MAGAZIN

Knoblauch stecken

Knoblauch gehört für mich zu der Sorte Gemüse, das immer im Haus sein muss. Es passt einfach zu allem! Gemüsegerichten verleiht es den nötigen Pfiff, Fleisch wird schmackhafter und Soßen schmecken erst richtig rund.

Vor allem die italienische Küche profitiert von dem Zwiebelgemüse. Die berühmten Spaghetti „aglio e olio“ benötigen nicht viel, um den Gaumen zu locken. Lediglich Olivenöl und Knoblauch machen die Nudeln zu einem Erfolg der kulinarischen Geschichte. Warum also nicht Knoblauch selbst anbauen?

Hier zeige ich Dir, wie es geht.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN