MAGAZIN

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Noch ist das Wetter mild und einem adventlichen Teestündchen auf der Terrasse steht nichts im Wege. Natürlich braucht es warme Kleidung und eine Decke, um für das winterliche Wetter gewappnet zu sein.

Für das Advent-Feeling braucht es allerdings noch etwas mehr. Hier zeige ich Dir, wie ich meine Adventstafel und die Terrasse dekoriere.


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


KOMMENTARE (1)

Patrizia Haslinger

In deinem tollen Adventsbeitrag könnte man fast sagen: "voll ins Schwarze getroffen" - denn schwarze Kugeln & Co. sind ja heuer mega angesagt. Wieder ein ganz einfühlsamer und inspirierender Beitrag! Wünsche dir sehr, dass du deinen schönen Adventsgarten genießen kannst - wäre fein, natürlich auch mit Freunden! Herzliche Grüße und bleib g'sund! Patrizia


Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN