MAGAZIN

Erdbeeren aufbewahren und lagern – so geht es richtig

Hier eine Anleitung, wie du frische Erdbeeren richtig lagerst, damit die süßen Früchte so lang wie möglich halten und lecker schmecken.

Frische Erdbeeren sind ein Genuss. Natürlich schmecken sie am besten, wenn sie frisch gepflückt sind. Erdbeeren im Garten oder auf dem Balkon anzubauen, ist wahrlich kein Hexenwerk und gelingt auch Menschen, die sonst wenig Geduld zum Obst und Gemüse ziehen haben. Aber auch gekaufte Erdbeeren sind ein echter Gaumenschmaus.

Leider verderben Erdbeeren ziemlich schnell, wenn sie falsch aufbewahrt werden. Erfahre deshalb, wie man frische Erdbeeren richtig lagern kann.

1. Erdbeeren zum richtigen Zeitpunkt ernten oder kaufen

Damit selbst gezogene Erdbeeren möglichst lange haltbar sind, ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt der Erdbeeren Erntezeit zu erwischen. Beim Kauf musst du darauf achten, reife Früchte ohne Druckstellen zu erwerben. Erdbeeren reifen nach der Ernte nicht nach. Das heißt, dass sie ihr Aroma nur dann voll entfalten, wenn sie an der Pflanze gereift sind.

  • Erdbeeren ernten Pflücke Erdbeeren, bevor sie tiefrot sind und ihren Glanz verloren haben. Dann sind die Erdbeeren nämlich überreif und sind bereits sehr weich. Auf der anderen Seite dürfen Erdbeeren nicht zu früh gepflückt werden. Eine reife Erdbeere hat keine weißen grünen oder weißen Stellen und glänzt rot.

  • Erdbeeren kaufen Wenn du Erdbeeren kaufst, wähle am besten regional angebaute Früchte. Importware hat schon eine Transportzeit hinter sich, so dass die Erdbeeren nicht mehr tagesfrisch angeboten werden. Achte ferner darauf, dass die Früchte prall und glänzend sind. Am besten ist es, wenn du die Erdbeeren einzeln aussuchen kannst und sie nicht vorverpackt kaufen musst. Wenn nur verpackte Erdbeeren erhältlich sind, achte auf die Verpackung. Ist diese klebrig oder hat rote Flecken, sind die Erdbeeren darin meist zerdrückt und beschädigt.

2. Erdbeeren vor dem Lagern nicht waschen

Keinesfalls darfst du Erdbeeren vor dem Lagern waschen. Denn die Früchte werden schneller schimmelig, wenn sie feucht sind. Zudem bekommen die Früchte beim Waschen die leicht Druckstellen. An diesen bildet sich wegen des hohen Wassergehalts schnell Schimmel.

Daher solltest du sie so trocken wie möglich aufbewahren. Überprüfe die Erdbeeren nach der Ernte oder dem Kauf auf schimmelige oder weiche Stellen. Solche Früchte müssen aussortiert werden, damit sie nicht die anderen Beeren anstecken und alle Erdbeeren verdorben sind.

3. Lasse die Stiele an den Früchten

Lasse die Stiele an den Früchten. Entferne sie erst nach dem Waschen, bevor du die Erdbeeren verzehrst.

4. Bewahre Erdbeeren im Kühlschrank auf

Am besten ist es, frische Erdbeeren im Kühlschank im Gemüsefach zu lagern. Dort sind sie bis zu zwei Tage haltbar. Die beste Temperatur liegt zwischen 0 und +6 Grad. Damit die Früchte trocken bleiben und sich kein Kondenswasser an ihnen ablagert, kannst du sie in ein Sieb geben. So kommt an die Früchte von allen Seiten kühle Luft und eventuell vorhandene Feuchtigkeit kann abtropfen. Du kannst die Früchte auch auf einem Teller ausbreiten, das du mit Küchenkrepp ausgelegt hast. Gekaufte Früchte solltest du immer aus der Verpackung nehmen. Vor allem in Plastikschalen bildet sich leicht Schimmel.

Erdbeeren einfrieren

Wenn du Erdbeeren länger aufbewahren möchtest, kannst du die Früchte einfrieren. Wegen ihres hohen Wassergehalts werden sie nach dem Auftauen allerdings sehr matschig. Für Erdbeersoßen, Smoothies, Erdbeerquark, Kompott oder Marmelade können sie weiterhin gut verwendet werden.

Noch mehr Ideen, um Erdbeeren haltbar zu machen

Wenn du das Glück hast, Erdbeeren im Garten anzubauen, hast du zur Erntezeit viele Erdbeeren – zu viel, um sie auf einmal zu verzehren. Du kannst Erdbeeren einwecken, zu Marmelade verarbeiten oder als Püree einfrieren.

Erdbeerpflanzen kaufen

Bildnachweis

Foto Erdbeerquark von Bernadette Wurzinger

Foto Erdbeere an Strauch von Justus Menke


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN