MAGAZIN

Farbenfrohe Herbstblüher und Bienenweiden

Der Herbst ist der nass-kalte Vorbote des Winters. Kann er sein, muss er aber nicht :)

Es gibt tolle farbenfrohe Herbstblüher, die zudem Biene, Hummel, Schmetterling & Co. zu einem guten Start in den Winter verhelfen.

Gerade im Herbst brauchen Biene, Hummel & Co. nektarreiche Blüten um gut in den Winter zu starten. Dass Herbstblüher nochmals Farbe in den Garten bringen, ist ein positiver Nebeneffekt. Oder umgekehrt :) Im Herbst ist im Garten aber auch sonst jede Menge zu tun... http://www.kinder-gartenprojekt.de/gaertnern-mit-kindern-herbst/

Der eine oder andere unter Euch wird mitbekommen haben, dass wir unsere rechtsrheinische Stadtwohnung mit Balkon gegen ein linksrheinisch gelegenes Rheihenmittelhäuschen mit (Stadt-)Garten eingetauscht haben. Wer mir darüber hinaus auf Twitter (@gartenprojekt72) folgt, hat sicher auch schon gesehen, dass ich kürzlich in der Klostergärtnerei Ensen war und... öhm... gelinde gesagt exzessiv eingekauft habe.

Ich habe bei den Herbstblühern bewusst auf "Bienenweiden" geachtet (das Titelbild dieses Artikels ist bereits in meinem Garten entstanden), aber natürlich müssen um diese Jahreszeit auch Blumenzwiebeln unter die Erde...

In diesem Sinne: Happy (urban) gardening!

Kirsten

P.S.: Ich freue mich sehr über neue Newsletterabonnenten, auf Deinen Kommentar oder Deine Reply auf Twitter.

TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN