MAGAZIN

Grabschmuck für Allerheiligen

Wer bereits einen geliebten Menschen verloren hat und Verantwortung für die Grabgestaltung trägt, weiß wie wichtig es sein kann, das Andenken mit einer schön gestalteten Ruhestätte zu ehren.

Zu Allerheiligen werden viele der Gräber noch einmal frisch gestaltet, bevor der Winter ins Land zieht. Die üblichen Gestecke, die es zu kaufen gibt, sind eher nicht nach meinem Geschmack. Deshalb gibt es bereits seit Jahren ein knorriges Rindenstück, dass bepflanzt auf das Grab gelegt wird. Gerne zeige ich Dir, wie ich es gestalte.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN