MAGAZIN

Süßer Herbstzauber: Kürbis-Apfel-Konfitüre mit wärmenden Gewürzen

Schon mal daran gedacht aus Kürbis eine Konfitüre zu machen? Ist wirklich mal etwas ganz anderes und super köstlich! Hier trifft Kürbis auf Apfel und wärmende Gewürze […]

Der Herbst ist eine wundervolle Jahreszeit. Zwar wird es dunkler draußen, dafür bleibt jetzt aber wieder mehr Zeit für Gemütlichkeit und innere Einkehr. Das bunte Laub, dass von den Bäumen herableuchtet und die tollen Gemüse und Früchte, die uns diese Jahreszeit bietet, versöhnen mit kühleren Temperaturen und schwindendem Tageslicht. Nun gibt es endlich wieder knackige und saftige Äpfel und der Kürbis mit seiner schönen, orangen Farbe, ist ein wahrer Lichtbringer. Kein Wunder, dass er gerne als Laterne für Halloween verwendet wird! Aber auch eingemacht im Glas bringt er Farbe auf den Esstisch. Wärmende Gewürze wie Kardamom und Zimt runden das Ganze noch ab. In der feinen Konfitüre trifft Kürbis auf Apfel – eine herrliche Frühstücks-Nascherei und auch lecker als Chutney. Und weil ja gerade so richtige “Kürbis-Hochzeit” ist, werfe ich in meinem Blogpost auch einen kleinen Blick auf die Kulturgeschichte des Kürbisses und auf den Kürbis als Heilpflanze. Es lohnt sich!

Den vollständigen Artikel, inklusive dem Rezept zum Download findest du in meinem Wilde Möhre Blog.

Viel Freude beim Schmökern. Alles Liebe!

Die Wilde Möhre

TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


KOMMENTARE (2)

Wilde Möhre

@freudengarten Viel Freude dabei! :-)


Redaktion freudengarten

Das klingt ja richtig interessant. Werde ich ausprobieren - danke für das tolle Rezept!


Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN