MAGAZIN

Erdbeeren schneiden – wann und wie?

Eine der Aufgaben im hochsommerlichen Garten ist es, Erdbeerpflanzen zu schneiden. Hier eine Anleitung.

Nach der Erdbeerernte brauchen die Pflanzen einen Schnitt. Denn oftmals werden die Blätter von Pilzkrankheiten befallen und übertragen diese auf die neu austreibenden Blätter. Werden die alten Blätter entfernt, können sie sich weder infizieren noch die jungen Blätter anstecken. Geschnittene Erdbeeren sind außerdem gesünder und blühen mehr als ungeschnittene Erdbeerpflanzen.

Der richtige Zeitpunkt zum Schneiden

Erdbeerpflanzen (Fragula) werden am besten gleich nach der Ernte, etwa Mitte Juli, geschnitten. Entferne bei der Gelegenheit auch das Stroh, das die Früchte vor Feuchtigkeit und Fäulnis bewahrt hat. Wenn du diesen Zeitpunkt verpasst hast, kannst du die Erdbeerpflanzen noch bis Anfang September schneiden.

Wie scheidet man Erdbeeren nach der Blüte richtig?

Das Schneiden der Erdbeerpflanzen ist schnell erledigt. Nimm eine Heckenschere und schneide alle Blätter ab. Über ein großes Erdbeerbeet kannst du sogar mit dem Rasenmäher fahren. Vergiss´ aber nicht, die Schnitthöhe höher zu stellen. Denn das Herz der Erdbeerpflanzen darf beim Schnitt nicht verletzt werden. Die Erdbeerpflanzen sollten etwa fünf bis 10 Zentimeter über dem Boden geschnitten werden. Wenn die Erdbeeren nicht krank sind, kannst du die Blätter als Mulch auf dem Beet liegen lassen.

Pflege der Erdbeerpflanzen nach dem Schnitt

Nach einer derartigen Blattrasur brauchen die Erdbeeren ein kleines Pflegeprogramm,

Lockere den Boden vorsichtig und dünge anschließend mit Kompost oder Beerendünger. Anschließend werden die Erdbeerpflanzen ausgiebig gegossen, damit sie schnell wieder durchtreiben.

Kindel abnehmen

Nutze das Zurückschneiden der Erdbeeren, um alle Ausläufer der Erbeerpflanzen zu entfernen, die du nicht zur Vermehrung brauchst. Grabe die Ableger, die für die nächste Saison brauchst, aus oder nehme sie von der Mutterpflanze ab und pflanze sie an ihren neuen Platz. Alle anderen Kindel werden entsorgt, da sie der Mutterpflanze zu viel Kraft kosten.

Wenn du die Erdbeeren mit dem Rasenmäher kürzst, musst du die Kindel, die du behalten willst, vorab ausgraben bzw. abschneiden.

Eine genaue Anleitung zum Vermehren von Erdbeeren findest du hier.

Erdbeeren kaufen

Auch noch interessant:


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN