MAGAZIN

Schwarzerlenkätzchen - Was, die kann man essen?

Alle Jahre wieder faszinieren im Frühling die Baumkätzchen. Nicht nur, dass sie kleine, botanische Wunderwerke sind, sie sind auch kulinarisch interessant, das wissen die Wenigsten […]

Was, die sind essbar? Ja, es gibt da draußen viel essbares Baumfutter! Ich finde es so fantastisch, denn man kann sich damit völlig neue Geschmäcke erschließen. Wildpflanzen auf dem Teller sorgen für echte Abwechslung und sogar süße Naschereien, wie diese Schokoherzen mit "Erlenkätzchen-Kaffee-Krokant" sind möglich. Im Wilde Möhre Blog gibt's Infos und Rezepte.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN