MAGAZIN

Holunderblütensirup selber machen

Selber gemachter Holunderblütensirup schmeckt so lecker. Daher verrate ich hier mein bestes Rezept für Holunderblütensirup zum Selbermachen.

Sekt mit Holunderblütensirup habe ich schon getrunken, lange bevor der Hugo als Cocktail bekannt wurde. Und mit einem Holunderblütensirup nach einem Rezept meiner Nachbarin, den es besser nicht gibt. Und ich kann das wirklich sehr gut beurteilen, denn wir haben den Holundersirup mit Sekt, oh pardon den Cocktail Hugo, wirklich sehr ausgiebig an sehr lustigen Abenden probiert.

Daher verrate ich Euch jetzt dieses Rezept. Allerdings hat dies den Nachteil, dass Ihr danach keinen gekauften Holunderblütensirup mehr mögt... Also überlegt Euch gut, ob Ihr Holundersirup selber machen wollt.

Rezept für Holunderblütensirup

Zutaten:

15 Holunderblüten

1,5 kg Wasser

1 kg Zucker

3 unbehandelte Zitronen, in Scheiben geschnitten

30 g Zitronensäure

Ca. 15 Holunderblütendolden pflücken und sanft ausschütteln, damit alle kleinen Insekten, die sich zwischen den Blüten verstecken, herausfallen. Dann das Wasser mit dem Zucker aufkochen und abkühlen lassen. In das Zuckerwasser die Zitronen, die Holunderblüten und die Zitronensäure geben. In einem Glas-, Porzellan- oder Steingutgefäß fest verschlossen etwa fünf Tage im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort ziehen lassen. Danach mit einem sehr feinen Haarsieb absieben, damit nicht ein kleiner Bewohner der Dolden aus Versehen im Sirup bleibt, und in heiß ausgespülte, saubere Flaschen füllen. Entweder in den nächsten zwei Wochen verbrauchen oder portionsweise eingefrieren.

Rezept für Hugo

Auf der Terrasse meiner Nachbarin trinken wir das so: Ein Proseccoo-Glas etwa zu einem Drittel mit dem gut gekühlten Holunderblütensirup füllen und mit Prosecco aufgießen.

Original-Rezept für Hugo mit Prosecco

150 ml Prosecco, gut gekühlt

100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

2 cl Holunderblütensirup

etwa 3 Blätter Minze

und Eiswürfel, so viel Ihr wollt

Die Minze etwas zerreiben und in das Glas geben, die Limettenscheiben und die Eiswürfel dazu geben, dann den Sirup über die Eiswürfel gießen und dann mit dem Prosecco und dem Mineralwasser auffüllen. Jetzt nur noch an einem warmen Sommerabend auf der Terrasse genießen.

Holunderblütensirup mit Mineralwasser

Holunderblütensirup ist auch ein tolles erfrischendes Getränk mit Mineralwasser vermischt. Es muss ja nicht immer Porsecco sein!

HOLUNDERBUSCH KAUFEN

Auch noch interessant:

Diese Gartenideen wurden verfasst von der Redaktion freudengarten.


Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn auf den sozialen Netzwerken. Vielen Dank!

Möchtest du über die neuesten Gartentrends auf dem Laufenden bleiben? Dann trage unten deine E-Mail-Adresse ein und abonniere den Newsletter.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN