MAGAZIN

Klimawandel oder Klimakrise?

Anfangs dachte ich noch, es würde einfach nur ein bisschen wärmer, damit könnte ich bis zu meinem Lebensende klarkommen.

Wenn Sie meine Blogbeiträge der ersten Jahre lesen, sehen Sie, wie ich mich darüber freute, dass wir jetzt auch Pflanzen ausprobieren können, die bisher nur südlich von uns gedeihen: Feige, Säckelblume, Bartblume. Die Kamelien mussten einige Winter nicht in Noppenfolie eingepackt werden, die Zitrone war zwei Jahre nicht im Wintergarten. Aber es wird nicht nur wärmer, sondern wechselhafter: In diesem letzten Winter kam die Zitrone dann bei den sehr kalten Nächten zu spät nach drinnen und die Spitzen ihrer Zweige erfroren.

Mehr ...


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN