MAGAZIN

Knuspriges Haselkätzchen-Granola

Baumkätzchen sind nicht nur botanisch äußerst interessant, sie bieten auch Nahrung für viele Insekten und sind sogar für die Wildpflanzenkulinarik interessant! Dieses Jahr gab's bei uns knuspriges Haselkätzchen-Granola...

Das Granola ist schön knusprig, verfeinert mit Orangenschalen und verschiedenen Gewürzen wie Vanille, Zimt und Kardamom und schmeckt sehr fein zu Joghurt mit Früchten.

Ich hab zwei Varianten hergestellt, eine schokoladige Variante mit Kakao, Haferflocken, Haselnüssen, Sonnenblumenkernen, Marillen und Kakaonibs und eine ohne Kakao mit Haferflocken, Mandeln, Kürbiskernen und Marillen.

Leider ist alles schon aufgefuttert, war einfach zu gut! 🤗

Ein Rezept findet ihr im Wilde Möhre Blog, mit der Möglichkeit zum Ausdrucken. Ich nehme für das Granola Kätzchen, die noch nicht aufgeblüht sind, wenn die Hasel bei euch schon blüht, könnt ihr alternativ die Kätzchen von Hängebirke oder Schwarzerle nehmen. Seht das Rezept als Grundrezept, ihr könnt bei der Auswahl der Zutaten kreativ werden und andere Gewürze, Saaten, Früchte etc. wählen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und bon appétit!


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN