MAGAZIN

Hortensien färben - So geht's

Hortensien können wunderschln sein - doch was, wenn die Blüten ihre Farbe verlieren? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Hortensien färben können.

Zunächst gilt: Nicht jede Sort von Hortensien lässt sich färben. Informieren Sie sich vorweg.

Blaue Hortensien sind nicht unbedingt besser als rosane. Aber die Farbe ist so selten - "Hortensienblau" ist kein Farbton, der zu einer anderen Pflanze oder irgendetwas anderem auf der Welt gehört - will man nicht, dass ein Fleck davon an seinem Lattenzaun wächst?

Und was wäre, wenn ich sage, dass du deine alltagsrosa Hortensien in stimmungsvolle blaue verwandeln könntest - natürlich nicht über Nacht, aber mit kaum mehr Mühe, als du in der vierten Klasse für dein wissenschaftliches Messeprojekt ausgegeben hast?

Hier ist, wie man die Farbe der Hortensien ändert:

Hortensien ändern ihre Farbe (außer die Weißen), basierend auf dem pH-Wert ihres Bodens. Je alkalischer der Boden, desto rosaner die Blüten. Damit rosa Hortensien blau werden (oder damit Ihre blauen nicht rosa werden), erhöhen Sie den Säuregehalt des Bodens.

Füge organische Materialien zu deinem Boden hinzu, um ihn säurehaltiger zu machen. Kaffeesetz ist zum Beispiel gut. Zermahlene Zitrusschalen auch. Arbeite die Mischung in die Erde rund um die Basis deiner Hortensienpflanze.

Der Säuregehalt des Bodens wird langsam zunehmen; bis zum nächsten Jahr sollten Ihre Hortensien viel blauer aussehen.

Weitere Gartentipps erhalten Sie bei hausundgarten-profi.de

TEILEN:

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN


Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Copyright © 2019. Freudengarten.

ANMELDUNG NOTWENDIG

Bitte logge Dich ein um fortzufahren

LOGIN

REGISTRIEREN