| Brigitte Winklbauer

Der herbstliche Balkongarten kommt im Regen so richtig zur Geltung


1
0

| Brigitte Winklbauer

Über einen Selbsterntegarten mit Ausblick auf Wien


0
0

| Redaktion freudengarten

Bucheckern sollte man nicht roh, sondern gekocht oder geröstet verzehren. Wir nennen Inhaltsstoffe und geben Rezeptideen zur Verwendung von Bucheckern in der Küche.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Apfelbaum braucht einen regelmäßigen Schnitt, um gesund und ertragreich zu bleiben. Wir geben eine Anleitung zum Schneiden von Apfelbäumen.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Erntedankfestkörbchen für die Kindergruppe


1
0

| Redaktion freudengarten

Rispenhortensien blühen am neuen Holz und werden daher im Frühjahr geschnitten. Hier eine Anleitung zum Rückschnitt von Rispenhortensien.


0
0

| Sven Beck

Unser Entré ist das ganze Jahr über bestückt mit Pflanzen in Töpfen. Dazu gibt es eher schlichtere Dekorationselemente. Es liegt direkt vor unserer Haustüre und ist der Ort des Ankommens.


0
0

| Sven Beck

Egal, ob im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon. Wenn das Frühjahr kommt, darf es gerne etwas üppiger sein. Blüten über Blüten sollen dann die ersten Momente im Freien verschönern.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Impressionen von meinem Balkon im Herbst


0
0

| Brigitte Winklbauer

Über die Aufgaben einer Selbstversorgerin im Herbst


0
0

| Redaktion freudengarten

Liguster wird am besten zwei Mal im Jahr geschnitten, im Juni und im August. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden von Liguster.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Haselnussstrauch wächst sehr schnell, so dass er häufig gekürzt werden muss. Hier eine Anleitung zum Haselnuss zurückschneiden.


0
0

| Hannah-Rebekka Burkhardt

Zum nachhaltigen Gärtnern gehört ein verantwortungsvoller Umgang mit der Ernte. Das Gärtnern lehrt uns, wie wir Lebensmittelverschwendung im Allgemeinen verhindern können.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wann und wie oft sollte man eine Buchenhecke schneiden und wie schneidet man eine Buchenhecke zurück? Hier eine Anleitung zum Schneiden von Buchenhecken und zum richtigen Zeitpunkt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Japanische Ahorn verzaubert wegen seines malerischen Wuchses und seiner atemberaubenden Herbstfärbung. Nur beim Schneiden ist er heikel. Hier eine Anleitung zum richtigen Schneiden des Japanischen Ahorns lesen.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ahorn, egal ob er als Baum, Strauch oder Hecke wächst, braucht ab und zu einen Rückschnitt. Hier eine Anleitung, wie der Ahorn gut in Form bleibt.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit einem Hügelbeet kannst du die Anbauzeit für Gemüse im Garten verlängern und die Anbaufläche vergrößern. Hier eine Anleitung, wie du ein Hügelbeet bauen kannst und welche Vorteile ein Hügelbeet hat.


0
0

| Redaktion freudengarten

Alpenveilchen sind als Zimmerpflanzen und als Kulturpflanzen für den Garten erhältlich. Hier lest ihr, was es bei der Alpenveilchen Pflege zu beachten gilt und was zu tun ist, wenn das Alpenveilchen verblüht ist.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Kartoffeln, Pastinaken und Lauch


0
0

| Eva Luber

Seit unserem Besuch in Anima, dem von ihm geschaffenen Garten in Marokko, musste ich unbedingt auch André Hellers Garten am Gardasee besuchen.


0
0

| Patrizia Haslinger

Jeder von uns kann einen Beitrag zum insektenfreundlichen Gärtnern beitragen - JETZT! In meinem Blogbeitrag zeige ich einige positive Beispiele dafür...


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Glanzmispel ist sehr schnittverträglich. Einige Punkte solltest du beim Photinia Schneiden beachten, damit die Glanzmispel ihre Schönheit nicht einbüßt. Hier eine Anleitung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Der Eibisch ist aus unseren Gärten nicht mehr wegzudenken. Wir geben Tipps für die Pflege des Hibiskus und verraten, wie ihr den Hibiskus schneiden und düngen müsst, damit ihr lange Freude an dem Blütenstrauch habt.


0
0

| Sven Beck

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Drum nähme ich den Stock und Hut und tät das Reisen wählen“, so der Dichter Matthias Claudius Ende des 17. Jahrhunderts. Und damit hatte er vollkommen Recht.


1
1

| Redaktion freudengarten

Ein Avocado-Bäumchen wächst schnell und unverzweigt in die Höhe. Für einen schönen und buschigen Wuchs ist ein Rückschnitt nötig. Hier Anleitung zum Schneiden einer Avocado-Pflanze.


0
0

| Redaktion freudengarten

Drachenbäume sind schnittverträglich. Die abgeschnittenen Triebe kannst du zum Vermehren des Drachenbaums verwenden. Hier eine Anleitung.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die Elefantenfuß Pflege ist nicht kompliziert. Die Zimmerpflanze ist sehr pflegeleicht, weil sie wenig Wasser braucht. Hier alle Tipps zur Beaucarnea Pflege.


0
0

| Redaktion freudengarten

Das Einblatt ist eine pflegeleichte Zimmerpflanze mit dekorativen, dunkelgrünen Blättern. Sie trägt meist noch im Winter, wenn wir einen Stimmungsaufheller dringend nötig haben. Hier alle Pflegetipps in Kürze.


0
0

| Brigitte Winklbauer

Nochmal Blüten im Balkongarten


0
0

| Sven Beck

Langsam aber sicher verblühen die Hortensien in unseren Gärten. Es ist September und der Herbstanfang beschlossene Sache. Deshalb möchte ich meine Hortensienblüten noch etwas konservieren und als Herbstdeko nutzen.


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN