MAGAZIN

Hortensien- und Apfelglück

Der trockene Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und der Herbst scheint nicht wesentlich feuchter zu werden. Kein gutes Jahr für Äpfel, obwohl es zu Anfang recht erfolgreich ausgesehen hat.

Das Frühjahr war wettertechnisch durchwachsen und hatte sowohl Sonnen-, als auch Regentage. Die Apfelblüte war grandios und alles schien gut zu werden. Der anschließende Hitze-Sommer ließ die Äpfel klein bleiben und schließlich wurden viele aus Wassermangel einfach abgeworfen. Da liegen sie nun im Gras - klein und teilweise verfault. Was also damit anfangen? Die unversehrten Äpfel vielleicht noch als Herbstdekoration nutzen?

Hier zeige ich Dir, wie es geht!


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN