MAGAZIN

Aussaatpläne im Oktober - Die Nachkultur ist entscheidend

Aussaatpläne im Oktober sind immer noch relevant. Wenn euer Gemüsegarten nach der Hauptkultur brach liegt, werdet ihr viel unnötige Arbeit im Frühjahr haben

Aussaatpläne im Oktober

Ihr findet im Artikel Informationen zur Nachkultur und auch, warum sie so entscheidend für unsere Gärten ist. Außerdem gibt es immer noch Gemüsesorten, die ihr im Oktober aussäen könnt. Denn wer liebt nicht zum Beispiel Zwiebeln aus dem Garten?

Doch nicht nur die Aussaat ist wichtig. Ich merke, dass durch unsere Gesellschaft ENDLICH ein Ruck geht: Immer mehr Menschen werden zu (früher verschriehenen) Ökotussen, so wie ich es bin. Ich kaufe mein Essen regional und saisonal vom Bauern.

Erfahrt deshalb auch, was man in Mitteleuropa jetzt noch ernten kann. So könnt ihr festestellen, ob das "Regional" Schild beim Einkaufen der Wahrheit entspricht.

Viel Spaß beim Lesen!

Aussaatpläne im Oktober

TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2016. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN