garten getan werden. Hier die Checkliste für einen perfekten Garten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Das Schneiden junger Triebspitzen fördert einen buschigen Wuchs und mehr Blüten. Doch was versteht man unter Pinzieren? Hier eine Anleitung, wie das Pinzieren oder der Chelsea Chop gelingt, und was es bringt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Frostschäden an Pflanzen lassen sich nicht immer vermeiden. Hier eine Anleitung, wie du Pflanzen mit erfrorenen Trieben helfen kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit diesen 4 Tipps blühen Hortensien reich und üppig.


2
0

| Hannah-Rebekka Burkhardt

Ein Beetplan macht das Gärtnern einfacher, deinen Garten gesünder und deine Ernte besser planbar. Erstelle in 4 Schritten deinen persönlichen Pflanzplan für deinen Gemüsegarten.


2
0

| Redaktion freudengarten

Schnee räumen ist eine lästige, aber wichtige Pflicht. Hier 5 Tipps, damit das Schnee Schaufeln schnell und Rücken schonend gelingt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Jedes Jahr erfrieren Pflanzen während der kalten Jahreszeit. Frostschäden lassen sich jedoch häufig vermeiden und oft sind erfrorene Pflanzen noch zu retten. Wir verraten, wie es geht.


1
0

| Team Grün Furtner GmbH

Da es im Winter meist nicht so viel im Garten zu tun gibt, ist es der optimale Zeitraum, seine Pflanzen vor kommenden Schnee und Frost zu schützen. In unserem Gartentipp zum Ziergarten im Winter, erfahren Sie wie!


2
0

| Redaktion freudengarten

Vögel füttern kann ganz schön teuer werden. Kann man statt Vogelfutter auch Küchenabfälle füttern? Das ist keine schlechte Idee. Es sind aber nur wenige Essensreste als Vogelfutter geeignet. Wir stellen diese vor.


3
0

| Team Grün Furtner GmbH

Für viele Hausbesitzer ist der Garten zum neuen Mittelpunkt entwickelt. Um auf dem neusten Stand zu bleiben, zeigen wir Ihnen in unserem Gartentipp die aktuellen Gartentrends für das Jahr 2021.


3
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Der einfachste Weg, Schnecken mit so wenig Aufwand wie möglich aus dem Garten fernzuhalten, ist Pflanzen zu wählen, die von Schnecken schlicht ignoriert werden.


2
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

Wenn der Garten, der ja eigentlich Ort der Entspannung sein sollte, immer mehr Platz auf der To-Do-Liste einnimmt, ist es vielleicht an der Zeit mal über seine eigenen vier Zäune nachzudenken.


4
0

| Claudia Habermehl

Heute kommt ein kleiner Gartentipp, den du sogar noch dieses Jahr einsetzten kannst. Brennnesseljauche ist der beste Dünger ever! Kostenlos, absolut bio und schnell selbst zu machen.


2
0

| Team Grün Furtner GmbH

Als fließende Wasserwand oder als klassischer Brunnen: Wasserspiele gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Wieso Sie sich für ein Wasserspiel im Garten entscheiden sollten, erfahren Sie in unserem Gartentipp.


2
0

| Redaktion freudengarten

Das Vermehren von Pflanzen über Stecklinge gelingt besser, wenn du ein Bewurzelungspulver verwendest. Hier 7 natürliche Bewurzelungsmittel oder Hausmittel zum selber Machen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Pflanzen selber ziehen statt kaufen. Das spart Geld, ist nachhaltig und macht auch noch Spaß. Erfahre hier, welche Pflanzen sich für das Vermehren mit Stecklingen eignen und wie du Pflanzen erfolgreich vermehren kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Um ein Paradies für Vögel zu schaffen, musst du nicht den ganzen Garten umgestalten. Mit wenigen Änderungen kannst du viel erreichen, damit sich Vögel in deinem Garten wohl fühlen. Hier unsere Tipps.


1
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN