MAGAZIN

Wenn man Pflanzensamen tauscht...

...dann kann man was erleben! Vor allem wenn man nicht weiß, was man mit wem tauscht. Aber gerade das macht den Reiz einiger Saatgut-Tauschbörsen ja auch aus.

Pflanzensamen tauschen kann manchmal sein wie ein Blind Date. Man weiß nicht, was da so auf einen zukommt und ob man etwas damit anfangen kann.

Und dann diese freudige Anspannung! Das hat auch ein bisschen was von Weihnachten. Oder um jahreszeitlich ein bisschen besser im Bild zu bleiben: von Ostern.

Ich jedenfalls habe mich sehr gefreut, als ich neulich den großen braunen Umschlag von der Saatgut-Rotation 2018 aus dem Briefkasten zog. Das raschelte so verheißungsvoll, ich konnte es gar nicht abwarten.

Denn anders als in den Jahren zuvor habe ich mir diesmal nur eins gewünscht: Blumen. Und das hat wunderbar geklappt!

Vielen Dank - für die Blumen und die Organisation!!!

Welche Blumen nun wohl in diesem Jahr in meinem Balkon-Garten wachsen werden und wem ich sie zu verdanken habe, kannst du im Beitrag zur Saatgut-Rotation 2018 auf meinem Balkon-Garten-Blog Kistengrün nachlesen.

Falls du auch noch Pflanzensamen suchst, findest du an diesen Stellen vielleicht das passende Saatgut.

Viel Erfolg!


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN