MAGAZIN

Obsternte in der Stadt (Birne, Pflaume und Knupperkirsche)

Als wir beschlossen hatten, bei der Geburt der Enkelkinder jeweils einen Baum zu pflanzen, ahnte ich nicht, was man dazu alles wissen muss. Ich fühle mich inzwischen wie eine Obstbäuerin.

Ich fühle mich inzwischen wie eine Obstbäuerin. Ich wusste noch nicht einmal, dass manche eine Befruchtersorte brauchen und dass das zwanzig Jahre später wieder wichtig werden würde.

Aber erst einmal kommt eine gute Nachricht: Der Birnbaum hat keinen Gitterrost mehr! Ganz zu Anfang des Frühlings waren einzelne Blätter befallen, die sorgfältig entfernt und im Hausmüll entsorgt wurden. Wie kommt’s? Das wissen nur die Götter …

Mehr ...


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN