MAGAZIN

Wandelröschen überwintern – so gelingt es

Dass Wandelröschen draußen überwintern, ist nicht möglich, da es sehr frostempfindlich ist. Hier Tipps zum Überwintern und Zurückschneiden des Wandelröschens lesen.

Das Wandelröschen (Lantana camara) stammt aus den tropischen und subtropischen Gebieten Südamerikas. Kein Wunder, dass das Wandelröschen nicht winterhart sind. Die Frage, ob Wandelröschen im Freien überwintern können, kann daher mit einem klaren Nein beantwortet werden. Doch wie kann man Wandelröschen überwintern? Hier eine genaue Anleitung.

Vorbereitung des Wandelröschens auf das Winterquartier

Bevor Lantana ins Winterquartier zieht, ist ein Rückschnitt fällig. Doch wie weit schneidet man das Wandelröschen zurück? Als Faustregel gilt, dass alle Triebe etwa um ein Drittel gekürzt werden. Dünne Triebe und verwelkte Blüten werden ganz entfernt. Achte beim Schneiden darauf, dass die Krone eine schöne runde Form erhält. Falls du wenig Platz im Winterquartier hast oder die Pflanze dunkel überwintert wird, kannst du das Wandelröschen auch um die Hälfte kürzen.

Der Rückschnitt ist wichtig, damit das Wandelröschen im nächsten Jahr blüht. Je später du die Pflanze schneidest, desto später blüht sie im nächsten Jahr.

Das richtige Winterquartier für das Wandelröschen

Das Wandelröschen braucht es im Winter kalt, verträgt aber keinen Frost. Achte daher auf die Wettervorhersage, damit du die Kübelpflanze rechtzeitig ins Winterquartier räumst. Dort sollten die Temperaturen zwischen 5 und 10 Grad liegen. Für diese Art der Überwinterung ist daher ein ungeheiztes Gewächshaus mit einem Frostwächter oder ein schwach beheizter Wintergarten erforderlich, so dass es nicht zu kalt im Winterquartier wird.

Wer kein helles Winterquartier hat, kann das Wandelröschen auch an einem dunklen Ort überwintern. Denn das Wandelröschen verliert Blätter im Winter. Daher kann das Wandelröschen auch in der Garage oder in einem kühlen Keller überwintert werden.

Wandelröschen im Winter richtig pflegen

Da das Wandelröschen sich in Winterruhe begibt, muss es wenig gegossen werden. Je dunkler die Pflanze steht, desto weniger Wasser braucht sie. Ganz austrocknen darf die Erde allerdings nicht. Während des Winters darf die Pflanze nicht gedüngt werden.

Steht die Pflanze auf einem kalten Steinboden, solltest du sie auf ein Holzbrett oder eine Styroporplatte stellen, um die empfindlichen Wurzeln vor Kälte zu schützen.

Wandelröschen auf das Frühjahr vorbereiten

Ab Februar solltest du die Pflanze an einen wärmeren und helleren Platz bringen, damit sie nicht zu spät austreibt. Alle zwei bis drei Jahre muss die Kübelpflanze umgetopft werden. Der beste Zeitpunkt ist ebenfalls der Februar. Der neue Topf sollte etwa vier Zentimeter größer im Durchmesser sein. Achte auf eine gute Drainage und eine gute, strukturstabile Blumenerde.

Wandelröschen auswintern

Lantana darf erst nach den Eisheiligen ins Freie gebracht werden, da dann keine Fröste mehr zu erwarten sind. Stelle die Pflanze anfangs an einen schattigen bis halbschattigen Ort ohne Mittagssonne, bis sich das Wandelröschen wieder an die Sonneneinstrahlung gewöhnt hat. Dann darf die Kübelpflanze wieder an einem vollsonnigen Platz stehen.

Wandelröschen in der Wohnung überwintern - macht das Sinn?

Im Wohnzimmer Lantana überwintern - geht das? Wenn du weder einen wenig geheizten Wintergarten oder eine kühle Garage hast, bleibt oft nur ein Platz an einem hellen Fenster, um das Wandelröschen zu überwintern. Allerdings ist das ein schlechtes Winterquartier für die Pflanze, da sie dann nicht in Winterruhe fällt. Das macht die Pflanze zwar auch in ihrer Heimat nicht, dort wird sie aber von viele Licht, Wärme und hoher Luftfeuchtigkeit verwöhnt.

In der Wohnung leidet die Pflanze an zu wenig Licht und zu niedriger Luftfeuchtigkeit, so dass sie unter großem Stress leidet. Schädlinge finden so ein leichtes Opfer in der geschwächten Pflanze.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN