MAGAZIN

Passata die pomodoro – passierte Tomaten | Rezepte aus dem Garten

Frisch passierte Tomaten sind eine der besten Varianten, um der großen Menge an reifen Früchten aus dem eigenen Garten gerecht zu werden. Für lange Haltbarkeit kann die Passata eingefroren werden.

In diesem Jahr ist meine Tomatenernte einfach unfassbar. Innerhalb von nur zwei Monaten habe ich locker 25 kg geerntet. Und die Saison ist noch nicht zu Ende! Kein Wunder also, dass nach Frischverzehr, Ketchup kochen und Verschenken noch etliches übrig bleibt. Die teils überreifen Tomaten, die kurz vor dem Platzen sind, müssen dringend verarbeitet werden. Damit wir auch lange noch etwas davon haben, koche ich sie zu Passata di pomodoro ein.

Das Rezept gibt's hier:

https://grüneliebe.de/passata-die-pomodoro-passierte-tomaten-rezepte-aus-dem-garten/


DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN