MAGAZIN

Vogelmiere: Unkraut oder Wildkraut?

In meinem Balkon-Garten wächst derzeit wieder die Gewöhnliche Vogelmiere. Und ich freue mich darüber sehr!

Unkraut oder Wildkraut - das ist für manche Gärtnerinnen und Gärtner gar keine Frage. Denn Pflanzen, die sie nicht ausgesät haben, wollen sie auch nicht in ihrem Beet dulden.

In meinem Balkon-Garten sieht das ein bisschen anders aus. Seit ich mich mit Wildkräutern beschäftige, haben dort auch Pflanzen Platz, die woanders mit Pestiziden bekämpft oder ausgerissen werden.

Die Gewöhnliche Vogelmiere ist zum Beispiel schon lange ein solcher Gast. Sie hat in der Regel auch kaum Gelegenheit, sich so richtig breit zu machen - dafür esse ich sie viel zu gerne.

Wofür du sie verwenden kannst und warum sie als gesund gilt, kannst du im aktuellen Artikel Warum ich Vogelmiere gerne im Balkon-Garten habe auf Kistengrün nachlesen.

Viel Spaß dabei - und guten Appetit!


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN