| Redaktion freudengarten

Oleander zählt zu den beliebtesten Kübelpflanzen. Wer sich noch mehr Blüten für Garten und Balkon wünscht, kann den Oleander leicht vermehren. Etwas Geduld ist allerdings schon nötig.


0
0

| Eva Luber

Jetzt ist die Zeit für Gartenbesuche. Je mehr ich mich mit Gärten, unserem und anderen, beschäftige, umso häufiger frage ich mich, ob man einem Garten ansieht, ob Männer oder Frauen ihn prägen.


0
0

| Helen Senko

Einen dekorativen Charakter haben Kanaldeckel nicht, sie sind eher als notwendiges Übel zu betrachten. Doch dank Gartensteinen lässt sich der Anblick eines Kanaldeckels leicht verbergen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Im Herbst stellt sich die Frage, wie ein Feigenbaum gut über den Winter kommt. Ob der Feigenbaum im Haus oder im Freien überwintern kann, hängt vor allem von zwei Faktoren ab: Der Sorte des Feigenbaums und seinem Standort.


0
0

| Redaktion freudengarten

Geranien zählen zu den beliebtesten Balkonpflanzen. Da man von diesen pflegeleichten Balkonblumen nicht genug haben kann, ist es gut, dass man sie leicht vermehren kann und nicht immer neue Pflanzen kaufen muss.


0
0

| Christian Günther

Die Ernte ist eingebracht, die Gehölze sind geschnitten und das Laub zusammengeharkt. Jetzt gilt es, den Garten winterfest zu machen. Und so geht’s.


2
1

| Redaktion freudengarten

Sonnenhut (Echinacea) zählt zu den schönsten Prachtstauden. Wer sich in diese Pflanze verliebt hat, kann sie leicht selber ziehen oder durch Teile vermehren.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wer Kräuter auf dem Balkon oder im Garten hat, stellt sich im Herbst die Frage, ob und wenn ja, wie man die Kräuter gut über den Winter bekommt.


0
0

| Izabella Nagy

Gründüngung ist etwas, das schon seit langem in der Landwirtschaft existiert. Heute nutzen viele Hobbygärtner und auch Profis diese Kenntnisse und setzen sie im eigenen Garten ein.


1
1

| Redaktion freudengarten

Mit wenig Aufwand im Garten Kompost anlegen. Wichtig ist vor allem die Mischung der Bio-Abfälle im Komposter, (fast) den ganzen Rest der Arbeit übernehmen die Mikroorganismen. Hier Antworten auf die wichtigsten Fragen.


1
0

| Natalie Bauer

Heute bist du in der letzten Station der Vorgartenrangeraktion gelandet: der Gartenpflege. Ein pflegeleichter Garten benötigt viel bewusste Planung! “Wird schon irgendwie gut gehen” – ist nicht dein guter Freund.


1
0

| Redaktion freudengarten

Clematis sind wunderschöne Kletterpflanzen. Damit die Pflanzen buschig wachsen und viele Blüten tragen, ist ein regelmäßiger Schnitt (fast) immer notwendig.


1
0

| Redaktion freudengarten

Sommerflieder (Buddleija), oder Schmetterlingsstrauch, blüht um so üppiger je mehr er geschnitten wird. Eine kurze Anleitung, wann und wie der Sommerflieder zu schneiden ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer den Ginster als buschigen Strauch im Garten haben möchte oder das Verkahlen des Strauchs verhindern möchte, muss regelmäßig zur Gartenschere greifen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Endspurt im Gartenjahr: Diese Bienenpflanzen blühen im Herbst und verhindern Futtermangel bei Bienen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Basilikum richtig zu ernten ist wichtig, damit die Pflanze gut weiterwächst. Bei großer Ernte von Basilikum kannst du die Kräuter auch haltbar machen – aber nicht trocknen!


0
0

| Natalie Bauer

Die Gestaltung eines Vorgartens für Menschen mit Einschränkung finde ich äußert spannend.


1
1

| Redaktion freudengarten

Brombeeren (Rubus fruticosus) sind so richtig lecker. Damit aber auch viele Früchte an den Sträuchern wachsen, ist es wichtig, die Brombeer-Sträucher regelmäßig zu schneiden.


0
0

| Natalie Bauer

Willst Du einen bienenfreundlichen Vorgarten anlegen? Willst Du Bienen anlocken und ihnen Nahrung zur Verfügung stellen? Dann ist mein Beitrag genau das richtige für dich!


1
0

| Natalie Bauer

Ein pflegeleichter Vorgarten ist eine Entlastung. Du willst einen pflegeleichten Vorgarten? Du hast keine Lust stundenlang im Vorgarten zu werkeln? Ich zeige dir, wie du einen pflegeleichten Vorgarten anlegst.


2
1

| Natalie Bauer

Deinen Vorgarten gestalten – das ist das Ziel. Ich zeige dir heute, wie ein Staudenbeet angelegt wird. Auch hier gibt es Gestaltungsregeln, die dir behilflich dabei sein werden ein Beet harmonisch zu gestalten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Wie und wann Himbeeren am besten zu schneiden sind, warum das Schneiden wichtig für den Ertrag und die Unterscheidung zwischen Sommerhimbeeren und Herbsthimbeeren wichtig ist, könnt Ihr hier lesen.


1
0

| Natalie Bauer

Ich zeige dir weitere Grundlagen zur Gartengestaltung.


1
0

| Natalie Bauer

Ich zeige dir die ersten 6 Grundlagen der Gartengestaltung.


1
0

| Redaktion freudengarten

Mit Buchs Beete einzufassen sieht nicht nur in Bauerngärten wunderschön aus. Leider sind Buchsbäume auch sehr teuer. Daher lohnt es sich, Buchs selber zu vermehren statt zu kaufen. Das geht überraschend einfach.


1
0

| Redaktion freudengarten

Dahlien sind nicht winterhart. Daher müssen die Knollen im Herbst ausgegraben werden. Wichtig ist es, die Knollen auf den Winter vorzubereiten.


1
0

| Redaktion freudengarten

Was tun, wenn Tomaten braune Flecken bekommen? Die Blütenendfäule bei Tomaten kann man mit der richtigen Pflege verhindern.


1
0

| Anja Grand

Auf Metallteilen wie Toren, Gartenmöbeln, Außenleuchten oder Schrauben ist Rost kein schöner Anblick und beeinträchtigt oft auch die Funktion. Mit den richtigen Mitteln lässt sich Rost wirkungsvoll vorbeugen und entfernen.


2
0

| Natalie Bauer

Werde Vorgartenranger! Ich zeig dir wie! Du musst keine Angst haben, dass es hier um komplizierte Vorgehensweisen mit exotischen Stauden geht. Es ist ganz einfach! Mach mit!


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer erst einmal auf den Geschmack der süßen Früchte gekommen ist, möchte immer mehr von den Feigen genießen, sei es roh, als getrocknete Früchte oder als Chutney. Zum Glück lassen sich Feigen leicht selbst vermehren.


0
0

Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN