| Redaktion freudengarten

Anleitung auf freudengarten zum richtigen Mulchen von Beeten im Winter, den richtigen Materialien und Tipps, wann die Mulchschicht auf die Beete gebracht und wann sie entfernt werden muss.


0
0

| Redaktion freudengarten

Agapanthus kannst du durch Teilen vermehren. Die fleischigen Wurzeln der Schmucklilien füllen schnell den Pflanztopf. Statt umtopfen kannst du die Pflanzen auch teilen und vermehren. Hier eine Anleitung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Tomaten anbauen macht Spaß, wenn es viele Früchte zu ernten gibt. Wichtig dafür ist die richtige Wasserversorgung. Hier eine Anleitung zum Gießen von Tomaten im Beet, im Kübel und im Gewächshaus.


0
0

| Sarah aus dem Cottage Garten

So schön der Herbst sein kann - aber irgendwann kommt die Zeit, dann sind die bunten Blätter nicht mehr bunt, die Stauden sind verwelkt oder schon abgeschnitten, alles ist graubraun, ein bisschen traurig und melancholisch.


1
0

| Eva Luber

Mit diesem Bericht über Anima, der Skulpturengarten von André Heller, und schönsten Garten enden die Beiträge zu unserer Marokkoreise. Dieser Besuch war ein letzter Höhepunkt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Melonen wachsen auch im heimischen Garten. Wenn du einige Punkte zu Standort und Pflege beachtest, ist der Anbau nicht komplizierter als der von Zucchini oder Kürbissen. Hier eine Anleitung zum Anbau von Melonen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Früchte der Luffa werden wie Zucchini zubereitet oder überreif geerntet als Schwamm verwendet. Die tropische Nutzpflanze zählt zu den Kürbisgewächsen. Hier alles zum Anbauen, Pflegen und Ernten lesen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Taro, auch Elefantenohr genannt, ist eine tropische Nutzpflanze. Bei uns wir Taro vor allem wegen der dekorativen Blätter gepflanzt. Taro muss an einem frostfreien Platz überwintert werden. Hier eine Anleitung zur Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du Tomaten auf der Fensterbank vorziehen möchtest, kannst du damit Anfang März beginnen. Hier eine Anleitung wie dir das Aussäen und Vorziehen von Tomaten gelingt.


1
0

| Eva Luber

Das Safranparadies in Marokko von Christine Ferrari liegt von Marrakesch keine fünfzig Kilometer entfernt und ist in der Nähe des Skulpturen Parks von André Heller gelegen, auch deshalb empfiehlt sich ein Besuch.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kohlrabi aus dem Garten ist sehr lecker. Wenn du Kohlrabi ab Februar im Haus vorziehst, kannst du bereits im Frühsommer ernten. Hier eine Anleitung zum Vorziehen von Kohlrabi und die weitere Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Tropische Pflanzen sind oft pflegeleichter als gedacht. Durch den Klimawandel fühlen sich exotische Pflanzen bei uns immer wohler. Hier Ideen für winterharte exotische Pflanzen für den Garten.


0
0

| Redaktion freudengarten

Zucchini kannst du ab April im Haus vorziehen. An einem warmen Ort keimen die Zucchini schneller. Erst ab Mitte Mai dürfen die wärmeliebenden Pflanzen ins Freiland gepflanzt werden.


0
0

| Redaktion freudengarten

Buschbohnen sind unkompliziert im Anbau. Wenn du Buschbohnen im Haus vorziehst, kannst du früher ernten. Hier eine Anleitung zum Vorziehen von Buschbohnen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die blühfreudigen Petunien dürfen auf keinem Balkon fehlen. Wer sich Geld für Pflanzen sparen möchte oder gerne auf der Fensterbank gärtnert, kann Petunien ganz leicht im Haus vorziehen. Hier eine Anleitung zum Vermehren.


0
0

| Wolfgang Matzke

Windspiele Wetterfest

Video Windspiele im Ensatz

https://www.youtube.com/watch?v=E6c8QQujg2s&list=PL1963CB0A684A9DF7&index=12


0
0

| Redaktion freudengarten

Okra Pflanzen haben sich schnell unter die Superfoods eingereiht. Hier auf freudengarten eine Anelitung, wie du die Okra im Garten anbauen kannst und warum die Okra Schoten so gesund sind.


1
0

| Redaktion freudengarten

Eine Papaya kann man aus Kernen leicht selber ziehen. Die Samen gewinnt man am besten von einer Pflanze aus dem Supermarkt. Hier eine Anleitung zum Ansäen einer Papaya und worauf du bei ihrer Pflege achten musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Papaya ist ein schnell wachsender Baum, der in unseren Breiten vor allem als dekorative Kübelpflanze oder Zimmerpflanze kultiviert wird. Hier Tipps zum Pflegen, Pflanzen, Gießen, Vemrehren und Überwintern slen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Nach Weihnachten stellt sich immer wieder die Frage: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Zum Wegwerfen sind die Christbäume viel zu schade. Wir geben dir 8 Ideen zum Upcyclen des Weihnachtsbaum.


0
0

| Redaktion freudengarten

Hortensien sind vor allem als Pflanzen für den Garten bekannt. Dabei lassen sich die Pflanzen bei richtiger Pflege auch als Zimmerpflanze halten. Wir geben Tipps zur Pflege von Hortensien im Topf.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mischkultur heißt, Gemüsepflanzen nebeneinander zu pflanzen, die sich gegenseitig im Wachstum und bei der Abwehr von Schädlingen unterstützen. Jetzt lesen, welche Pflanzen gute und welche schlechte Nachbarn für Bohnen sind.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mischkultur im Garten unterstützt Pflanzen und hält Schädlinge fern. Erfahre, welche Nachbarn für Kartoffeln im Gemüsebeet gut sind.


0
0

| Eva Luber

Der Secret Garden in Marrakesch ist ein islamischer Garten und liegt inmitten des Riads, des Anwesens. Nach außen durch hohe und fensterlose Mauern abgeschlossen, sind innen Beete in geometrischen Formen angelegt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Richtige Beetpartner für Tomaten sollen Krankheiten und Schädlinge fernhalten, die Tomaten besser wachsen lassen und das Aroma verbessern. Hier die gute Nachbarn für Tomaten kennenlernen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wenn du die Bedürfnisse der Zitronenmelisse berücksichtigst, kann das Kraut auch im Zimmer angebaut werden. Wir geben Tipps zum Pflanzen und Pflegen von Zitronenmelisse in der Wohnung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Zitronenmelisse kann im Garten oder im Topf angebaut werden und zählt zu den beliebtesten Kräutern. Die Blüten sind bei Bienen sehr beliebt. Jetzt Tipps zum Pflanzen und Pflegen lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Was tun, wenn die Pflanzen im Garten zwar gesund sind, aber nicht blühen oder nur wenig? Es gibt viele Gründe, warum Pflanzen blühfaul sind. Wir stellen die 7 häufigsten Ursachen vor.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer von einer Packung frischer Kräuter aus dem Supermarkt nur wenig braucht, sollte die restlichen Kräuter nicht wegwerfen, sondern Pflanzen aus ihnen ziehen. Hier eine Anleitung und eine Liste geeigneter Kräuter.


0
0

| Sandra Geeck

Habt ihr schon mal Hagebuttenpulver gemacht?


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN