Mit den Kindern durchs Gartenjahr

Kirsten Bringmann ist Initiatorin des ehrenamtlichen Projektes "Mit den Kindern durchs Gartenjahr", siehe http://www.kinder-gartenprojekt.de

6

FOTOS

7

ARTIKEL

FOLGENDE: 1
FOLGT: 0

KONTAKT


Am Schmidtgrund 142

50765 Köln

http://www.kinder-gartenprojekt.de

ARTIKEL (7)

| Kirsten Bringmann

Ideen zum Gärtnern mit Kindern kommen oft auch von den Kindern selbst: Meine Tochter Elena kam "Zwischen den Jahren" als wir frische Litschis gegessen haben, auf die Idee, dass man die Kerne doch sicher auch pflanzen kann...


  • 3
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Ein kinderleichtes Winter-Experiment: Monatelang wurde dieses Avocado-Bäumchen gehegt und gepflegt. Ich war beeindruckt wie beherzt es ihm "an den Kragen ging", als es darum ging es zu köpfen, damit es sich verzweigen kann.


  • 3
  • 1
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Eine kleine Anregung für alle Eltern oder Erzieher: Anfang März planen wir im Kindergarten das kahle Geländer mit fröhlich bunt bepflanzten Gummistiefeln der Kinder zu verschönern. Im Herbst vergessene Zwiebeln ziehen wir vor


  • 1
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Ob in der dunklen Jahreszeit oder an Regentagen: Zimmerpflanzen gehen (fast) immer! Oft kann man Ableger von diesen einfach direkt in die Erde setzen, sodass Zeit bleibt die Kinder ihre Töpfe zuerst schön bemalen zu lassen.


  • 0
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Alle großen und kleinen Gärtner freuen sich darüber, dass die Gartensaison wieder beginnt! Heute von mir nur ein kurzer, naheliegender, dennoch hilfreicher Gedankenanstoß: Sät Euer Sommergemüse zeitversetzt aus...


  • 0
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Süßigkeiten vermeiden ist gut und schön... Aber sollten Eltern sie ganz verbieten? Ich meine: Nein! Es müssen aber auch nicht immer Zuckerbomben sein. Hier ein tolles Bananeneis-Rezept einer lieben Freundin aus der Schweiz.


  • 1
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Der Herbst ist der nass-kalte Vorbote des Winters. Kann er sein, muss er aber nicht :)

    Es gibt tolle farbenfrohe Herbstblüher, die zudem Biene, Hummel, Schmetterling & Co. zu einem guten Start in den Winter verhelfen.


  • 1
  • 0
  • 0
    • 1

    LIKES (20)

    | Andrea Drebinger

    Salbei ist ein tolles Kraut. Es passt zu so vielen Gerichten, ist sehr gesund und sieht auch noch toll aus, wenn er blüht. Daher kann man nie genug von ihm haben Zum Glück kannst du ihn sehr leicht selbst vermehren.


  • 2
  • 1
  • 1
  • | Andrea Drebinger

    Habt Ihr das schon mal ausprobiert, einen Mangobaum selber ziehen? Ich habe das jetzt mal versucht. Und was soll ich sagen? Es hat richtig Spaß gemacht und mein Mangobäumchen entwickelt sich prächtig.


  • 2
  • 0
  • 0
  • | Thorben Wassmuth

    An dieser Feuerstelle können Sie sich nicht nur wärmen, sondern auch den Hunger ihrer Gäste stillen. Hergestellt in 35099 Burgwald - Made in Germany.


  • 1
  • 0
  • 0
  • | Andrea Drebinger

    Die Fangemeinde der Ingwerknolle wird immer größer. Und das mit Recht. Ingwer verleiht vielen Speisen eine gewisse Schärfe und Frische. Ingwertees sind im Winter eine willkommene Alternative zu anderen Heißgetränken.


  • 7
  • 0
  • 1
  • | Initiative »Die Bienenkiste«

    Bienen halten – einfach und natürlich! Wir zeigen hier, wie man mit wenig Aufwand selbst Bienen halten kann – aus Freude an der Natur und um etwas Honig für den Eigenbedarf zu ernten.


  • 4
  • 0
  • 2
  • | Andrea Drebinger

    Wechselhaftes Wetter im April ist keine Ausrede, um nicht im Garten zu arbeiten. Denn jetzt ist schon einiges zu tun.


  • 1
  • 2
  • 0
  • | Andrea Drebinger

    Wer so wie ich bald in den Genuss von selbst geerntetem Rhabarber kommen will, kann mit diesem einfachen Trick zu einer früheren Ernte kommen.


  • 1
  • 0
  • 0
  • | Andrea Drebinger

    Im März blüht noch wenig im Garten. Freie Bühne also für den großen Auftritt der Zwiebelblumen.


  • 2
  • 0
  • 0
  • | Andrea Drebinger

    Ein Garten kann für Kinder ein kleines Paradies sein.


  • 2
  • 0
  • 0
  • | Kirsten Bringmann

    Ideen zum Gärtnern mit Kindern kommen oft auch von den Kindern selbst: Meine Tochter Elena kam "Zwischen den Jahren" als wir frische Litschis gegessen haben, auf die Idee, dass man die Kerne doch sicher auch pflanzen kann...


  • 3
  • 0
  • 0
  • Dieser Nutzer hat noch keine Beiträge gepinnt.

    Impressum - Mit den Kindern durchs Gartenjahr


    Kirsten Bringmann

    Am Schmidtgrund 142

    50765 Köln

    Tel: +49 221 960 231 33

    Ehrenamtliches Projekt, nicht gewerblich

    Profil aktualisieren

    Wähle ein Bild aus

    Wähle eines Deiner vorherigen Bilder, oder lade ein neues hoch.

    Copyright © 2016. Freudengarten.

    ANMELDUNG NOTWENDIG

    Bitte logge Dich ein um fortzufahren

    LOGIN

    REGISTRIEREN