| Redaktion freudengarten

Die Mischung macht´s: Blumen und Gemüse im gleichen Beet ermöglichen den Gemüseanbau in kleinen Gärten und sehen zudem noch gut aus.


0
0

| Redaktion freudengarten

Es gibt eine große Zahl frühblühender Stauden. Diese blühen länger als Zwiebelblumen und sollten daher im Frühlingsgarten nicht fehlen. Wir stellen 12 blühende Stauden für den Garten vor.


1
0

| Redaktion freudengarten

Die kleinen Blüten des Hornveilchens sind bezaubernd. Die winterharten Veilchen sind einer der ersten Blüher im Frühjahr. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen und zur Aussaat.


1
0

| Melanie Öhlenbach

Ihr mögt keinen Kohl, wollt aber im Winter trotzdem frisches Grün im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse ernten? Dann probiert doch mal Winterpostelein!


2
0

| Andrea Drebinger

Ingwer-Pflanzen lassen sich ganz leicht aus einem Stück einer Ingwerwurzel ziehen. Hier Tipps, wie das Ziehen von Ingwer gelingt.


1
0

| Andrea Drebinger

Gräser in Kübeln sind sehr dekorativ, bieten das ganze Jahr Sichtschutz auf Balkon oder Terrasse und sind pflegeleicht. Wir stellen die 11 schönsten Gräser für den Pflanztopf vor und geben Tipps zur richtigen Pflege.


1
0

| Andrea Drebinger

Es ist schön, sich einen Blumen aus dem Garten zu holen und enen Strauß selber zu binden. Hier die schönsten 8 Sorten kennenlernen, die sich für die Vase eignen, und Tupps erhalten, wie sich Blumen in der Vase länger halten.


0
0

| Andrea Drebinger

Trockenkünstler unter den Stauden halten Hitze und Sonne aus und brauchen nicht einmal viel Wasser. Hier die schönsten Stauden für sonnige, trockene und heiße Standorte und Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


1
0

| Andrea Drebinger

Lupinen sind pflegeleichte Gartenpflanzen. An einem windgeschützten Standort knicken die langen Blütenstängel nicht ab. Jetzt Tipps zum Pflanzen und Pflege der Lupinen lesen.


0
0

| Andrea Drebinger

Bienenfreund, auch Büschelschön genannt, ist eine wichtige Bienenweide. Ihre hellblauen bis blauvioletten Blüten sind ein Magnet für Bienen und dienen der Bodenverbesserung.Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


3
0

| Andrea Drebinger

Auch im kleinen Garten oder auf dem Balkon kannst du bienenfreundliche Pflanzen pflanzen. Wir schlagen dir Pflanzen vor, die geeignet sind für den Pflanzkübel oder ein kleines Beet, mit denen du Bienen füttern kannst.


0
0

| Andrea Drebinger

Die Pflanze mit den leuchtenden Blüten ist eine der beliebtesten Pflanzen für den Zier- und Gemüsegarten. Sie enthält viele gesunde Wirkstoffe und lässt sich in der Küche verwenden. Hier alles über Aussaat und Pflege lesen.


1
0

| Andrea Drebinger

Blüten im Schatten mit Stauden - mit diesen Stauden gelingt es. Hier Pflanzvorschläge und Tipps zum Pflanzen und Pflegen lesen.


0
0

| Andrea Drebinger

Es braucht keinen grünen Daumen oder viel Zeit für einen schönen Garten. Hier die 10 schönsten pflegeleichten Pflanzen für intelligente und faule Gärtner, die fast keine Arbeit machen und den ganzen Sommer im Garten blühen.


0
0

| Andrea Drebinger

Immergrünes Laub, attraktive Blüten und tolle Herbstfärbung: Bergenien sind das ganze Jahr über sehr schön anzusehen. Wir stellen die Pflanzen vor und geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Schneiden und Teilen.


1
0

| Andrea Drebinger

Der Punk unter den Lavendelarten ist der Schopflavendel, wild und ursprünglich


1
0

| Andrea Drebinger

Hinter dem unfreundlichen Name „Stinkender Nieswurz“ verbirgt sich eine wunderschöne Frühjahrsüberraschung.


1
0

| Andrea Drebinger

Christrosen blühen im Winter, wenn es anderen Blumen noch zu kalt ist. Jetzt Tipps zum richtigen Pflanzen, Pflegen, Schneiden und Standort lesen.


6
0

| Andrea Drebinger

Die Purpurfetthenne ist wegen ihrer Blüten und der Herbstfärbung ihrer Blätter eine Zierde für jeden herbstlichen Garten. Hier eine Anleitung zum Pflanzen, Pflegen, Standort und Boden lesen.


2
0

| Andrea Drebinger

Die Kugeldistel hat eine lange Blühdauer und sieht auch im Herbst und Winter sehr dekorativ aus. Die pflegeleichte Staude sollte dajer in keinem Blumenbeet fehlen. Hier Tipps zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Andrea Drebinger

Einige Stauden werden nur zwei Jahre alt. Doch keine Sorge. Du kannst sie dennoch dauerhaft im Garten haben, wenn du für Nachwuchs sorgst. Das geht ganz einfach und macht sogar Spaß.


1
0

| Andrea Drebinger

Einjährige Pflanzen blühen fast den ganzen Sommer, sind pflegeleicht, wachsen schnell und füllen Lücken im Staudenbeet. Wir von freudengarten stellen die 9 schönsten einjährigen Sommerblumen vor.


0
0

| Andrea Drebinger

Fällt dein Lavendel im Beet auseinander oder hat holzige Triebe? Dann hast du sicher vergessen, ihn zu schneiden. Denn damit Lavendel schön buschig bleibt, muss er zweimal im Jahr geschnitten werden. Lies hier, wie es geht.


0
0

| Andrea Drebinger

Wir stellen Blumen für einen Blütenrausch im Hochsommer vor. Mit diesen Stauden kannst du den Sommer in vollen Zügen genießen. Hier die 11 schönsten Sommerblumen mit Anleitung zu Standort und Boden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Im Stätsommer bingen Sonnenhüte (Rudbeckia) mit leuchtend gelben Blütenkörbchen gute Laune ins Blumenbeet. Die winterharte Staude ist pflegeleicht. Hier lesen, was du beim Pflanzen, Pflegen und Standort beachten solltest.


0
0

| Andrea Drebinger

Kennt Ihr Federmohn oder botanisch Macelaya? Der Federmohn ist eine prächtige Staude mit großen Blättern, die im Garten Sichtschutz bietet.


0
0

| Andrea Drebinger

Die Blüten des Australischen Federbuschs sehen wie Federn aus. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Schneiden und Überwintern dieser Kübelpflanze.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Schafgarbe ist eine beliebte Beetpflanze und Heilpflanze. Aufgrund ihrer vielen kleinen Blüten ist sie ein Dauerblüher im Blumenbeet. Jetzt eine Anleitung zum Pflanzen, Pflegen, Standort und Tipps zu Sorten lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Stockrosen sind beliebte Blumen für den Bauerngarten. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Umpflanzen dieser tollen, pflegeleichten Staude.


0
0

| Andrea Drebinger

Nachtkerzen sind pflegeleichte Pflanzen für den Garten. Ihre gelben Blüten öffnen sich am Abend und verströmen einen intensiven Duft. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Ernten.


2
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN