MAGAZIN

Wintergemüse

Alle Beete werden langsam leergeräumt, weil der Herbst ins Land zieht... Aber bei uns nicht! Ich pflanze sogar noch an, weil ich im Herbst/Winter auch noch ernten möchte.

Ich habe im Sommer eine Führung zum Thema "Wintergemüse" und auch einen Vortrag von Wolfgang Palme zu diesem Thema im Schaugarten der Arche Noah besucht. Das hat meine schon vorhandenes Interesse noch mehr geweckt und in diesem Jahr wird sicher nicht nur mit 2 kleinen Frühbeetkästen gearbeitet.

Ich habe nun einige Beete, die ich für das Wintergemüse nutzen werde und falls der Frost kommt, habe ich schon einen Folientunnel im Schuppen liegen.

Die Spannung steig - wie wird sich alles entwickelt?

Die verschiedenen Kohlsorten sind jedenfalls genauso gut gewachsen, wie Salat oder Spinat. Nun muss nur noch alles andere auch anwachsen.

Was da so alles bei mir im Garten wachsen wird/soll, kannst du hier nachlesen oder dir mein Video dazu ansehen. Vielleicht packt dich auch die Lust, im Winter ein wenig zu gärtnern (auch wenn es nun für manche Sorten schon ein bissl spät ist, aber probieren geht sicher noch bei Spinat oder Salat)


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN