| Redaktion freudengarten

Weigelien werden am besten nach der Blüte geschnitten. Hier eine Anleitung zum Formschnitt, zum Erhaltungsschnitt und zum Verjüngen des Glockenstrauchs.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rosen schneiden ist einfacher als viele denken, denn Rosen sind sehr schnittverträglich. Am meisten machst du falsch, wenn du Rosen nicht schneidest. Hier eine Anleitung, wie du Rosen richtig schneidest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hier ein Überblick, wann und wie du Bäume, Sträucher, Stauden und einjährige Blumen schneiden musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Pfingstrosen sind an sich nicht kälteempfindlich. Frisch gepflanzte Exemplare, Pfingstrosen im Topf und Strauch-Pfingstrosen in schneereichen Gegenden brauchen jedoch einen Winterschutz. Wir verraten, wie es geht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir nennen 5 Punkte auf die du beim Rosen im Kübel Überwintern achten solltest.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wie muss man Hortensien überwintern und kann man Hortensien im Topf überwintern? Sobald die Temperaturen im Herbst fallen, stellen sich Hortensien-Freunde diese Fragen. Hier findest du die Antworten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rhabarber lässt sich sehr leicht vermehren. Am einfachsten ist das Vermehren durch Teilen. Hier eine Anleitung zum Rhabarber Vermehren durch Teilen, über Stecklinge und durch Aussaat.


1
0

| Redaktion freudengarten

Anleitung zum Überwintern und Pflegen von Chilipflanzen im Winterquartier und wie du die Chilipflanzen wieder auf das Frühjahr vorbereitest.


0
0

| Redaktion freudengarten

Bambus wächst sehr schnell und schafft Sichtschutz im Garten. Bambus lässt sich leicht vermehren durch Teilen. Wir verraten, wie es geht.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir stellen drei Arten vor, um Aloe Vera zu vermehren: durch Ableger, Stecklinge und mit Samen. Hier die Anleitung lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Thymian überwintern ist nicht schwer. Hier eine Anleitung zur Vorbereitung von Thymian auf den Winter und das richtige Überwintern von Thymian im Topf und Thymian im Beet.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Canna ist nicht winterhart, außer in milden Lagen und bei gutem Winterschutz. Die Rhizome müssen im Haus überwintert werden. Hier eine Anleitung, wie du das Indische Blumenrohr überwintern kannst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Currykraut ist nicht sicher winterhart. Hier Tipps zum Überwintern von Currykraut im Freien oder im Haus.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hast du Spitzmäuse im Garten? Kein Grund zur Sorge, denn die kleinen Tiere sind im Garten sehr nützlich. Hier mehr über Spitzmäuse erfahren und wie du Spitzmäuse im Haus los wirst.


0
0

| Hannah Burkhardt

Viele wollen im Oktober den Garten winterfest machen. Warum das nicht sinnvoll ist und wie es besser geht (insbesondere wenn du naturnahen gärtnern willst).


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Weihnachtsstern ist beim Gießen anspruchsvoll. Er mag es weder zu nass noch zu trocken. Hier eine Anleitung für das richtige Gießen deines Weihnachtssterns.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit der richtigen Pflege blühen Weihnachtssterne alle Jahre wieder. Dazu gehört auch ein regelmäßiger Schnitt. Hier eine Anleitung zum Weihnachtsstern Schneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir erklären, wann und wie du deinen Birnbaum im Winter schneiden solltest und was im Sommer zu tun ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Apfelbaum braucht einen regelmäßigen Schnitt, um gesund und ertragreich zu bleiben. Wir geben eine Anleitung zum Schneiden von Apfelbäumen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Rispenhortensien blühen am neuen Holz und werden daher im Frühjahr geschnitten. Hier eine Anleitung zum Rückschnitt von Rispenhortensien.


0
0

| Redaktion freudengarten

Liguster wird am besten zwei Mal im Jahr geschnitten, im Juni und im August. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden von Liguster.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Haselnussstrauch wächst sehr schnell, so dass er häufig gekürzt werden muss. Hier eine Anleitung zum Haselnuss zurückschneiden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Japanische Ahorn verzaubert wegen seines malerischen Wuchses und seiner atemberaubenden Herbstfärbung. Nur beim Schneiden ist er heikel. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden des Japanischen Ahorns lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ahorn, egal ob er als Baum, Strauch oder Hecke wächst, braucht ab und zu einen Rückschnitt. Hier eine Anleitung, wie der Ahorn gut in Form bleibt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Glanzmispel ist sehr schnittverträglich. Einige Punkte solltest du beim Photinia Schneiden beachten, damit die Glanzmispel ihre Schönheit nicht einbüßt. Hier eine Anleitung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nicht jede Lavendelsorte ist winterhart. Mit diesen Tipps kommt der wärmeliebende Lavendel gut über die Jahreszeit.


0
0

| Redaktion freudengarten

Erdbeeren sind mehrjährig und winterhart. Damit sie gut über den Winter kommen und im nächsten Jahr reich tragen, brauchen sie dennoch einen Winterschutz.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wir verraten, woran du einen winterharten Hibiskus erkennst und wie du den Chinesischen Hibiskus gut über den Winter bekommst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im Herbst müssen die Knollen der Gladiolen ausgegraben und im Haus überwintert werden. Hier eine Anleitung, wie du Gladiolen erfolgreich überwinterst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Basilikum kann im Topf im Zimmer überwintert werden. Wir geben eine Anleitung, wie Basilikum im Winter im Zimmer überwintert und gut wächst.


1
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN