| Eva Luber

Das große bunte Buch Rein ins Grüne – Raus in die Stadt liegt vor mir, knapp 180 Seiten, reich bebildert und im (fast) DIN A4 Hochformat aufwändig gestaltet.


0
0

| Redaktion freudengarten

Die 10 schönsten Zierlauch-Arten für eine Blüte den ganzen Sommer mit Tipps zum Kombinieren mit andern Pflanzen und zum Pflanzen und Pflegen.


0
0

| Eva Luber

Der Schmetterlingsflieder macht seinem Namen alle Ehre: der weiße, der sich selbst ausgesät hat und direkt vor der Terrasse steht. Den ganzen Tag lockt er Schmetterlinge an, manchmal kommen sie in Scharen.


0
0

| Gisela Tanner

Kürzlich habe ich zusammen mit meinem Mann die Bundesgartenschau in Heilbronn besucht und war beeindruckt von der Vielfältigkeit.


0
0

| Eva Luber

Dieser August ist endlich wieder nach meinem Geschmack: Temperaturen unter dreißig Grad, zwischendurch etwas Regen. Vergessen die Hitze vom Juni, wo die Rosen nur zwei Tage blühten und dann war es schon vorbei.


0
0

| Redaktion freudengarten

Kurkuma ist eine Heilpflanze und Gewürzpflanze, die sich leicht selber ziehen lässt. Hier eine Anleitung zum Pflanzen, Pflegen, Vermehren und Ernten von Curcuma.


0
0

| Redaktion freudengarten

Wer Bodendecker langweilig findet, kann mit Zwiebelblumen Abwechslung in die Beete bringen. Wir verraten, welche Zwiebelblumen besonders geeignet sind und worauf du beim Pflanzen und Pflegen achten musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Welche Blumenzwiebeln sind für die Wiese, den Pflanzkübel oder den Steingarten am besten geeignet? Wir verraten welche Blumenzwiebeln am besten für den Topf, die Vase oder zum Verwildern sind.


0
0

| Redaktion freudengarten

Man fühlt sich sofort wohl in dem grünen Paradies von Annette Tessaro. Kein Wunder, der Garten ist prächtig, überall blüht es. Im Gespräch verrät die Gartenfreundin, wie man ein Traumgarten gestaltet und erhält.


0
0

| Eva Luber

Die großblütige Nachtkerze ist eine der Lieblingsblumen unserer Nachbarn. Ich erhielt den Tipp, kleinblütige nicht mehr zuzulassen, sondern nur noch die mit den großen Blüten an die passenden Stellen zu verpflanzen.


2
1

| Redaktion freudengarten

Gartenportrait eines romantischen Gartens mit Gemüsebeet, Buchs und Rosen mit Tipps einer erfahrenen Gärtnerin.


2
0

| Natalie Bauer

Gartenfotografie - mein Garten im Juli. Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/gartenfotografie-tschuess-juli/


2
0

| Eva Luber

Als die junge deutsche Gartenplanerin Gabriella Pape in England auf der Chelsea Flower Show, dem Hollywood unter den Gartenschauen, ausstellen durfte, erregten die angepflanzten Gräser größte Aufmerksamkeit.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mit dem richtigen Schnitt wachsen Stauden buschiger, tragen mehr Blüten und sind gesünder. Hier eine Anleitung zum Schneiden von Stauden, dem richtigen Schnitt und Zeitpunkt.


2
0

| Eva Luber

Damals, als ich noch keinen Garten hatte, habe ich gerne Zimmerpflanzen aus Ablegern gezogen. In den Siebzigern waren Usambaraveilchen modern, und ich lernte, aus einem Blatt ganze Pflanzen zu ziehen.


1
0

| Redaktion freudengarten

Rosa blühende Stauden geben dem Garten einen romantischen Touch und wirken beruhigend auf den Betrachter. Wir stellen die 15 schönsten rosa blühenden Stauden für das ganze Gartenjahr vor.


0
0

| Eva Luber

Bei Gartenbesuchen in diesem Frühling habe ich die Rose de Resht in ihrer Vielseitigkeit erkannt. Einmal waren sie in einem Gartendenkmal in einem Landhaus in Berlin.


0
0

| Redaktion freudengarten

Immer wieder entstehen im Sommer Lücken im Beet. Wir geben Tipps, welche Pflanzen Lücken im Beet schließen und worauf du beim Standort und beim Pflanzen achten musst.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein blühender Garten trotz sonniger Lage und trockenen Bodens? Dies gelingt mit der richtigen Auswahl an Pflanzen. Wir stellen blühende Pflanzen für trockene Standorte für das ganze Gartenjahr vor.


1
0

| Redaktion freudengarten

Duftgehölze bereichern den Garten nicht nur mit Blüten, sondern auch mit wunderbarem Duft. Wir von freudengarten stellen winterharte 10 Duftsträucher mit schönen Blüten vor und geben Hinweise zu Pflege und Standort.


0
0

| Redaktion freudengarten

Auch ein Gemüsegarten kann bienenfreundlich gestaltet werden, damit sich Bienen und andere bestäubende Insekten im Garten wohl fühlen. 6 Tipps, wie der Gemüsegarten zum Bienenparadies wird.


0
0

| Redaktion freudengarten

Über Blattläuse ärgern sich Gärtner jedes Jahr aufs Neue. Mit schwarzem Tee lassen sie sich leicht vertreiben. Wir verraten dir, welcher Tee Blattläusen am wenigsten schmeckt.


1
0

| Redaktion freudengarten

Radieschen können vom Frühjahr bis on den Herbst immer wieder neu angebaut werden. Das sorgt für eine reiche Radieschen-Ernte das ganze Jahr über. Hier ausgefallene Rezeptideen mit Radieschen und Tipps zum haltbar Machen.


0
0

| Natalie Bauer

Mehr unter: https://wildes-gartenherz.de/der-dachs-namens-grimbart/


0
0

| Redaktion freudengarten

Träumst du von einem bunt blühenden Blumenbeet? Hier eine Anleitung in 12 Schritten von der Planung, der Vorbereitung, der Auswahl und der Gestaltung bis hin zum Pflanzen eines immer blühenden Blumenbeets.


0
0

| Redaktion freudengarten

Mädesüß ist eine pflegeleichte Staude, die als Bienenweide, für den Naturgarten oder Duftgarten geeignet ist. Hier Tipps zum Pflanzen und Pflegen dieser Pflanze lesen, die leider etwas in Vergessenheit geraten ist.


0
0

| Redaktion freudengarten

Um Schädlinge von Gemüsepflanzen fern zu halten, hilft es, zwischen das Gemüse Kräuter zu setzen. Wir verraten, welche Kräuter besonders geeignet zur Schädlingsabwehr im Gemüsebeet sind.


0
0

| Redaktion freudengarten

Ein Traumgarten gelingt im Dialog mit der Natur und mit der Liebe zum Gärtnern. Besuch in einem wunderschönen, harmonischen Garten, bei dem die Gartenbesitzerin verrät, warum sie kein Unkraut jäten muss.


1
0

| Redaktion freudengarten

Kreuzblumen sind sehr attraktive, ausgefallene Kübelpflanzen, die den Sommer über blühen und Trockenheit sowie sehr sonnige Standorte aushalten. Wir geben Tipps zum Pflanzen, Pflegen, Schneiden und Überwintern der Pflanze.


0
0

| Redaktion freudengarten

Koriander, Zitronengras und Thai-Baslilikum machen asiatische Gerichte richtig lecker. Jetzt die besten asiatischen Kräuter und Tipps zum Anbauen lesen.


0
0

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN