MAGAZIN

Zimmerpflanzen: Ein bisschen Grün muss sein...

Draußen ist es noch eisigkalt. Ideale Gelegenheit also, sich mal mit Zimmerpflanzen zu beschäftigen, dachte ich. Und siehe da: Das Thema Indoor-Grün ist spannender als ich bislang ahnte.

Wer kennt das nicht: Sobald sich draußen das erste Grün zeigt, hebt sich die Stimmung.

Das ist aber wohl nicht nur an der frischen Luft so. Auch Zimmerpflanzen können einen Einfluss auf unser Wohlbefinden haben, habe ich nun bei den Recherchen für einen Beitrag erfahren. Kein Wunder also, dass Zimmerpflanzen zu den Wohntrende des Jahres gehören!

Vor dem Kauf sollte man sich allerdings genau überlegen, mit welcher Pflanzen man künftig zusammenleben möchte. Denn auch sie stellen bestimmte Ansprüche in Bezug auf Helligkeit, Standort. Pflege und Nährstoffe. Und wenn Kinder und Haustiere im Haushalt leben, ist noch einmal besondere Vorsicht geboten.

Mein Artikel zu Zimmergrün ist inzwischen bundesweit in verschiedenen Print- und Online-Medien erschienen. Nachlesen könnt ihr ihn unter anderem in der Augsburger Allgemeinen.

Viel Spaß dabei!


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN