MAGAZIN

Bewässern mit Ollas - erste Erfahrungen

Der Herbst ist nun ins Land gezogen und meinen Tomaten wurde es zu kalt. Deshalb kamen nicht nur die Pflanzen, sondern auch die Ollas (Tongefäße zum Bewässern) aus den Beeten.

Nun ist Zeit, Rückschauzu halten und erste Erfahrungen mit den Ollas zusammenzufassen. Habe sie sich bewährt? Wie oft musste ich sie nachfüllen? Und vor allem: Werde ich die doch auch hübschen Gefäße im ächsten Gartenjahr wieder zur Bewässerung verwenden, oder werden sie mir eher als Dekoobjekt dienen?

Wenn ihr mehr erfahren wollt, könnt ihr im Artikel auf meinem Blog nachlesen oder das Video auf Youtube ansehen.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN