MAGAZIN

Gestaltungstipps für den Balkon

Draußen wird es dieses Wochenende noch mal winterlich. Eine gute Gelegenheit also, sich darüber Gedanken zu machen, wie du deinen Balkon in diesem Jahr nutzen willst!

Ich kann es kaum erwarten, dass die Balkon-Saison endlich los geht! Wie in den vergangenen Jahren auch werde ich sicherlich wieder jeden Zentimeter mit Töpfen, Kübeln und Kästen zustellen - egal, was ich mir jetzt vornehmen werde...

Es gibt aber auch noch andere tolle Möglichkeiten, den Balkon zu nutzen. Für einen Beitrag für den dpa-Themendienst Garten haben mir Kolleginnen und Kollegen verraten, wie du den Balkon in ein Wohn- oder ein Arbeitszimmer, in eine Grill-Küche oder eben in einen Mini-Garten verwandeln kannst und was es dabei zu beachten gilt.

Viele Tipps lassen sich leicht umsetzen und sind oft nicht allzu teuer in der Anschaffung.

Der Beitrag ist inzwischen in vielen Medien bundesweit erschienen. Du kannst ihn online unter anderem bei der Frankfurter Rundschau lesen.

Egal, für welche Form der Gestaltung du dich letztlich entscheidest: Ein Balkon ist auf jeden Fall ein Ort, den es sich lohnt hübsch und/oder gemütlich einzurichten! Als Abstellkammer für Gelbe Säcke oder Bierkisten ist dieser Frei-Raum auf jeden Fall viel zu schade.

Viel Spaß beim Planen!

TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN